Wie stark darf ich boosten?

von RageX, 10.07.06.

  1. RageX

    RageX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich spiele einen Engl Powerball und habe mir jetzt das Super-Overdrive von Boss gekauft. Setzte das aber mehr als Booster ein, nicht als Overdrive.

    Ich habe bei dem Boss-Teil den Overdrive auf Null und den Level (wird mehr oder weniger das nur Volume sein, oder ?) deutlich angehoben und frage mich jetzt, ob ich da aufpassen muss wie stark ich das Signal booste, bevor es in den Powerball geht.

    Es geht nur ums technische (nicht um den Sound), will ja nix kaputtmachen :-)
     
  2. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 10.07.06   #2
    also zerstören kanst du da nichts, die Geräte von Boss sind allesamt auf die signalpegel von verstärkern abgestimmt. Das einzige was passieren kann ist das es scheiße klingt
     
  3. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 10.07.06   #3
    geht mich ja nix an aber wieso brauchst du bei einem powerball einen booster? meiner erfahrung nach fängts an übel zu pfeifen und zu rauschen wenn mans mit dem boosten übertreibt...aber seit ich meinem fireball habe hat sich das thema bodentreter bei mir sowieso erledigt
     
  4. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 10.07.06   #4
    Also eigentlich sollte man einen Powerball garnicht boosten müssen. Das Ding ist doch schon Gainmonster, oder was versuchst du zu erreichen?

    Mal abgesehen von Sinn und Unsinn: Du darfst solange boosten, bis dir der Sound nicht mehr gefällt. Den Amp juckt das nicht weiter.

    edit: Arrgh zu spät ;)
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.07.06   #5
    Weil es ganz einfach anders klingt. Es ist nunmal ein Unterschied ob die Röhren direkt übersteuert werden und somit den Klang der Verzerrung beeinflussen oder ob die durch irgendwelche Kaskadenschaltungen und was weiß ich noch alles das signal "künstlich" verzerren.
    Darum klingen geboostete amps imho knackiger und einfach . . . besser ;)

    Grad beim Powerball kann ich mir eigentlich vorstellen dass es was bringt (den Gainregler am amp im 3 oder 4. kanal sollte man halt zwischen 0 und 1 lassen . . .), die Grundzerre ist ja mal saumäßig lasch und langweilig.
     
  6. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 10.07.06   #6
    Nicht allzu ernst nehmen, bitte, keine persönlichen Angriffe reininterpretieren und vor allem nicht ausrasten, aber mein erste Gedanke:

    Booster vor'm Powerball... das ist wie Parmesan auf eine Pizza quattro Formaggi streuen oder Semmelbrösel auf eine Wurstsemmel. Total unsinnig.

    Zum Solos lauter machen hat die Kiste übrigens zwei einstellbare Mastervolumen.
     
  7. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 10.07.06   #7
    mhh nein fürs anheben für solo will er es auch nicht . sondern weil er den soun düber die übersteuerung der endröhren besser findet.. also wo ist das problem.. ist immer geschmacksache ...
    manche haben auch nen ferrari F-50 udn lassen diekiste noch tunen und können sie wiederum nicht ausfahren obwohl sie es wissen .. udn warum? weil es ihnen gefällt!
    jedem das, wa ssich gut anhört ..


    mfg jimmy
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.07.06   #8


    Die endröhren werden dabei nicht übersteuert, das macht man indem man den amp einfach aufdreht ;) Natürlich kann man nen Booster auch in den effektweg hängen, der effekt ist dann halt der gleiche.
     
  9. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 10.07.06   #9
    sorry falsch ausgedrückt ode rmal wieder keine ahnung gehabt ;) :D
    ich meine die übersteuerung des amps :)
     
  10. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 10.07.06   #10
    Ej Leute wir brauchen einfach mehr Gain.
    Es gibt kein genug gain.
    Ich würde mir viel mehr überlegen, ob ich mir nicht
    noch nen Boss Megadistortion vor den Booster und den Powerball hängen würde.
    Dann kannst du den Grundsound vom Powerball, den du ja mit dem Booster
    veränderst nochmal mit dem Megadistortion verändern.
    Geil! :twisted:
     
  11. Hans Muff

    Hans Muff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.661
    Erstellt: 10.07.06   #11
    Wieso geht eigentlich jeder davon aus, dass man den 3. oder 4. KAnal boosten will?

    Ich benutze ebenfalls den PB mit Boostern davor, weil ich so einen glasklaren Clean Kanal habe, einen leichten Crunch vom PB und mit Booster nen schönen, dicken Overdrive.
    So bin ich der etwas unflexibelen Schaltung zwischen Clean und Overdrive Kanal aus dem Weg gegangen.
     
  12. RageX

    RageX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.06   #12
    gut...dann ist ja zunächst mal geklärt, dass ich da nichts kaputt machen kann, weil ich zu viel booste (geräte-technisch meine ich)...
    Der Powerball klingt alleine gut, aber es fehlt die letzte Kick. Ich drehe dein Gain-Regler nicht über 9 Uhr (ohne Booster max. auf 10 Uhr). Und mit dieser Einstellung ist z.B. der Sound wenn ich abgedämpft spiele, etwas zu lasch..also nicht genug gezerrt...drehe ich dein Gain-Regler höher, wird es dann matschig...
    das kommt natürlich immer auf die Musik an...spiele mit der Band Richtung death/thrash und da kommt es recht häufig vor, dass man schnelle abgedämpfte Riffs hat...
     
  13. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 10.07.06   #13
    Was issen eigentlich, wenn ich zwei Booster hintereinander schalte.
    Beispiel: erst ein SD-1, zusätzlich den Pegel mit'nem Equalizer anheben und rein in den Amp. Kann da nicht so langsam was kaputt gehen?

    Ich mein, Soundmäßig ist ja gut was gefällt....
     
  14. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.07.06   #14
    Ne, geht nix kaputt bei solchen aktionen ;)

    Auch wenn das vielleiht sogar schon zu viel wär glaub ich, also, bei nem angezerrten amp. Bei nem cleanen, warum nicht . . .
     
  15. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 10.07.06   #15
    also ich hab in meiner pod xt sim auch nen powerball mit SEHR wenig gain und 'nem tubescreamer als haupt heavy-sound!!aber am reellen kann ich mir es auch nicht so gut vorstellen (wobei gerade ein tubescreamer wegen den mitten echt sinn machen würde!)
     
  16. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 10.07.06   #16
    kaputt vielleicht nicht, aber du verkürzt die "lebensdauer" der ersten röhre massiv, wenn du die immer mit 20dB anpustest ;-)


    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping