Wie viel kostet ein Leihinstrument ?

von Sathyr, 18.03.06.

  1. Sathyr

    Sathyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wallfahrtsort in NRW ;)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.06   #1
    Ich möchte vllt bald mit dem sax anfangen und ich denke mit einem Leihinstrument bin ich anfangs auf der sichereren Seite. Jetzt wollte ich fragen welcher Preis "normal" ist mein Lehrer bietet eins für 25€ Monatlich (!) an . Ich ,der aber keine Ahnung von sowas hat, finde das ziemlich teuer oder ist das normal ? hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen
     
  2. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 18.03.06   #2
    Wie die Mietpreise sind hab ich keine Ahnung, aber ich möchte dich darauf hinweisen, das es meistens auch die Möglichkeit des Mietkaufs gibt!
    D.h., wenn du das Sax am schluss kaufst (oder bei nem netten Laden, auch irgend ein anderes), wird dir die Miete schonmal angerechnet!:great:
     
  3. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 19.03.06   #3
    hi,
    es kommt drauf an was er dir für ein sax anbietet.
    Ich muss in meiner schule nur jährlich die versicherung zahlen (20-30€), sonst nix.
    Aber 25€ könnten für ein richtig gutes sax schon normal sein.
    Was für eins bietet er dir den an?

    styce
     
  4. Sathyr

    Sathyr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wallfahrtsort in NRW ;)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #4
    hallo

    Danke für den Hinweis mit dem Mietkauf hört sich intressant an ;)

    Das Sax ist ein Yamaha YAS - 23 und mein Lehrer sagte, dass wenn was am Instrument kaputt geht er dafür aufkommt ( also der Preis ist dann quasi mit Versicherung ).
     
  5. alt+assi

    alt+assi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 19.03.06   #5
    ja sollte er eigentlich immer bei leihinstrumenten...
     
  6. quantenteilchen

    quantenteilchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    25.01.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Offenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 19.03.06   #6
    also bei uns an der musikschule gibts nicht so dolle instrumente ab 10 €/monat, die besseren kosten mehr. wenn man nicht schüler der musikschule ist kostets das doppelte
     
  7. romina_89

    romina_89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    8.07.06
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Herford
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #7
    also bei uns in der musikschule herford bekommt man ein sax für 12€ im monat und die haben nur welche von yamaha, bei alt glaub ich sogar nur noch die neuen, also yas 275 oder wie das jetzt heißt....
    aber dazu muss man auch unterricht an der musikschule nehmen. privat ist das denk ich mal sowieso teurer
     
  8. alt+assi

    alt+assi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.03.06   #8
    jo bei uns beim subbaklasse musikverein koschdets 12€ für aktive mitglieder...
     
  9. Fiedl

    Fiedl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    948
    Ort:
    Stockholm
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 20.03.06   #9

    Hallo erstmal :),
    hab da auch mal ne FRage:
    Gibts da vielleicht auch Firmen/Vereine, bei denen man übers Internet Instrumente ausleihen kann?
     
  10. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 21.03.06   #10
    Ich denke nicht, aber es sollte doch nicht sooo schwer sein einen Musikladen in deiner nähe zu finden?
    Dann hast de auch gleich einen an der Hand, wenn mal was kaputt ist, oder du 'n neues MPC oder so brauchst!
    Aber vielleicht Sander-saxophone.de? weiss nicht, aber wäre möglich das man das bei denen kann!
     
Die Seite wird geladen...

mapping