Wie sind die Behringer C2 Mikros?

von Lost Prophet, 11.08.06.

  1. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 11.08.06   #1
    Hallo Leute, ich habe grad gesehen das es die im Stereoset für n guten Preis gibt. Ich überlege mir jetzt sie zu bestellen. Hat jemand mit den Dingern Erfahrung, und gibt es vielleicht fürs relativ gleiche Budget ein besseres Stereopaar? Ich benötige sie Hauptsächlich für OH Drums, und als Zweitmikro für Akustik Gitarre.

    MfG Lost Prophet
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 11.08.06   #2
    ich würde mal behaupten, dass ein opus 53 besser klingt, als 2 c-2. die c2 klingen nicht schön. sehr schrill und etwas undifferenziert
     
  3. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 11.08.06   #3
  4. Lost Prophet

    Lost Prophet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 12.08.06   #4
    ich haette gerne noch weitere infos
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    815
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 13.08.06   #5
    Was erwartetst Du von Mikros, die grade mal 29,50 kosten?
     
  6. Lost Prophet

    Lost Prophet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 13.08.06   #6
    das kann ich nicht sagen, wenn mir keiner antwortet
     
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    815
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 13.08.06   #7
    Der Tipp, dass die Opus 53 besser sind war schon mal ein Anfang. Ich würde mal die MXL 603 ins Spiel bringen. Die sind jeden Cent wert!
     
  8. Lost Prophet

    Lost Prophet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 14.08.06   #8
    ja, 8ight sagte aber er würde mal behaupten das ein opus 53 besser klingt. mein thread heisst aber auch nicht, "welche mikros sind besser als die behringer c2? " ;)


    die mxl schau ich mir mal an
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 14.08.06   #9
    mal ganz ehrlich: bei einem Mikrofon, welches ganze 29,50 Euro kostet mach ich ned lang rum und lese Testberichte bzw. fordere evtl. irgendwelche an oder frage nach Meinungen, ob das Mikro jetzt für dies oder das ganz gut ist oder für das vielleicht etwas besser als für jenes.
    Ich kauf die - und fertig. Und wenn sie mir nicht 100% zusagen ärgere ich mich nicht, weil das ist einfach kein Geld für ein Mikrofon. Und irgendeinen Einsatzzweck find ich dann immer für diese Dinger.
    Oder: ich kauf sie ned und nehm gleich die MXL 603 oder auch Opus 53 - da weiß ich dann was ich habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping