Wie so etwas spielen?

von tr0niX^, 20.04.07.

  1. tr0niX^

    tr0niX^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 20.04.07   #1
    Hi leutz :)

    Ich habe ein kleines Problem:

    Mal angenommen, ich spiele das hier: http://www.freelicks.net/Fade_to_black1.htm (Nur mal angenommen von sowas bin ich noch weit entfernt ;D)

    Wie kriegt man diesen Sound hin?

    Ich habe nur einen Roland Microcube... ein anderer amp lohnt sich bei mir im Moment eh noch nicht...

    Kann man diesen Sound auch damit hinkriegen? Ich habe schon alle einstellungsmöglichkeiten ausprobiert, und entweder kann ich verschiedene arten clean spielen oder verzerrt... wenn ich bei verzerrt jedoch 2 saiten gleichzeitig anschlage, hört es sich nicht mehr so klar an... ich hoffe ihr wisst was ich meine :)


    Danke im Voraus!

    MfG


     
  2. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 20.04.07   #2
    mmmmh das liegt vielleicht auch an dem klein dimensionierten lautsprecher...halt wenn du voll aufdrehst...aber verzerrt hört sich ie sauber an...sosnt musst du halt clean spielen
    verzerrt soll ja au nen bissle dreckig klingen
     
  3. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 20.04.07   #3
    hm ne ist nich voll aufgedreht ist nur auf ein viertel :/

    deshalb auch nur so ein kleiner amp :D

    aber trotzdem würde ich auch gerne so einen sound hinkriegen :/

    dieses 'dreckige' find ich auch sehr geil aber manchma braucht man es eben nicht ^^
     
  4. Lymon

    Lymon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    15.09.11
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.04.07   #4
    Das hängt von son paar sachen ab.
    Also erstma die Gitarre. Wenn du versuchst das mit ner single coil zu spielen wirst du wohl nicht auf genau den Sound kommen wie im Video. Brauchst also schon ma double humbucker. So, dann der nächste Faktor is der Amp. Da is eigentlich klar, dass du mit nem Jazz amp (z.B Fender) nicht so viel anfangen kannst, sondern eher so was in Richtung Rock oder gar Metal (z.B Engl oder Peavey). Ja und wenn du dann immer noch nicht bei dem Sound bist, musste halt nochn paar effektgeräte rein klemmen (bei nem guten amp aber meißt unötig).

    Dann noch viel Spaß beim lernen.
     
  5. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 20.04.07   #5
    Ahhja danke :)

    Liegt also wohl am amp...

    kennt ihr vielleicht einen guten, mit dem man das schön machen kann? sollte möglichst preiswert sein...
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 20.04.07   #6
    genau DEN sound zu treffen wird eh schwierig, dazu müsste man wissen was für equipment der gute mann verwendet. aber das:
    is relativ normal und hängt eigentlich nur an der spieltechnik. du musst die saiten zwischendurch abdämpfen, damit sie nicht nach klingen. mit nem zu kleinen speaker hat das wirklich absolut nix zu tun...
     
  7. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 20.04.07   #7
    genau DEN sound will ich nicht umbedingt treffen es soll halt ein schöner klarer, aber doch verzerrter sound sein :D ( :screwy: )

    soll ich die saiten mit der rechten oder linken hand abdämpfen? (bin rechtshänder)

    mfg
     
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 20.04.07   #8
    mit beiden :D
    du musst eben irgendwie verhindern, dass die saiten, die du gerade nicht mehr brauchst, weiter klingen. da hilft nur üben :)
     
  9. Sockosophie

    Sockosophie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.07
    Zuletzt hier:
    4.04.15
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    -39
    Erstellt: 20.04.07   #9
    bei der gitarre musst du den hals tonabnehmer wählen um den sound nahe zu kommen
     
  10. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 20.04.07   #10
    was für eine gitarre hast du?
    ich empfehle den r-fier, gain halb - dreiviertel aufdrehen, eine prise reverb nicht vergessen, tone poti so das es sich halt gut anhört das hängt stark ovn gitarre und tonabnehmer ab.
     
  11. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 21.04.07   #11
    Ich habe die Ibanez S470 mit HSH Bestückung :)
     
  12. Alpi123

    Alpi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Hinterdupfing
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #12
    Ich krieg den mit meim MicroCube auch hin,klar er könnte klarer sein und bisschen schöner aber mehr erwarte ich gar nicht.Ich dreh Gain bis zu Hälfte auf,Amp R-Fier,Tone bis zum Anschlag,reverb auch bis zur hälfte eher weniger.So ungefähr sollte es hinhaun und ausprobieren zwischen dem Singlecoil und Steghumbucker(bei mir klingts mim Steg besser).Hab aber ne Ibanez RG 321
     
  13. whitie

    whitie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 21.04.07   #13
    ich versteh das problem gar nicht, in dem solo wird nicht einmal 2 saiten gleichzeitig angeschlagen...

    oder redest du jetzt nur vom cleanen teil??
     
Die Seite wird geladen...

mapping