Wie justiere ich mein Crybaby

von punkbeatle, 23.07.05.

  1. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 23.07.05   #1
    Servus!
    Ich habe jetzt ein Crybaby und mir fiel nun auf, dass das Pedal viel zu locker ist also sich viel zu leicht regeln lässt. Wie schaffe ich es, dass das Pedal etwas schwergängiger ist?
     
  2. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 23.07.05   #2
    Also eigentlich sind alle Crybabies so leichtgängig.

    Hab noch kein Morley bzw. andere gespielt. Keine Ahnung ob andere schwergängiger sind.
    Ich denke aber nichtd ass man da was mache kann.

    Am einfachsten ist es du gewöhnst dich dran.
     
  3. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 23.07.05   #3
    sei froh, dass es leichtgängig ist ... mein crybaby hat gekratzt und geschrammt wie sonstwas ... war zum kotzen das ding!
    mir tut der arme typ leid dem ich damals das ding verkauft hab :(
     
  4. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 23.07.05   #4
    Naja ich möchte da snur ein klein wneig schwerfälluiger haben, denn dass es so "ausgeleiert ist" das ist wahrscheinlich bei den allen so das ist etwas blöd. Ihc benutze ein analoges wah zwar zum erstenmal aber ein kleines wenig schwerfälliger kann es ja shcon sein achsk und ist es normal dass sich der knopf so shcwer eindrücken lässt?
     
  5. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 23.07.05   #5
    war bei mir zumindest auch ne qual mit dem schalter ... überhaupt alles an dem wah war ne qual

    mit meinem weeping demon hingegen bin ich jetz voll und ganz zufrieden :)
     
  6. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 23.07.05   #6
    Du hast es nicht zufällig bei Ebay verkauft? :mad:

    Mal im Ernst: Ich finde es gerade richtig. Oder willst du noch ein Gegengewicht quasi haben, gegen das du dann noch mit dem Fuß andrücken musst?

    Und wenn sich der Schalter schlecht reindrücken lässt, pack mal eine zusätzlich Schicht auf die Filzscheiben, die über dem Schalter sind. Dann geht es besser.

    Bei mir war diese Schicht schon total zugedellt, ich habe dann eine sehr specialige Kombination aus zwei 1-Cent-Stücken und einer Menge Gaffatape auf das Pedal draufgesetzt. Jetzt knarzt und rauscht es zwar ein wenig, aber schalten kann ich es ;)
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 23.07.05   #7
    du an der stelle wo der drehpunkt ist mal ein bisschen arbeiten, anschiefen etc.. dann schleifts = wiederstand
     
  8. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 23.07.05   #8
    nein ... hab es in einem anderen forum verkauft
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 23.07.05   #9
    Schraubt das Teil mal auf. Innen sitzt meist so eine Art Lasche, die die Regelstange gegen den Potischaft drückt. Vielleicht ist diese Gegendruckeinrichtung einfach nur etwas lose.
     
  10. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 23.07.05   #10
    Hab ich shcon festgeschraubt hans und war auch fest leider keine verbesserung
     
Die Seite wird geladen...

mapping