Wie kann ich die Lautstärke des Akustikkanals im AVT-150 erhöhen?

von Axel, 30.01.06.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.01.06   #1
    Moin!

    Ich kriege hier gleich ne Krise!
    Ich will mit meinem AVT-150 ein Stück spielen, wo ich das Intro mit dem Akustikkanal einspielen möchte! Danach kommen Passagen im OD1 und OD2! Und alles soll natürlich (annähernd) gleich laut sein!

    Problem: Wenn ich die Lautstärke für dem A-Kanal eingestellt habe (über Master) fliegen mir bei den OD-Kanälen die Ohren weg. Regel ich aber die Lautstärke für die OD-Kanäle runter, klingen die wie Arsch und Friedrich! Hat da mal jemand eine gute Lösung? Ich wäre sehr sehr dankbar ...

    Gruß Axel
     
  2. muzziker

    muzziker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    173
    Ort:
    leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    142
    Erstellt: 30.01.06   #2
    du hast doch für jeden kanal gain und volume. mit dem gain-regler stellst du dir ein, wie's klingen soll. und mit den volume-potis stimmst du die vier kanäle aufeinander ab, damit genau das beim umschalten nicht passiert, was dir passiert. und den rest machst du über master. bei mir klappt das super :)
     
  3. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.01.06   #3
    Ja klar!

    Ich habe den Volumenregler des A-Kanals volle Pulle auf 10!
    Die Volumenregeler der OD-Kanäle auf 5. Wenn ich die noch weiter runter drehe klingen die nicht mehr gut! Sind aber auch bei 5 schon viel zu laut für den anderen Kanal!

    Kannst du mir mal bitte deine kompletten Einstellungen posten oder per Mail zusenden? Aber posten ist, glaube ich, besser, könnte ja nochmehr AVT-150-User betreffen ...

    Gruß Axel
     
  4. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 30.01.06   #4
    Das ist das Problem am AVT150, hab ihn ja auch (noch). Gut, ich selbst habs jetzt nicht voll ausgereizt den Akustikkanal auf die selbe Lautstärke zu bekommen, weil ich ihn eher nicht brauche, aber ich habs trotzdem nie zufriedenstellend hinbekommen.
    Er ist meiner Meinung nach eben zu lasch ausgelegt...
    Bei nem reinen Akustik-Song geht das ganze dann vielleicht schon ganz gut, aber wenn du noch OD1 oder OD2 in nem Song mitbenutzen willst, wirds schwierig...
     
  5. groe-moe

    groe-moe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    3.01.08
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 30.01.06   #5
    Ich schließ mich Distel an, wenn du ihn alleine benutzt geht es noch (kann man mit mischpult oder die allgemeine lautstärke regeln), aber sobald die anderen kanäle mit spielen kannst du ein Problem.

    Ich hab daher von dem abgesehen und in den Parts immer den clean channel genommen!

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping