Wie sieht Euer Traum DJ Pult aus ?

von LSV Hamburg, 20.08.03.

  1. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 20.08.03   #1
    Hallo @ll:

    Beschreibt doch mal wie Ihr ein DJ Pult ausstatten würdet wenn Geld keine Rolle spielt !

    Welche Gerätschaften ?
    Wie aufgebaut Roadtauglich/Festinstallation ?
    Was ist Euch wichtig bei so einen Pult ?
     
  2. VCO

    VCO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.04.09
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 20.08.03   #2
    Am DJM500 gefällt mir der Effektteil, auch wenn viele nur den Phaser nutzen, ich schraub auch gern am Sampler, Echo usw. rum, die Zuweisung ist spitze und das Handling bzw. die Roadtauglichkeit hervorragend. Ein bisschen ungünstig sind die Rotary Kills. Das KL-19 ist vorallem 19" tauglich und kann so fein ins Plattenspielerrack integriert werden, klare Oberfläche und Kill-Switches. Leider ist es weniger robust und die Effekt-Schiene geht nur für die Signalsumme, nicht für Kanäle einzeln zuweisbar. Ich bräuchte keine aufwendigen Kanalbeschaltungen, 2 Mixingkanäle, umschaltbar Phono/Line, 3fach EQ mit Kill-Schaltern, Effektschiene integriert oder einschleifbar...laaaaaange VU-Meter mit der tollen Gemini-Umschaltfunktion, also Summe oder Summe+Verhör im Vergleich. Auf keinen Fall sollte es derb bunt oder angemalt sein, Disko iss eh dunkel, schlichtes schwarz und diese scheißgeilen Knöpfe von Pioneer mit so Antirutsch-Begriffelung. Wasserdicht oder zumindest sehr robust wäre auch schön, man geht ja auch mal unter Brücken Musik machen oder in verrauchten "Kinder"zimmern *g*

    Designst jetzt Pulte?
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
  4. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 27.08.03   #4
  5. magicgynnii

    magicgynnii Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.03
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 27.08.03   #5
    [​IMG]

    [​IMG]ls Antwort auf die ursprüngliche Frage:

    Der hat alles, was ich mir von einem DJ- Mischer erwarte (und die Qualität stimmt!)

    Gruß Günter


    [​IMG]
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 27.08.03   #6
    @ Matkra:

    So war das auch gemeint ! :-)
     
  7. KlangTerrorist

    KlangTerrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.13
    Beiträge:
    241
    Ort:
    67677 Altenhof
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #7
    Also mein Traum DJ-Pult müsste ein Mix zwischen dem A&H Xone464 und dem Pioneer DJM600 sein.

    Das A&H:
    =>hat genügend Stereo Kanäle zur Verfügung, und dazu noch 4 Mono Line Kanäle.
    =>Die Anordnung der Eingangsquellen gefällt mich aber nicht....
    Sind immer nur 2 Phono und 2 Line zusammen(CD Player oder Sampler)
    =>Das A&H hat aber einen saugeilen Klang.
    =>Die Zuweisung des Crossfaders ist nicht soo leicht.

    Das Pioneer:
    =>hat eine Logische Anordnung und lässt sich sehr leicht bediehnen, und jeder DJ kommt eigentlich sofort damit zurecht.
    =>Die Effekte sind gut.
    =>Aber der Klang lässt leider zu wünschen Üprig.
    =>Die Zuweisung des Crossfaders kan man ganz einfach neben ihm mittels Drehregler einstellen.

    Also das Perfekte Pult müsste folgendes haben:
    =>8 Stereo Kanäle
    =>6 Mono Kanäle
    =>Sampler wie beim DJM600
    =>eine Logische Anordnung der Bediehnelemente
    =>eine Logische Anordnung der Anschlüsse( also nicht blos 2Phono und 2Line zusammen) würde eher sagen: 3Phono und 5 Line zusammen.
    =>Eine Einfache zuweisung des Crossfaders.
    =>Guten Klang
     
  8. chipsee

    chipsee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.09.03
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #8
    da in unserem proberaum auch 3 djs ihr unwesen treiben, die für ihre va's fast täglich üben müssen (oder wollen?) (davon einer black-music --> scratcht sich also nochmal zu tote), habe ich festgestellt, dass der crossfader eins der wichtigsten elemente an so nem mixer ist. haben zur zeit n vestax pcm 05 mkII pro und tauschen dort fast aller 2 monate den x-fader aus (natürlich verabschiedet sich der fader jedesmal genau an dem tag, wenn er gebraucht wird)!!! wäre also (obwohl ich keine erfahrung damit gemacht habe) für nen magnetischen oder optischen fader, wie z.b. bei rane. wichtig ist auch, dass man frequenzen ordentlich "wegschneiden" kann, wie z.b. beim djm 500 oder 600. die input-empfindlichkeit müsste man auch einstellen können. haben zur zeit systeme von shure, die bringen soviel druck, dass die gerade noch im grünen bereich sind, wenn man den gain der kanäle fast ganz aus hat...

    chipsee
     
  9. Jockey

    Jockey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.03
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.03   #9
    Hi,
    ich lege meistens Techno und Elektro auf, und mein Traumpult
    hat folgende Eigenschaften:
    1. Der knackige Klang ist das wichtigste, um für deftiges Geprügel
    auch ausserhalb des Wohnzimmers zu sorgen
    2. Übersichtlichkeit und keine unnötigen technische Spielereien.
    Effekte sind schon lustig aber muss jeder selber wissen...
    ciaoi
     
  10. bbkilla

    bbkilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    15.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #10
    Hi Folks !

