WIe sieht blue agave bei einer Fender aus?

von Lagu, 04.10.04.

  1. Lagu

    Lagu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    11.02.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #1
    Hiho^^
    Also ich suche ein Beleg dafuer, dass blue agave bei einer Fender so aussieht, wie cih glaube, dass sie aussieht.^^' ich will naemlich eine Stratocaster in der Fabre, wie auf dem Foto: http://www.musik-service.de/Gitarren/Images/Fender_Standard_Strat.jpg

    Ist das blue agave auf dem Foto? Wenn nicht, wie heisst die fabre wirklich? hat vielleicht jemand die Fabre zu Hause, & kann es mir 100%ig sagen? ich muss sie naemlich bestellen, & habe keine Lust nach 8 Wochen Lieferzeit fest zu stellen, dass es die falsche Fabre ist, & dann wieder alles von vorne^^

    Schonmal danke im Vorraus
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
  3. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 05.10.04   #3
    Ich hab ne Strat in der Farbe "05 Olympic White", das sieht in der Fender Farbtabelle ziemlich kalt aus, wirkt real viel schöner und wesentlich wärmer (und auch etwas "vintagemässig-gelblicher", kommt auf dem Foto nicht ganz so gut rüber):

    [​IMG]

    Wenns Dir also auf den exakten Farbton ankommt bzw. das er so ist wie Du ihn Dir vorstellst wirst Du Dir schon nen Musikladen suchen müssen wo Du sie in Deiner Wunschfarbe real ansehen kannst bevor du kaufst.
     
  4. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 05.10.04   #4
    Hi,

    das ist Blue Agave. Allerdings sieht die Farbe in der Realität ein bisschen anders aus:

    Grüße,

    Matze
     

    Anhänge:

  5. Lagu

    Lagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    11.02.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #5
    Sieht die Farbe etwas schimmert aus oder ist es ein ganz normales hellblau? Auf dem Foto sieht sie naemlich so ein bisschen metalig aus...
     
  6. moneolli

    moneolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #6
    im zweifelsfall bei besonderem farbwunsch immer vorher mal irgendwo in live angucken, man kann bei diesen farbtabellen ziemlich auf die schnauze fallen (darum steht da ja auch immer, das beim druck der farbton etwas anders aussieht als in wirklichkeit)

    ...hatte bei meiner strat aber glück, sieht zwar auch anders aus als im katalog, aber ich find sie schick, ziemlich vintage-mäßig... :great:
     
  7. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 05.10.04   #7
    Naja, metallic wäre der falsche Begriff, aber sie schimmert ein bisschen. Ich hau noch ein zweites Bild rein, vielleicht hilft das noch ein bisschen.

    Grüße,

    Matze
     

    Anhänge:

    • 250.jpg
      Dateigröße:
      14,4 KB
      Aufrufe:
      76
  8. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #8
    die colour charts (ja, ich bestehe auf die britische schreibweise :great: ) kommen der Wirklichkeit nie gleich....
    Ich weiß nicht, wie lang man blau sehen kann...aber auf den real pics schauts ganz gut aus...
     
  9. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 05.10.04   #9
    naja, ich hab die Blue Agave mittlerweile nicht mehr, allerdings eine USA in Chrome Blue. Die sieht in der Farbpalette auch anders aus als in der Realität. V. a. hängt die Farbe immer vom Lichteinfall ab.

    Matze
     

    Anhänge:

  10. Lagu

    Lagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    11.02.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #10
    Whoa, das chrome blue sieht auch nciht schlecht aus, nur etwas zu dunkel fuer mich. Die Blue agave sieht auf dem Foto ein bisschen blass aus, etwas zu hell fuer mich^^' Ich muesste sie wirklich in Natura sehen... Ach ja, die blue chrome sieht auf deinem letzten Pic so aus, wie die blue agave im color chart! Was sagt man dazu?

    Btw, gibt es da chrome blue eigentlich auch mexican standart, denn wenn nicht, koennte ich mir es eh nicht leisten.

    P.S.: Wie teuer war denn blue agave als Farbton, & wie viel hast Du fuer die ganze Gitarre gezahlt?
     
  11. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 05.10.04   #11
    Ich hab das Ding mal in nem Laden gesehen. Ich würde die Farbe als Hellwinterhimmelblau mit leichtem Metallic-Einschlag bezeichnen - vom Farbton her also eher kühl. Die Frage nach der Kohle für die Farbe hab ich nicht verstanden - Aufpreis nimmt Fender nur für Sunburst Lackierungen oder manchmal für natur, weil beim ersten die Herstellung teurer ist und sie beim zweiten beim Holz kein Sche*ß machen dürfen.
    Ansonsten gibt's noch Gun Metal Blue und Midnight Blue, aber nur bei Satin Strats. Frag mich net, ich weiß nur, dass die'n schwarzes Schlagbrett haben, und das gefällt mir nicht.
     
  12. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 05.10.04   #12
    Hi!

    Du hast recht, das CB auf dem Bild sieht fast so aus, wie das BA in der Fender Farbpalette.
    Die CB gibt es nur in der American Serie, die BA nur in der MexStd. Bei der 50er (Mex) gibt es noch Daphne Blue (ist aber sehr hell) und bei der 60er lake Placid Blue. Das sieht auch nicht schlecht aus. Wesentlich voller als das BA und einen Tick anders als das CB.
    Die Bilder der BA geben den Farbton wider. Da wird sich in natura nichts mehr dran ändern. Die Farbe ist so blass. Die Farbpalette täuscht hier gewaltig.

    Die MexStd kostet so ca. 400€, die 50er und 60er aus der Mex ca. 550€ und die American ca. 950€.
    Ansonsten hilft nur der Blick auf die Fender HP, um zu sehen, welche Serien in welcher Farbe geliefert werden.

    Grüße,

    Matze
     
  13. Lagu

    Lagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    11.02.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #13
    Oki, ich habe mich jetzt doch fuer die blue agave entschieden. Das erste Bild hat mir dann doch sehr gefallen.^^ Spaeter hole ich mir dann noch eine schwarze, wenn ich auf Beerdigungen spiele. Vielleicht auch eine Rote oder surf green gefaellt mir auch, aber das hatte ja schon Tom DeLonge. Na ja^^ Jedenfalls tausend dank fuer eure Beratung!
     
  14. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 05.10.04   #14
    :confused: :confused: :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping