Wie spielt man Hardcore/Metalcore/emocore ?

von hcflix, 24.07.07.

  1. hcflix

    hcflix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    24.07.07
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wo ich wohne?
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.07   #1
    Ha jemand Infos wie man Hardcore Riffs spielt, also ich meine richtig mit 3 Akkorden hoch und runter spielen kann ich schon selber,doch ich meine:

    -welche Tunings bieten sich an
    -Wie funktionieren Moshparts
    usw und so fort................. :confused:
     
  2. Giles

    Giles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.07   #2
    hmmm ja

    also die meisten bands in dem genre benutzen ein drop c tuning

    mosh parts ... na einfach dann c5 anschlagen in beliebigem achtel/ sechzehntel rhythmus. gern auch mit palm mute und/oder staccato:twisted:
     
  3. Slade

    Slade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.07.07   #3
    Drop D funktioniert auch noch ganz gut
     
  4. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 24.07.07   #4
    Moshparts?
    Hm treibende Drumrhythmen kommen gut, eingängige schnelle Gitarrenläufe..
    Breakdowns sind auch sehr gut .. viel Rhythmik halt
     
  5. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 24.07.07   #5
    tempo bei diesen parts sehr herrunterschrauben und die betonung auf die becken legen ..
     
  6. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 26.07.07   #6
    Breaks,Ballernde Parts wie eine abrissbirne :D,scheiss auf solis......und wenndann nur gering,Treibende Drums wie schon erwähnt,C oder D Tuning gedroppet oder net das is wurscht......!
    gedämpft häufiger spielen als bei andren styles.....!!!
    hmmm wat gibbet noch ????
     
  7. HEGER

    HEGER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.880
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    5.664
    Erstellt: 26.07.07   #7
    auf die breakdowns bezogen, so primitiv wie möglich halten :twisted:, aber mit geiler rhythmik :cool:


    xD :D so seh ich das.

    mein vorposter hat das alles toll zusammengefasst :great:
     
  8. Rise-up

    Rise-up Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.05.10
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 26.07.07   #8
    Erstmal seas

    Ich würde es mit drop-d probieren. So habe ich es und es ist genial.
    Und wennst willst das die leute gescheid das moshen anfangen sollen. Kann ich dir breakdowns nur empfehlen. Und was der rest halt sagt. Besser gehst nicht

    Aufwiederlesen hias
     
  9. haggl

    haggl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 30.09.07   #9
    ähh was sind breakdowns?:o sorry für die dumme frage..^^
     
  10. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
  11. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 02.10.07   #11
    und im so standard metalcore riffs a la frühere as i lay dying hinzukriegen einfach auf der e saite achtel spielen und dann dazwischen kleine melodiechen auf a und d seite :D

    Breakdowns sind echt das geilste ^^
     
  12. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 02.10.07   #12
    Ist euch eigentlich aufgefallen, dass der Threadsteller hcflix seit seinem ersten Post am 24.07.07 nicht mehr geschrieben hat? Das Interesse an diesem Thread ist genauso gering wie der Sinn. ;)

    Gruß
    Dime!
     
Die Seite wird geladen...