Wie soll man als Gitarrenanfänger anfangen

von Morth, 23.08.05.

  1. Morth

    Morth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #1
    Hi,
    Ich wollte mal fragen wie ich als Anfänger am besten anfangen sollte zu lernen. Oder wie ihr das gemacht habt. Also was für Übungen sollte ich amchen und sonen zeugs... also wäre nett wenn ihr antworten würdet. Danke schonmal im vorraus
     
  2. Z0mbie

    Z0mbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.05
    Zuletzt hier:
    9.07.07
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 23.08.05   #2
    ähm..ich würde mal sagn..noten lernen?^^ und dan schaun wo die auf der gitarre sind...XD dann mal versuchn n paar einfache lieder zu spielen..kannst dir ja von jmd n übungsheft besorgen? so hab ichs gemacht.

    Lg Z0mbie
     
  3. Morth

    Morth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #3
    Ich hab mir im internet so noten rausgesucht auch tabs erst die noten lernen dann die tabs? kenne leider niemanden der nen lehrbuch hat ausser der bibliotek, aber da könnte ich ja auchmal schauen
     
  4. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 23.08.05   #4
    noten ... hmm kann sein dass dir das unnötigerweise den spaß an der musik nimmt wenn man es nicht blickt.

    lern erstmal die standart akkorde, schau dich im forum um nach "anfängersongs" (suchfunktion) und versuch dich mal an ersten leichten songs. ist meiner meinung nach motivierender als trockene "wechselübungen".

    später kannst du dir mal das wissen über tabs aneignen (kann man in einer minute kapieren) und mal versuchen ein paar (einfach lieblingssongs) nachzuspielen.

    ein lehrer kann auch helfen

    aber standardakkorde sind meiner meinung nach IMMER das erste was man angehen sollte

    edit: noten lesen und danach spielen können ist sicherlich ne tolle sache. die leute haben es schon drauf... nur stellen sich da sicherlich auch viele die frage: "was bringts?"... notwenig ist es nicht (oder willst du klassische stücke nachspielen? :) )
     
  5. Doctor Madness

    Doctor Madness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Ostdeutschland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 23.08.05   #5
    Ich kenn' keinen der mit Noten angefangen hat. Die meisten erstmal mit spannenden Tabulatoren aus dem Internet und dann immer schwieriges pobiert. Oder halt mit Lehrer. Gibt auch diverse gute Einsteigerbücher..

    m.f.G. :great:
     
  6. Morth

    Morth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #6
    Okay danke, dann such ich mir mal die Akkorde raus und lerne die. Thx für eure hilfe
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 23.08.05   #7
  8. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.08.05   #8
    Fang mit offenen Akkorden an.schaff dir paar grundlagen in puncto rhythmusdrauf und lern einige einfache songs.Das is imho der beste einstieg.
     
  9. Tyrann

    Tyrann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.04.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    bei mir zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #9
    watt meinste mit "offenen Akkorden"? :D
    alle Chords ausser die Barrées?


    wenn ja muss ich dir rechtgeben...
    ich hab auch mit Lagerfeuer-Songs angefangen! ^^

    dann natürlich einfache Songs nach Tabs spielen (z.b. Nothing else Matters) und Scales rauf und runter düdeln... k.a.
     
  10. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.08.05   #10
    Alle akkorde mit Leer-saiten drin,die in den ersten bünden halt,allgemein auch als lagerfeuer oder schrammelakkorde bekannt.
    ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping