wie sind die ibanez effektpedale so??

von dave_murray, 15.08.06.

  1. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 15.08.06   #1
    hallo, leute.

    kann wer generell was über die ibanez tone lok serie sagen??

    sind sie ihr geld wert, da sie ja nicht so teuer sind.

    und ist das ibanez cf7 chorus/flanger pedal zu empfehlen??

    mfg
     
  2. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 15.08.06   #2
    ich hab mir damals n ds7 gekauft weil mein verstärker net gezerrt hat, war n blindkauf und ich habs auch net bereut auch wenn ich es heute nicht mehr nutze.
    die dinger sind solide gebaut, die potis tun ihren dienst und fast am besten ist die klappe für die batterie, denn damit entfällt das popelige schrauben wie bei boss (ganz schlimm :p) und man hat in 3 sekunden ne batterie gewechselt.
     
  3. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 15.08.06   #3
    hi!!!

    ich selber habe leider keine erfahrung mit den tretern, aber hier gibt es ein nettes review mit hörbeispielen:

    Ibanez Tonelok Effektspezial


    gruss

    evil
     
  4. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 16.08.06   #4
    also ... ich hab das FZ7 (steht übrigens zum Verkauf, weil ich kein Fuzz mehr brauche ...)

    was ich zur Tonelok Reihe sagen kann:
    • extrem robust gebaut
    • versenkbare Potis sind super praktisch (imho)
    • schneller batteriewechsel möglich
    • super preis/leistungsverhältnis (ich mein, is ja klar, dass die nicht mit den 200€ Tretern auf eine Stufe zu stellen sind ...)
     
  5. dave_murray

    dave_murray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 16.08.06   #5
    und wie ist der ts7 tubecreamer??

    mfg
     
  6. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 16.08.06   #6
    hat jmd. ein Review gemacht schau da mal rein :)

    *edit* ok hast es selber gefunden ;)
     
  7. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 17.08.06   #7
    ich habe bis jetzt vier pedale aus der serie und es sollen mindestens fünf werden(Achtung GAS). naja und ich bin mit jedem bis jetzt zufrieden. alle machen das was man erwartet und die verarbeitung stimmt. es steht bei jedem pedal sogar der stromverbrauch oben drauf, was ich sonst eher selten sehe.
    hier im forum haben schon einige berichtet, dass der fußschalter nicht immer funktioniert, aber das ist mir noch nicht passiert.
    das passende netzteil habe ich auch und die größe ist kompakt und es gibt kein brummen, auch nicht mit anderen herstellern zusammen.
     
  8. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 17.08.06   #8
    naja, gut dass du es ansprichst ... je nach dem wie man das pedal drückt bringt man nicht genügend kraft drauf und der schalter wird nicht aktiviert ... wenn man aber immer schön kraftvoll (das is ja so robust gebaut, dass da nix passiert) in der mitte drauf tritt, dann gibts keine probleme!
     
  9. dave_murray

    dave_murray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 17.08.06   #9
    und abgesehen davon sind die einzelnen effekte beim cf7 also der flanger und der chorus ganz gut?
     
  10. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 18.08.06   #10
    Das kann dir niemand sagen. Das musst du selber antesten, ob sie dir gefallen oder nicht. Meiner Meinung nach... Joa, sind schon ganz brauchbar. Also sie sind wesentlich besser als Behringer Flanger ... :D Der Rest ist Geschmacksache. Antesten ist hier angesagt ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping