Wie macht ihr das??

von gardengrove, 01.10.05.

  1. gardengrove

    gardengrove Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.10.05   #1
    Hi!

    Wenn in den Tabs folgendes zu finden ist...

    Code:
    e--5--
    H--5--
    G-----
    D-----
    A--5--
    E--5--
    Wie macht ihr das? Daumen u. Zeigenfinger auf A&E und Ring- und Mittelfinger auf H&e? :cry:
     
  2. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 01.10.05   #2
    Ganz genau so.
     
  3. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 01.10.05   #3
    Barrée is bei sowas doch ne tolle Sache :)
     
  4. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 01.10.05   #4
    und dann die mittleren beiden mit ring und kleinem finger dämpfen :)
     
  5. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 01.10.05   #5
    was soll das denn bitte fürn Akkord sein? ich spiel einfach den passenenden vollen Akkord das da ist doch Käse ich würde da 5 5 7 7 5 5 spielen das ist immernoch der gle iche Akkord /edit verdammt wieso kann man nichtmehr untereinander schreiben hab ich was verpasst?
     
  6. gardengrove

    gardengrove Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.10.05   #6
    Okay! wie schlagt ihr an? :)
     
  7. gardengrove

    gardengrove Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.10.05   #7
    Mit welchen Fingern zupft ihr welche Saite? Das muss ja simultan passieren.
     
  8. YhawK

    YhawK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.14
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    225
    Erstellt: 01.10.05   #8
    Ich würde einfach die E-Saite nicht anschlagen, dafür A- und D-Saite leer Anschlagen, dann halt nur die G-Saite dämpfen und mit einem Downstroke über alle Saiten.

    P.S. Es gibt nen edit-Button, Doppelposts sind nich gerne gesehen.
     
  9. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 01.10.05   #9
    Erstmal zum Greifen: Wie schon von anderen gesagt, würde ich hier einen Barrée legen und dann die D- und G-Saite dämpfen, der Kleine Finger und der Mittelfinger würden sich dafür anbieten.

    Zum Anschlag:
    Beim Plektrum einfach komplett über alle Saiten schlagen, dann hast du zwar die perkussiven Geräusche der gedämpften Saiten mit dabei, aber dagegen lässt sich nichts machen.

    Wenn du mit den Fingern spielst, ist es ja recht offensichtlich. Daumen und Zeigefinger zupfen die tiefe E- und die A-Saite, B- und hohe E-Saite werden vom Mittelfinger und Ringfinger übernommen. Wenn du mit dieser Spreizung nicht zurecht kommst, kannst du natürlich auch den Ringfinger und den Kleinen Finger zum Zupfen benutzen, aber der kleine Finger ist meistens etwas schwächer, wodurch du anfangs wahrscheinlich so deine Probleme haben könntest.

    @Tonic: Ich kenne mich mit dem theoretischen Aufbau von Akkorden leider nicht allzu gut aus, weshalb ich dir nicht sagen kann, was das für ein Akkord ist. Aber es macht auch nicht viel Sinn einen anderen Griff zu posten, der sich ganz anders anhört, oder?
     
  10. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 01.10.05   #10
    Der Akkord ist Asus4 (sagt GuitarPro :o ).
    Ich würde ihn so greifen (Saite+Bund): E5, A7, D7, g7, h5, e5.
    Es gibt noch etwas über 100 weitere Möglichkeiten Asus4 zu greifen.:eek:
    Das die Tabulatur den Akkord so "unvorteilhaft" verlangt,
    kann evtl. daran liegen, daß der Autor Klaviernoten "wörtlich" übersetzt hat.
    Ich bin der Meinung, daß so lange es nicht völlig den Charakter des Songs verfälscht, man sich das Leben nicht unnötig schwer machen sollte und sich die einfacheren bzw. gebräuchlicheren Akkorde herraus suchen sollte.
    Wenn du mal Asus4 in anderen Tabs findest, dann bestimmt nicht oder selten wie oben dargestellt.


    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping