Wie programmiert ihr eure Effektgeräte, wenn der Amp im Proberaum steht?

von San-Jo, 12.11.06.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 12.11.06   #1
    ich habe eine kleine frage an euch:
    wie programmiert ihr eure effektgeräte, wenn euer amp für daheim zu laut ist um es auszuprobieren? habt ihr nen kleinen übungscombo daheim und schließt da das zeug an oder habt ihr nen modeller davor geschaltet??? der combo bräuchte ja dann nen effektloop...
    würde mich mal so interessieren.

    gruß joachim
     
  2. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 12.11.06   #2
    im übungsraum, wo sonst. nur bei der richtigen lautstärke und dem richtigen setup macht es sinn.
    btw. ich habe zuhause nur einen 12 watt transen amp, das reicht. wenn ich laut spielen will, dann fahr ich in den übungsraum. genauso auch, wenn ich einen speziellen effekt programmieren will oder sonst was verändern will.
     
  3. Totengraeber

    Totengraeber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 12.11.06   #3
    Hachja, in solchen Momenten liebe ich mein Endstufen-/Speaker-loses Setup immer wieder. Egal ob live über die PA, den kleinen Verstärker zu Hause oder über den PC beim Recording - immer der selbe Sound :great:
     
  4. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 12.11.06   #4
    ich hab daheim im regelfall nen kleinen combo, endstufe mit boxen etc...
    da mach ich die sounds soweit fertig. im übungsraum kommt dann nur noch finetuning um die sounds auf die "normalen" lautstärkeverhältnisse abzustimmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping