wie teuer sollten tomm miks sein?

von olivier, 02.12.05.

  1. olivier

    olivier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.05   #1
    hi there
    hab mal billige miks ausprobiert (set 2 overheads, 3tomm-miks) für 250.- euro. das gab dan grosse rückkopplungs probleme. was sollte ich mindestems ausgeben, für ein einzelnes tomm?
    bedanke mit für hinweise....
    oli
     
  2. Chris-Crash

    Chris-Crash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.05.09
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 06.12.05   #2
    Hi!
    Eigentlich kann man mit jedem Mirkofon was anfangen. Natürlich gíbt es da große Preisunterschiede, da es halt "Billigprodukte" und Markenware gibt.
    Ich glaube aber nicht, dass die Rückkopplung durch die billigen Mikros entsteht.

    Welche Gerätschaft benutzt du?

    Gruß
    CHRIS:)
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.12.05   #3
  4. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 07.12.05   #4
    die sind aber eher für Becken gedacht, bei einem reinen Tommikro bist du bei dem Shure SM57 nie falsch, das kostet 100€, allerdings gibt es bei Musik Service nen nachbau, der fast genau so gut sein soll, aber nur an die 40€ kostet
     
  5. drummer_domi

    drummer_domi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    18.12.14
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wicklesgreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 08.12.05   #5
Die Seite wird geladen...

mapping