Wie machen die das??

von Slider, 20.11.04.

  1. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 20.11.04   #1
    Hallo!
    Haben ja selbst ne Band und auch ne PA.
    Und unser Mischpult hat 4 Aus-Sends, 2 davon Pre, was ja heißt das sie unabhängig vom Fader sind!

    Dort schaltet man die Monitorboxen ja an.
    Aber wie machen die das auf etwas größeren Veranstaltungen,wenn die da vorne allein 8-10 Monitorboxen stehen haben, die kriegen die doch nie alle auf Pre geschaltet soviele Pre's hat doch kein Mischpult?!?

    Oder wie macht man das??

    Freue mich auf Antworten,

    Slider!
     
  2. Gebr. XYZ

    Gebr. XYZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    30.09.06
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 20.11.04   #2
    Hi
    also hier mal nen paar grundliegende infos.
    1.Nicht jeder Wege (bodenmonitor)hat seinen eigenen Weg (auxweg) es können eben 8 Weges an aux wegen Hängen oder auch nur an einen.
    2.Es gibt auch Live FoH Pulte (Wenn Eintechniker PA und Monitorsound macht) mit mehr aux wegen die alle Pre/Post Schalten kannst.Z.B. Soundcraft Series Five Hat 12Auxwege http://www.audiopro.de/live/soundcraft_559_DEU_AP.html
    3.Wenn Das nicht mehr ausreicht nimmst du einfach nen Monitor Pult
    dann hast z.B. bei Soundcraft Five Monitor 34 Auxwege . http://www.audiopro.de/live/soundcraft_3789_DEU_AP.html

    Also was lernen wir daraus es ist nicht alles gold was Glänzd.
    Also auf ner normalen Bühne Bekommt jeder einen Monitor Weg und je nachdem wie weit er sich beweg 1 oder mehre Weges .
    Also wenn Du ne 10 m breite Bühne hast und der Sänger Laüft von ganz Links nach Ganz Rechts dann baust eben jeden Meter einen Monitor hin
    und kommst so auf 10 weges. So aber genauso Könntesd du auch diese Wedges Splitten also z.B. wie oben aber jetzt nimmst du 3Auxwege Für den Sänger auf allen der selbe Sound und nun nimmst du die linken Monitore auf einen Weg Die Mittleren auf einen Weg und die rechten auf einen Weg das hat den Vorteil das du den rest der Bänd nicht mit dem Monitorsound vom Sänger zumüllst wenn der Grade am anderen ende der Bühne ist.
    Zudem sollstes du wissen das 6 Schaltbare Auxsends heute unterer Standart sind für Liveevents und Standart sind 8-10 Aux Nobel wirds Dadrüber ich Glaub die meisten Auxe FoH Pult hat Midas mit ca. 20??? weiss ich leider nicht mehr genau.
    hoffe dir etwas geholfen zuhaben.
     
mapping