Wie schaltet ihr eure Effecte beim solo

von Dorfaser, 09.06.06.

  1. Dorfaser

    Dorfaser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #1
    Hi
    ich weiß nicht genau wie ich es hinkriegen soll, bei meinen Solos leicht über der Band zu schweben. Ich habe von Digitech ein RP 80 Multieffekt und den Death Metal verzerrer. Wenn ich den Verzerrer mit dem Multi pushen will hab ich das Problem das ich vielleicht über mehrere Effekte springen muss und auf der Bühne kann das schief gehen.
    Danke
     
  2. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 09.06.06   #2
    Hallo,

    dann speicher dir die Effekte doch in der Reihenfolge ab in der du sie auch brauchst, das geht ja mit dem RP80.
    Ist doch egal wenn du dann manche Effekte doppelt hast.

    schönen Gruß

    Manuel
     
  3. Dorfaser

    Dorfaser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #3
    Ja aber wenn ich jetzt z.B. Kanal 5 als den Haupteffekt in einem Song benutze und Nr. 4 und 6 einmalig in dem Song benutze, dann wären die am nächsten gelegenen Kanäle 7 oder 3. D.h ich müsste dann immer über einen Kanal springen bevor ich zu meinem gewünschtem Kanal käme. Und da wenn man zu lange auf den Auswahltreter drückt dann eine Schnellwahl hat kann auf der Bühne leicht ein Fehler passieren. Gibts nicht irgendwelche zusätzliche Effekte die den Sound auf einem Hieb auf die Gewünschte Lautstärke pushen?
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.06.06   #4
    MIDI-gesteuertes Setup und ein Volumenpoti an der Gitarre.
     
  5. Dorfaser

    Dorfaser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #5
    Was meinst du mit MIDI-gesteuertes Setup?
    Und würde das vielleicht mit nem Boster oder EQ funktionieren?
    Wenn ja welches wäre besser dafür?
     
  6. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 09.06.06   #6
    Nobels PRE1 Preamp/Booster in die effektschleife, macht einfach lauter, sonst nix
    Gibts auch andere Geräte, aber der ist gut und gebraucht günstig zu haben.
     
  7. Dorfaser

    Dorfaser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #7
    Was gibts den z.B für andere Geräte. Ich kenn nur den SEYMOUR DUNCAN SFX01 BOOSTER und den BOSS GE 7. Sind die gut?
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.06.06   #8
    Ich habe zum einen meinen programmierbaren Preamp (JMP1) und mehrere Multi-FX, die sich ueber MIDI steuern lassen. Weiterhin habe ich noch einen MIDI-gesteuerten Looper (das Rocktron Patchmate), mit dem ich Pedale mit in ein Preset aufnehmen kann. Zur weiteren Erkalerung einfach mal in die MIDI-FAQ reinschauen.

    Wie gesagt, ein Blick in die MIDI-FAQ (okay vielleicht auch zwei).
     
  9. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 12.06.06   #9
    also andere effekt pedalle:

    xotic rc.booster - Klasse Booster um den sound anzuheben
    mxr micro amp - leide noch nicht probiert

    ibanez ge10 graphic eq - sehr guter und günstiger eq, kaum rauschen
    boss ge7 - hat mir persönlich nicht gefallen da teuer und rauscht doch unschön
     
  10. Dorfaser

    Dorfaser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.06   #10
    ok danke, ich muss jetzt erst mal alles überdenken und ein paar Treter ausprobieren
     
Die Seite wird geladen...

mapping