    Ich hätte gern:
    - volldigital ( Tascam X-9 )
    - die Sampler und Effekte davon ( alles doppelt )
    - die Fader, Killer und Trimmer vom 600er
    - den Preis vom Behringer DJX700
    - das ganze in Hochglanz-Gold-Finisch mit meinem Namen drauf.

    Bitte schicken an:
    R.Röse, Dorfstrasse 34, 0068 Kahla

    Danke ;-)
     
  11. Vinyldieb

    Vinyldieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    4.09.04
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #11
    2x 1210 Technics http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/Turntables/Technics_SL1210_M5G.htm

    2x CDJ Pioneer http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/CDPlayer/Pioneer_CDJ1000.htm

    dazu diesen Mixer von A & h http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/Mixer/Allen__Heath_XONE62_DJ_Mixer.htm
    das ganze natürlich schön übersichtlich im Case angeordnet, so das auch die CD-Player gut erreichbar stehen!!
    Jetzt fehlt nur noch eine ensprechende Anlage, so das auch auch die Menschen im Nachbarort was davon haben (wohne in Berlin :D :D )

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Dynacord_Madras_M212_active_2way.htm

    und

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Dynacord_Madras_M15_active_2way_.htm

    das ganze dann noch mit richtigen Endstufen und Verstärkern ausgelegt
    Sollte noch was fehlen dann erweitert es ruhig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  12. Christopher-Robbin

    Christopher-Robbin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Benztown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #12
    Mir würden eigentlich schon 2 Technics sl 1200 mk2 langen mit nem Pioneer DJM 500 und nem Pioneer HDJ 2000! So möchte ich mir mein set auch aufbauen!
     
  13. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 04.04.04   #13
    @ Vinyldieb:

    Kennst Du den Xone62, oder wie kommst du gerade auf diesen hervorragenden Mixer ?
     
  14. Vinyldieb

    Vinyldieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    4.09.04
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #14

    @ HH:
    Bin durch Splinty auf den Hersteller gekommen und habe mich mal mit A & H genauer beschäftigt. Kannte den ehrlich gesagt vorher gar nicht und hatte auch leider das Vergnügen noch nicht.
    Dann bin auf den Thread von dir gestoßen und so durchstöberte ich noch weiter nach einem passenden Mixer das Netz und bin so wieder bei "Musik-Service" gelandet und hatte dann auch einen Preis zu dem guten Stück!!


    @ Christopher-Robbin:
    Da haste mein Set gerade aufgezählt aber ohne Pioneer HDJ 2000 und ich habe statt der 1200 die 1210 von Technics!!
     
  15. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 05.04.04   #15
    Hätte gern 2x Vestax PDX (black or blue) und 2x Technics 1210
    dann müsste ich mich nämlich beim kauf nicht entscheiden *gg*
    (dafür aber beim scratchen/auflegen :? :D )

    dazu wär ein vestax Samurai mixer zum scratchen nicht schlecht und noch ein mixer zum auflegen mit einsA soundqualität, 3 Kanälen, super EQs usw.
     
  16. Fraggle

    Fraggle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    357
    Erstellt: 09.04.04   #16
    Hallo Paul!

    Ich bin mit meinem Pioneer DJM-3000 super zufrieden, hätte zusätzlich aber gern:

    - 4 Pan-bare Mikro-Eingänge (mit hoher Empfindlichkeit, die Mikro-Eingänge am DJM-3000 haben 2 verschiedene Empfindlichkeiten). Phantomspeisung wäre auch nicht schlecht.

    - Alle Line-Ins auch digital (S/PDIF und AES/EBU)

    - AES/EBU Ausgang.

    - Für die Effekte einen zusätzlichen Tap-Button, mit dem ich die Geschwindigkeit manuell eintappen kann, ohne erst auf den BPM-Counter umschalten zu müssen.

    - Zuverlässige Warnanzeige etwa 10 Stunden bevor ein Defekt auftritt ;) (Einen Defekt hatte ich bisher zwar noch nie, aber es wäre doch sehr beruhigend).

    19" ist mir wichtig, damit ich alle Gerätschaften schön in einem Rack unterbringen kann.

    Viele Grüße,

    Fraggle
     
  17. Christopher-Robbin

    Christopher-Robbin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Benztown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.04   #17
    Naja, mein set hätte sich nomma bischen geändert!
    2x Tecnics sl 1210 m5g
    1x Allen&Heath xone 464
    1x Pioneer HDJ 2000
    1x Denon DN-D9000 cd-player
    Dann so richtig fette Boxen (würde so sagen 4-6 Aktivboxen und 2-4 Passivboxen) und ne kleine aber feine Lichtanlage!
    Des alles in nem kleinen keller instalieren und jeden freitag techno auflegen und samstags dann Apreski auflegen!
    Der keller sollte dann ungefähr 100 Leute oder so reinlassen (also nichts besonders gorßes) und dann fett party!!!
     
  18. Vinyldieb

    Vinyldieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    4.09.04
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.04   #18
    APRESSKI ????
    Muss das denn wirklich sein? Mit Techno fängste doch gut an, also mach es net wieder mit AS kaputt :cool: :cool: :cool: :cool: :cool:
     
  19. Christopher-Robbin

    Christopher-Robbin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Benztown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.04   #19
    Gutgut! eben 1x im monat! :D
     
  20. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.04.04   #20
    wenn du keinen Hip-Hop auflegst, wirst du auf mich als gast wohl lange warten müssen :D :D ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping