Wie viele Speaker bevorzugt ihr im Cab?

von TommyBubu, 14.07.04.

?

Wie viele Speaker habt ihr im Cab?

  1. 1x12"

    4 Stimme(n)
    6,0%
  2. 2X12"

    8 Stimme(n)
    11,9%
  3. 4x12" (Halfstack)

    44 Stimme(n)
    65,7%
  4. 2x 4X12" (Fullstack)

    10 Stimme(n)
    14,9%
  5. 1x15" / 1x10" und andere

    1 Stimme(n)
    1,5%
  1. TommyBubu

    TommyBubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 14.07.04   #1
    Schreibt mal wie viele/welche Speaker ihr wann und für welche Zwecke/Musik benutzt.

    Ich stehe grad vor der Qual der Wahl: Lege mir wahrscheinlich ein ENGL Top zu (Screamer oder Richie Blackmore) und überlege welche Box ich mir dazu kaufen soll. Hab schon mehrere ausprobiert (Marshall, Engl, Line6, Behringer, H&K). Am besten hat mir die Engl 4x12 mit V30 Speakern gefallen, ist aber recht teuer und ich überlege, ob ich die Engl Standard (noch nicht getestet) oder lieber die 2x12 Engl mit V30 nehme. Letzteres macht mir im Moment am meisten Sinn.
    Gibt es eurer Meinung nach große Unterschiede zwischen 4x12 und 2x12. Bedenkt, dass die 2x12 vintage30 Speaker hat und ne Normalo-Box von Marshall wahrscheinlich wegpustet.
    Oder sollte ich vielleicht doch die Engl Standard 4x12 nehmen... :confused:

    Spiele PopPunkRock, aber irgendwie doch viel härter als das...jedenfalls nicht nur PunkChord-Geschiebe, bei dem ich mit nem Marshall auskomm...(nichts für ungut liebe Marshalls...hab mich nun mal für nen Engl entschieden ;) )

    PS.: Gebt mir bitte Recht, wenn ich behaupte, dass ich die Qualität einer Box und damit das verbundene mögliche Matschen erst höre, wenn ich den Amp relativ laut aufdrehe (ca. 2/3). Muss mir dann nämlich meine Ohrenstöpsel mit in den Laden nehmen und dem Verkäufer das irgendwie beibringen, dass ich deren Store in die Luft sprengen will...
     
  2. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 14.07.04   #2
    Also ich würde an deiner Stelle die 2*12er nehmen.
    Die besseren Speaker werden dir nen besseren Sound bringen, live wird das Teil eh über die PA verstärkt und so transporttechnisch ist die 212er sehr viel handlicher.

    Und Matschen tritt meist erst bei höherer Lautstärke auf, aber du kannst den Store ja trotzdem stehen lassen ;)
     
  3. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 14.07.04   #3
    Würde glaub auch die 2x12 mit den V30 empfehlen.

    Allerdings habe ich letzten Samstag nur eine Hälfte meiner Stereo-Rectobox genutzt, also nur 2 der 4 12-Zoller - und da hab ich echt den Druck vermisst und es hat auch schon leicht zu matschen angefangen, aber ich hatte auch nen sehr lauten Drummer.
     
  4. TommyBubu

    TommyBubu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 14.07.04   #4
    Was für nen Amp spielst du denn? (schätz mal Mesa, aber wer weiß...)
    Vielleicht ist das mit dem Matschen für mich nicht sooo schlimm, da ich keinen Metal spiel, wobei ich schon oft Palm Muting spiel...brauch aber nicht diesen ultra-tighten-transparenten Metal Sound...

    andere Meinungen/Erfahrungen bezüglich 2x12er?
     
  5. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 14.07.04   #5
    Also bevorzugen würde ich eine 6x12 oder 8x12 Box...dummerweise gibts die nur noch als CustomShopAnfertigungen...

    so bleibt mir nur meine 10x12" Kombination...

    AMPEG ES412SS 4xCelestion G12M70 (JCM 800 Cab läßt grüßen)=280Watt
    SoundCity 412T(all) 4xFane 40Watt (Meine Lieblingsbox)=160Watt
    (steht zwar LondonCity drauf...das hab ich aber selbst drangebaut)
    Orange PPC212 2xCelestion Vintage30=120Watt

    [​IMG]...

    Nun warum soviele Boxen? Jede klingt anders, für Recording zwecke ist es immer gut ein paar mehr Boxen auf Lager zu haben...
    Ausserdem spür ich gern die Gitarre...(dazu muß sie dann nicht mal mehr laut sein!)

    P.s. Hier sind ein paar Aufnahmen...(nicht sonderlich gut aber es geht!)

    links: Seldon an AmpegCab<---STEREO--->rechts: Orange an SoundcityCab

    Amptest1
    Amptest2
     
  6. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 14.07.04   #6
    Clip 1 hat nen amtlichen Stoner-Sound, das gefällt :great:
     
  7. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 14.07.04   #7
    Das erste setting gefällt mir auch besser, mir fehlen etwas die Bässe...
     
  8. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 14.07.04   #8
    naja kommt drauf an...

    Queens of the Stone Age ist für mich eigentlich auch kein richtiger Stoner mehr, obwohl ichs genial finde. Seine erste Aufnahme geht so in Richtung des ersten Qotsa Albums.

    Ich denke wenn man viel Bass und ne klare Aufnahme haben will muss man auch die nötigen Geräte und den richtigen Raum dazu haben. Nen Orange macht jedenfalls ne Menge Bass.

    @tibor
    Ihr habt aber nen Kleinbus zum Transport, oder? ;)

    @doody

    Wie hast du eigentlich die Aufnahmen deines Bogners realisiert? Also was für Mikros (wie viele und wie positioniert?) und sonstiges Equipment (Recorder, Soundkarte, Software?).

    Die klangen nämlich wirklich sehr überzeugend und kraftvoll.
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.07.04   #9
    gefallen tun mir 4x12" und 8x12" konstellationen... des tragekonfortshalber schwöre ich aber auf 2x12" cabs ;)
     
  10. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #10
    würde dir raten die Pro Engl gebraucht zu kaufen...weil is schon ein unterschied zu der standart und 4x12,find ich,muß sein.
    Fullstack spielen ist zwar übertrieben....aber einfach nur GEIL!!! :rock:
     
  11. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 14.07.04   #11
    Bei mir steht jetzt auch bald n Boxenkauf an... ich hab mich jetzt doch für ne Endstufe entschieden, und naja da hab ich mir gedacht ich kauf mir 2 mal 2x12 cabs, sodass mein Zimmer ordentlich beschallt wird... 4x12 sind für zuhause einfach zu sperrig... Wen stört übrigens schon das Matschen? Live packste einfach n Mikro davor, stellst die Lautstärke so ein dass sie NICHT matscht und ab in den Mixer damit... versteh nicht wo das Problem ist dabei... aber nun gut.

    Haltet ihr es für mich für sinnvoll 2 verschiedene Boxen zu nehmen? :confused:
     
  12. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 14.07.04   #12
    War letztendlich ein Shure SM58 vor nem Classic Lead 80 Speaker. Leicht neben dem Dustcap plaziert und mit ca. 10° zur Mitte zeigend. Muss man halt bisschen rumexperimentieren. Das Mic hatte ich aus Mangel an nem richtigen Mic Preamp an meinen Carl Martin 3-Band Parametric EQ gestöpselt.....hab den Frequenzgang dabei Linear gelassen also quasi nur zum Verstärken des Microsignals auf Line-Level benutzt...
    Das ganze ging dann in meine Soundkarte (RME Digi96/8 PAD) und in Cubase SX 2.
     
  13. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 14.07.04   #13
    ich benutzte ein Sennheiser MD22 für den Seldon...parralell zur membran auf den Dustcap...ca 30cm Abstand (mumpf....) und für den Orange ein Shure SM58 in der gleichen Einstellung nur ca 25cm entfernt (O.K. aber es fehlt der Bass)... Der Raum ist O.K. aber definitiv kein Studio (zuviel "Räumlichkeit")... ich hab letzte Woche noch mal aufgenommen da klingts besser!...und Wie? Ganz einfach ich hab das Sennheiser MD22 (Danke Radio Bremen!!!) einfach 1m über dem Boden einfach in Richtung der Amps gedreht und mit normaler Proberaumlautstärke aufgezeichnet...der Mulm ist weg...aber dafür ist wieder mehr Raum da...

    Ist ne Wissenschaft für sich!...

    Und glaubt mir Bass ist genug da!... ich probier mal Doodies Einstellungen...

    Und ich werd glaub ich einfach auf ein Sennheiser MD609 umsteigen...einfach for die Box und fertig...(machen die meisten FOHs bei mir...keine Ahnung wieso...vielleicht haben sie ja kein anderes Mic mit?)
     
  14. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 14.07.04   #14
    Jepp meinen Ford Transit L(Hafenstraße)...alt aber nett... zumindest besser als der T2 den wir vorher hatten(alte Bandfotos)...
     
  15. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #15
    Ich finde, das es ganz darauf ankommt für welchen Zweck man es braucht!

    Eine 4x12" im kleinen 10m² Zimmer zu haben ist wohl großer Schwachsinn! Denn das bläst dir die Birne wech!

    Im Proberaum siehts da mit ner 1x12" schon etwas schlechter aus, da muss man sich dann halt entscheiden! Will man viel Druck dann nimmt man ne 4x12" oder mehr oder will man mobil bleiben und verzichtet auf ein wenig Druck, dann nimmt man halt ne 2x12".

    Auf Gigs ist es dann nicht mehr ganz so tragisch! Denn da kommt dann meistens das Mikro vorr die Box und dann gehts zum Druckerzeuger PA! !

    Also ist es eine Gewissensfrage zwischen Druck und kaputtem Rücken!

    MFG

    B_8_B
     
  16. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 14.07.04   #16
    aber die meisten Boxen haben ja Rollen... bzw wenn Sie keine haben im Baumarkt gibts nette ROLLBRETTER (kann ich nur empfehlen)...
    und tragen tu ich die Teile nie allein...beim Einräumen in den Transporter muß halt jeder mit anfassen...(ich helf ja auch dem Schlagzeuger seine 26"Bass zu schleppen...und diesen "BESCHISSEN SCHWEREN HARDWAREKOFFER"...
     
  17. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 14.07.04   #17
    ausserdem kann man jeh genug Speaker haben?

    zumindest ich versuche darauf hinzuarbeiten...*LOL*

    *der Besitzer von plexipalace*
     

    Anhänge:

  18. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.07.04   #18
  19. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.07.04   #19
  20. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.07.04   #20
    die VHT-Box da oben meinte ich ernst ;) immerhin kannst die bei Beyers kaufen... dat Dingens da bestimmt nich :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping