Wie kriege ich einen Hallefeckt in Audacity 1.3?

von Jonnieeeee, 22.07.08.

  1. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 22.07.08   #1
    Der Titel dürfte eigl alles sagen,aber hier nochmal eine erleuterung:

    Ich habe eine Tonspur in Audacity 1.3 aufgenommen und möchte jetzt Hall da rein haben,habe aber keine Ahnung wie das geht :o
    Ich arbeite eigl schon seit ein paar Monaten mit Audacity,habe aber bis jetzt den Hallefeckt nicht gebraucht bzw. habe bis jetzt überhaupt keinen efeckt benutzt :D

    es wäre schön,wenn mir dabei jemand helfen kann ;)
    danke schonmal im voraus ^^
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 23.07.08   #2
    guck mal nach Reverb ;)
     
  3. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 23.07.08   #3
    Alles kla,da is es :D

    Danke und soooo :D
     
  4. Jakob

    Jakob Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.525
    Ort:
    Wien, Graz
    Zustimmungen:
    431
    Kekse:
    9.099
    Erstellt: 23.07.08   #4
    da fällt mir ein, dass es mal sehr sinnvoll währe einen Beitrag zu schreiben in dem div. begriffe kurz beschrieben und übersetzt werden. Man könnte dann auch noch Links zu besseren beschreibungen setzten.

    zb.
    Reverb (dt.: Hall): wie zb. der nachhall in der kirche. zu unterscheiden von Echo. Erklärung
    ....

    so eine art glossar oder so.

    Lg Melody
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 23.07.08   #5
    mhh - ja, hast ja Recht, aber meine Erfahrung mit dem Überwiegenden Teil an Usern in einem Forum ist, dass die meisten nur eine schnelle Lösung ihres Problems suchen und gar keinen Wert auf Hintergrundinformationen legen - da macht man sich dann nen haufen mühe etwas zu schreiben und dann liest es keiner oder man wird auch noch 'angemacht' weil man 'jemand unterstellt keine Ahnung zu haben'.

    Und solche Threads wie dieser, verschwinden doch meist nach kurzer Zeit im großen Datennirvana eine Forums - sprich sie wandern auf Seite xx.

    Manchmal spielt aber auch die Zeit eine Rolle, ich z.B. schreibe ja doch öfters hier mal was, das dann meistens während meine Maschinen laufen und ich dadurch etwas Zeit habe, aber manchmal muß es dann auch schnell gehen.

    Davon abgesehen, denke ich, dass jeder der sich etwas tiefer mit einem Thema beschäftigen möchte, dann auch mal selbst etwas aktiv werden kann und mal Google oder Wikipedia bemühen kann.

    z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/Reverb
     
  6. Jakob

    Jakob Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.525
    Ort:
    Wien, Graz
    Zustimmungen:
    431
    Kekse:
    9.099
    Erstellt: 23.07.08   #6
    sicher.. da hast du 100%ig recht. aber ich habe auch mit dem internet angefangen und mich hier informiert.. aber du hast recht der anteil an wirklich stark interessierten ist recht gering.

    Ich hätte das ganze auch nicht hier geschrieben, sondern zuerst gemütlich im "wörd" geschrieben, an ein-zwei korifeen hier verschickt und auf verbesserungen gehoft und dann einen beitrag geschrieben der vielleicht im workshop oder als gepinnter Thread im starter bereich anlauf findet.. einfach etwas zum verlinken, oder so.. (o-mann mir graut jetzt schon vor der arbeit).
    Vielleicht auch mit anmerkungen weche begriffe man sich als anfänger bald zu herzen nehmen sollte (latenz, kompressor, stereo-mono, hall,..).

    ja damit hast du definitiv ne punktlandung hingelegt.. ich neige allerdings dazu gerne zu helfen. Manchmal lehne ich mich deshalb auch zu weit aus dem fenster. aber eigentlich bringt mir die sache garnichts. Ev. ein paar karma punkte und nett komentare - oder wie von dir geschrieben, auch nicht, was mich dann richtig aufregt.

    Lg Melody
     
Die Seite wird geladen...

mapping