Wie lange?!

von anta, 27.10.04.

  1. anta

    anta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    12.03.10
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 27.10.04   #1
    Hi,

    ich bin neu hier im Forum und per Zufall drauf gestoßen. Schöne Sache :)

    Ich wollte mich mal an Musikerfahrene und Banderfahrene Leute wenden:
    Ich spiele nun seit ca. einem halben Jahr wieder Gitarre. Ich hab zwar zuvor 3 lang Jahre gespielt allerdings zwischen diesen 3 Jahren und dem 1/2 Jahr liegen ca. 7 Jahre Spielpause. Hab natürlich mehr oder weniger alles verlernt. Klar hab ich in den 7 Jahren viel versäumt, allerdings verspür ich zur Zeit so einen unheimlich Drang Musik zu machen und das auch mit anderen Menschen zusammen (sprich Band). Das Alter dazu hab ich vielleicht, bin allerdings einfach zu schlecht :(
    Da hilft natürlich nur üben, üben, üben. Zur Zeit kann ich so 1-3 Stunden täglich zum üben aufbringen. Jetzt würd mich mal interessieren, wie lange es bei euch gedauert hat bis ihr eine angemessenes spielerisches Niveau erreicht hattet, um beispeilsweise in einer kleinen Band mitzuwirken.

    Ich hoff mal, dass der Thread kein Stuss ist :)
    Danke für Antworten jeglicher Art

    mfg anta
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 27.10.04   #2
    ich glaub ich hab mich so nach'm halben jahr ma mit nem kumpel zum jammen getroffen. damals noch mit bass. inner richtigen band hab ich nach 1 1/2 jahren e-Gitarre gespielt...
    also zur vereinfachung mein werdegang sieht ca. so aus. mit 15 oder 14 angefangen mit bass, dann kam ca. 2 jahre später akustikgitarre dazu und vor guten drei jahren die erste egitarre und 1 1/2 später auch schon die zweite. spiel jetzt also gute 3 jahre richtig e-gitarre... jetzt bin ich je nach band auf jeden fall auf nem relativ guten niveau denk ich und kann auch eigene sachen beisteuern...
     
  3. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.10.04   #3
    Spiele nun 6 Monate E-Gitarre und bin in einer Band.
    Ich denke mal man muss die Basics der E-Gitarre kennen sie anwenden könnenund eigene Ideen verwirklichen können.In der Band muss ich hauptsächlich Powerchords runterwixen
    :D aber auch geile Introideen fallen mir manchmal ein.
    Ist ja nicht schlimm wenn die ganze Band; jeder in seinem Instrument Anfänger ist, hauptsache man hat Spass :great:
     
  4. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 27.10.04   #4



    Jo seh ich auch so.. der spaß ist das wichtigste an der ganzen sache ....vor allem bringt ne band unheimlich viel motivation..
    als ich mit meinem kumpel angefangen hab, haben wir einfach nur irgendwelche saiten geschrubt obwohl es wirklich net gepasst hat ...ehrlich gesagt es war grauenhaft aber es hat spaß gemacht und die nötige motivation zum weiterspielen gebracht

    kannst dir ruhig als anfänger schon was suchen :D
     
  5. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 27.10.04   #5
    Ich finde je früher man in ner Band spielt desto besser, weil man so viel motivierter ist und viel schneller lernt. Man lernt so auch früh das Zusammenspielen.

    Hab selbst keine Band :( , spiel aber in nem Quartett und nem Gitarrenspielkreis(ich weiss, hört sich komisch an :D ).
     
  6. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.10.04   #6
    Nein, klingt nicht komisch.
    Ich kenne das.
    Habe vorher mit zwei anderen Gitarristen einfach nur rumgespielt. :rolleyes:
     
  7. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 27.10.04   #7
    Manche Leute haben mir gesagt, dass sich Spielkreis ein wenig nach Kindergarten anhört :konfus: ... egal, ich mag den Spielkreis und bin auch schon drin seitdem ich ein Jahr spielen glaube ich :great: !
     
  8. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.10.04   #8
    Egal was andere Leute sagen :great:
     
  9. Lobart

    Lobart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #9
    ICh würd in neer Band spielen wenn du meinst das du dafür bereit bist
    Ich würd ja auch gern in ner Band spielen kenn halt keine netten Musiker in meiner Umgebung :mad:

    Aber das jammen mit nem kumpel und meinen Git.lehrer macht auch ein Heidenspaß :)
     
  10. BlackOrpheus

    BlackOrpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 27.10.04   #10
    Also ich war das erste mal mit 12 inner Schülerband,war aber damals (schon 3 Jahre her....wie die Zeit vergeht...) noch nich so gut,um alles umsetzen zu können.Jetzt spiel ich inner Band,wo ich mich auch mal "austoben" kann :D
     
  11. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.10.04   #11

    Ja, austoben ist das richtige Stichwort, einfach mit Kumpels einwenig rumtoben und man hat nen Spassfaktor der UNBESCHREIBLICH ist, jedenfalls bei mir...... :eek:
     
Die Seite wird geladen...

mapping