Wie spielt es sich unter Einfluß von Heroin?

von Fluxkompensator, 27.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fluxkompensator

    Fluxkompensator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.02.06   #1
    :confused:

    Scheinbar stehen viele Musiker besoffen oder unter Einfluß von Kokain auf der Bühne.:mad:

    Wie sieht es aber mit Heroin aus?:p

    Hab gerade was über Jerry Garcia gelesen. Den kennt vielleicht keiner, aber das war der Gitarrist von den Grateful Dead.:D Er war Heroin abhängig und hat oft unter Einfluß von Heroin gespielt. Es gibt da ein paar Geschichten wo er wohl mehr oder weniger von den Roadies auf die Bühne getragen wurde, an seinen Platz gestellt wurde und dort soll er ohne sich zu bewegen die Sets gespielt haben. Höre ich mir die Aufnahmen an, dann kann ich nicht hören das er unter Einfluß von Drogen spielt. Aber ich bin kein Dead Experte. :mad: Für mich hört sich vieles von deren Musik wie billiges Gedudel an. :screwy: Er hat aber mindestens 10 Jahre unter Heroin und anderen Drogen gespielt.

    Genauso Jimmy Page der manches Konzert im Vollsuff gespielt hat. Bei ihm hört man das, weil er dann irgendwann vergißt welches Stück er spielt.:screwy:

    Von Jimi Hendrix gibt es auch einige Aufnahmen wo er im Drogenrausch die Kontrolle verliert.:screwy:

    Eric Clapton hat oft unter Heroin gespielt. Zum Beispiel die Layla Sessions wo er nichts zu Stande gebracht hat. Konzerte hat er aber einwandfrei über die Bühne gebracht haben.:D

    Das heißt dann wohl das Heroin die Produktivität gegen Null setzt, aber Konzerte geben kann man damit?:great:
     
  2. jackson

    jackson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    2.934
    Ort:
    Woodside, San Mateo County , CA
    Zustimmungen:
    230
    Kekse:
    19.140
    Erstellt: 27.02.06   #2
    naja ich weiss net, kann mir irgendwie net vorstellen, dass die unter Heroin-rausch fähig waren Konzerte zu spielen, ich würds nicht ausprobiern!

    Auf der andern Seite erlebt man anscheinend im Rausch wohl Glücksgefühle , die dann aber schnell wieder nachlassen und sich dann ins Gegenteil verkehren...neee das wär nichts für mich.
    Frag mal Eric Clapton, wie er sich unter Heroinabhängigkeit gefühlt hat! Warum hat er wohl ne Drogenklinik in der Karibik mit eröffnet und engagiert sich dafür?

    Bei Jerry Garcia kann ich mir eher vorstellen,dass er unter Marihuanaeinfluss gespielt hat:D Grundsätzlich wird da auch sehr viel erzählt....ob das alles stimmt? man kann Jerry ja leider nicht mehr fragen
     
  3. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 27.02.06   #3
    gibt's davon mitschnitte? das hätte ich gern mal gehört! :rolleyes:
     
  4. devil-may-care

    devil-may-care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 27.02.06   #4
    jimmy Page hat mal gesagt er hätte viele drogen unter anderem auch heroin zu sich genommen. wann immer er aber voll bei der sache sein musste/wollte, war ers auch. So jimmy page. Ob er bei seinen Auftritten voll bei der sache sein wollte is halt fraglich.... aber ich glaub s gibt ne menge leute die auf heroin konzerte geben, die kriegen wahrscheinlich nur nichts so richtig davon mit, bringens irgendwie über die Bühne. es heißt ja auch dass kurt cobain heroin gespritzt hat, oder david Bowie......oder iggy Pop bei dem weiß ich jetzt nich sicher obs heroin war, oder pete Doherty. Irgendwie hams die ja auch geschafft...
     
  5. downward spiral

    downward spiral Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 27.02.06   #5
    Ohne diese Smileys hätte der Thread bestimmt eine Chance gehabt offen zu bleiben.

    So wird er aber wegen Sympathie zu Drogen geschlossen werden!
    Pech gehabt!

    mfG René
     
  6. Ludwig Van

    Ludwig Van Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    211
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 27.02.06   #6
    oha, download isn prophet;)

    also ich kann dazu nur soviel sagen, ich hab in osnabrück letztens die donots gesehn und da war als vorband die zweitband von vom von den hosen.

    und der sänger von denen war irgendwie komplett drauf, der hat nur noch rumgehampelt und seine erste aktion war, das mic runterzuschmeißen, bevor er irgendwas "gesungen" hat, der muss schon irgendwas gaaaaaaanz böses genommen haben...

    btw: wollte schon immer mal "von vom von" schreiben:D
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.02.06   #7
    Nö, aber vielleicht hat er einfach nur die Rules gelesen...

    Zudem auch noch falsches Forum, ganz nebenbei...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.