Wie kann ich eine 412 Box von einem Versanddienst versenden lassen ?

von MetpleK, 17.01.06.

  1. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #1
    Hi ihr Leutz,
    Ich habe mir neulich eine 412 Box gekauft , aber der Verkäufer lässt die Box nur bei sich abholen und will die box nicht verschicken , es seiden ich plane den Versand selber.Nun wollte ich euch Fragen bei welchen Versanddienst ich die Box abholen lassen kann und zu mir hin bringen lassen kann.Könnt ihr mir da weiter helfen ?

    Mfg
    MetpleK
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 17.01.06   #2
    Theoretisch sollte das sogar mit der Post gehen. Ich bin mir aber nicht sicher ob du die etwas abholen lassen kannst. Wenn er das wirklich auf keinsten der Post anvertrauen will musst du wohl ne Spedition beauftragen UPS oder so. Ich denke wenn die zu ihm fahren und er denen die Box gibt wird wohl alles klar gehen. Am besten mal bei so ner Spedition anfragen ob das geht.
     
  3. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 17.01.06   #3
    Die Post macht schonmal nix über 20kg.
    Für Hermes isse auch zu schwer (die machen immerhin bis 31,5kg).
    UPS ist unverschämt teuer.

    Ich hab mal ne 4x12er mit Iloxx verschickt. Geht prima, die holen das Teil ab und es kostet ca 40€.

    Gruss Flo
     
  4. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #4
    Wie hast du das mit der box gemacht und wie lange hat der Versand gedauert ? Ich kann mir nämlich nicht so recht vorstellen wie man so eine Box verpacken kann.die ist ja immer hin 80 cm hoch und 80 cm breit und wiegt 50 kg.
     
  5. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 17.01.06   #5
    Der Versand geht ziemlich flott...2-3 Werktage und die Kiste steht bei dir.

    Also ich hab für meine damals auf Pappe ein "Case" gebaut. Du nimmst ein paar grosse Karton und schneidest/knickst dir sozusagen passende Teile. Das ganze mit ordentlich Paketband verbunden und am Schluss steht ein recht stabiler rechteckiger Pappkasten vor dir. An der Seite würde ich die Stellen ausschneiden wo die Griffe sind, sonst wird dir der Paketmann was erzählen wenn er die verladen soll *g*

    Du darfst nur nicht grösser als 240x120x200cm werden und ein Gewicht von 2to ned überschreiten, sonst machts auch Iloxx nimmer.
    Gruss Flo
     
  6. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 17.01.06   #6
    Ich hab das so gemeint wie GoFlo da ich das aber noch nie gemcht habe konnte ic leider keinen bestimmten Versandservice empfehlen. Aber ich denke so wie GoFlo es esagt hat sollte das auch funktionieren.
     
  7. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #7
    Das mit der Pappe ist eine gute idee.Eine Freudin von mir hat mal ihre 412 auch per iloxx vershickt (fällt mir gerade erst ein :p ).Sie hat die Box aber unverpakt Gesendet bekommen ohne jedliche verpackung.Ist das riskant oder geht das auch so ? Und versichern kann man die Teile ja auch falls beim transport schaden enstehen oder ?
     
  8. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.01.06   #8
    Nimm Ups. Die hoeln die Box ab. Bringen sie zum Depot, verpacken sie und übernehmn auch die Gitarre das die Verpackung hält. Dann verschicken die die Box. Dauert auch etwa 2-3 tage. Kosten etwa 50€. Hab selber mald as Problem gehabt.
     
  9. Poison

    Poison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #9
    noch besser : nimm ILOXX da kostet es nur 36 Euro Iloxx ist der Versandpartner von EBAY.
    Hab letztens selber eine BOX verschickt. Wird auch zuhause abgeholt
     
  10. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #10
    sind die Packete dan automatisch versichert oder kostet das was extra ? auf der HP habe ich nämlich nix darüber gefunden das man das extra machen kann.
     
  11. Poison

    Poison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #11
    ich glaube dass das PAket dann versichtert ist .
    Ich weiß es aber nicht 100 PRO.
     
  12. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #12
    weiß einer das genaue ?
     
  13. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 17.01.06   #13
    @MetpleK: Sei mir nicht böse, aber in der Zeit, wo Du auf die Antwort auf diese Frage wartest, könntest Du genauso zu Google reingehen und die Homepage suchen. Dort stehen mit Sicherheit alle wichtigen Informationen.
    Das Forum ist ja gut und recht, aber mit den Infos, die Du jetzt hast, kommst Du ja schon gut weiter und der Rest läßt sich ja gut selbstständig machen.
     
  14. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #14
    Wie ich schon oben geschrieben hab , habe ich über die Versicherung auf der HP nichts gefunden.
     
  15. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 17.01.06   #15
    Dann muss man die Äuglein mal aufmachen (Hey Ed, du hast da was im Mundwinkel...) :D

    Man gehe auf den Versandrechner, gebe seine Daten ein und dann bekommt man da mehrere Optionen (Versandarten)....da scrollt man dann ganz nach unten und gehe auf die Sicherheitsleistungen und lese die Preise ab.

    Gruss Flo
     
  16. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.06   #16
    Danke.Noch kleiner hätten die es ja wohl kaum schreiben können *ausrede* :D :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping