Wie sieht die Farbe der Fender American Special Tele MN VB tatsächlich aus?

von MusicMan2, 06.07.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. MusicMan2

    MusicMan2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    394
    Erstellt: 06.07.16   #1
    Hallo liebes Board!

    Möchte mir die oben genannte Gitarre gerne bestellen.

    http://www.session.de/FENDER-Americ...jIZmtJYWv-HtlJxRY1K4qH9VNmHBx0HKcBoCkGjw_wcBv

    Hier bei Session beispielsweise sieht die Gitarre auf den Bildern recht "gelb" aus, was mir gut gefällt. Schaut man bei Thomann hingegen, sieht sie sehr cremefarben (was mir leider nicht besonders gefällt) aus:

    https://www.thomann.de/de/fender_american_special_tele_mn_vb.htm

    Da ich im Moment zeitlich sehr gebunden bin, habe ich wenig Zeit um in einen Laden zu fahren.

    Vielleicht spielt ja jemand die Gitarre in Vintage Blond und kann mir ein Foto zusenden.

    LG und schon mal Danke! :)

    PS: Von der 30-Tage-Rückgabe möchte ich erstmal absehen!
     
  2. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.415
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.377
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 08.07.16   #2
    Für die American Special kann ich es dir nicht genau sagen, ich hab aber die Squier Classic Vibe in Vintage Blonde zuhaus - und die ist definitiv recht weiß, mit durchscheinender Maserung. Ich hab auch noch mal bei einem österreichischen Webshop geschaut - da ist es auch deutlich weisser als auf den Bildern von Session oder Thomann:
    https://www.klangfarbe.com/artikel.php?a=fender-tele-american-special-vbl-mn-g40257
    Auf der Fender Homepage ist sie wiederum den von dir verlinkten ähnlicher. Ich fürchte, du wirst nicht darum herumkommen sie dir mal in Natura anzusehen oder auf gut Glück bestellen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. scth

    scth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.13
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    859
    Kekse:
    4.334
    Erstellt: 09.07.16   #3
    So sieht sie aus:

    image.jpeg image.jpeg
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  4. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.145
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.826
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 09.07.16   #4
    Hier ein link zur Fender Color Chart . Nr 7 ist Vintage Blonde und hier ziemlich weißlich
    http://www2.fender.com/support/color-chart/

    Die Nr 50 ist Butterscotch Blonde umd scheinbar eher das was du optisch suchst ....?

    Nochmal Thomann Fotos

    Vintage Blonde

    [​IMG]

    Butterscotch Blonde

    [​IMG]

    Tja Nummer sicher ist natürlich selber in Augenschein nehmen .....
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. MusicMan2

    MusicMan2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    394
    Erstellt: 10.07.16   #5
    Vielen Dank für die Bilder und Kommentare! :)

    Die Kollegen von Thomann haben mir per eMail bestätigt, dass die Farbe ihrer Tele VB tatsächlich so ausschaut, wie in deren Onlineshop. - Also eher cremefarben. Als ich bei session nachgehört habe, hat mir ein Mitarbeiter ein Video von der im Laden stehenden Tele in Vintage Blond geschickt, die jedoch eher gelb aussah.

    Naja, habe sie nun bestellt und gestern erhalten. - Sie sieht genau so aus, wie auf den von @scth gezeigten Fotos (was mich sehr freut) :).

    Nochmals Danke und einen schönen Sonntag!

    Hier noch ein Bild von meiner: ;)

    (Pickguard-Folie wurde erst nachträglich entfernt)

    DSC02513.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  6. scth

    scth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.13
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    859
    Kekse:
    4.334
    Erstellt: 10.07.16   #6
    Super Tele hast du dir ausgesucht :great: Viel Spaß damit.
     
  7. MusicMan2

    MusicMan2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    394
    Erstellt: 10.07.16   #7
    Danke, bin auch sehr zufrieden! :)
     
  8. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.415
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.377
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 11.07.16   #8
    Gratuliere zu der schicken Tele! :great:
    Wenn ich es richtig sehe ist das Vintage Blonde bei Fender also etwas gelblicher und vor allem deckender als bei meiner Squier
     
  9. MusicMan2

    MusicMan2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    394
    Erstellt: 11.07.16   #9
    @stoffl.s: Ja, scheint wohl so zu sein. Bisher kannte ich bei Fender nur die Farbunterschiede bei Butterscotch-Blonde :rolleyes:. Naja, vielleicht verändern die den Farbton hier und da mal. Hauptsache, man ist mit seinem "Vintage Blond" oder was auch immer, zufrieden:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.415
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.377
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 11.07.16   #10
    genau. Ich wollte ja immer eine Tele in Butterscotch Blonde - das ist für mich an sich DIE Farbe für eine Tele. Da ist mein Bild wohl sehr stark von Springsteen und vor allem dem Born To Tun Cover geprägt ;)
    Aber dann hat mir ein Bekannter eben die Vintage Blonde angeboten und ich muss sagen: ich finde die Farbe toll! Und frag mich inzwischen, was ich all die Jahre ohne Tele gemacht hab. :confused::D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.145
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.826
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 11.07.16   #11
    Na die coolste Gitarre der Welt gespielt - eine Stratocaster :D :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.415
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.377
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 11.07.16   #12
    Genau - wobei ich beide irrsinnig gern mag - meine Tele hat eine höhere Saitenlage und damit ein ganz anderes Spielgefühl. Und natürlich ist das Tremolo nur an der Strat. Aber beide ganz toll zum spielen und ich schau jetzt wirklich bei jedem Song: mit welcher Gitarre geht der besser. Aber mit Strat und Tele ist man als Gitarrist bestens ausgerüstet! :great:
     
  13. MusicMan2

    MusicMan2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.14
    Zuletzt hier:
    11.06.18
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    394
    Erstellt: 11.07.16   #13
    Ja, ist auch meine erste Tele und schon nach der kurzen Zeit nicht mehr weg zu denken :).
     
  14. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.415
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.377
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 11.07.16   #14
    Das haben Teles so an sich, offenbar. Als Stratspieler war ich ja am Anfang skeptisch, ob ich mit dem etwas dickeren, nicht Contour Body zurecht komme. Nach paar Minuten kein Problem. Letztlich ist das einzige womit ich noch etwas kämpfe das umschalten der PUs, aber auch das wird irgendwann spielerisch gehen :D
     
  15. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.145
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.826
    Kekse:
    7.739
Die Seite wird geladen...

mapping