wie welche becken tönen die zultans?

von Sermeter, 05.01.06.

  1. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 05.01.06   #1
    ich werde mir möglicherweise in nächster zeit ein 16" zultan crash anschaffen. nun habe ich aber in der schweiz nirgends ( :-( ) die möglichkeit diese dinger anzutesten.
    mit welcher serie einer anderen marke könnte man beispielsweise die zultan rockbeats vergleichen? wenn mir jemand sagen könnte, "die rockbeats tönen wie die sabian aa's" oder so ähnlich wäre das sehr hilfreich!
     
  2. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 05.01.06   #2
    Die Zultans "tönen" wie Istanbul Cymbals, also wie Handgemachte Türken halt. Da handgemacht Becken sehr unterschiedlich klingen können, fällt es schon schwer sie in eine Katergorie zu drücken.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 05.01.06   #3
    ich empfand das 16" aja crash als extrem trashig, ich hab nur einmal draufgehauen und es direkt wieder verpackt weil ichs einfach nur grausam fand ^^ aber es gibt leute die genau darauf stehen ;)
    und wie schon gesagt, da hört sich jedes irgendwie anders an, da kann ich durchaus was mieses erwischt haben...

    so oder so ist es ein gewisses "risiko" die dinger zu bestellen, da die eigentlich nur von musik service vertrieben werden (oder) und man eben dann nich antesten kann ausser man fährt in den laden.
     
  4. Drumwolf

    Drumwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.01.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 06.01.06   #4
    Die Zultan Ajas sind auch, wie der MSA-Homepage unschwer zu entnehmen, in China gedengelt, während die anderen Zultan Serien (Classic, Rockbeat) eben "Turkish" ;) sind - Es gibt dafür auch keine Zultan-Schmiede in Istanbul, sondern sie werden im Auftrag von MSA bei anderen Markenherstellern gefertigt und dann wird dort auf Bestellung die MSA-Marke "Zultan" draufgemalt statt der eigenen Marke. Insofern sind sie nicht nur vergleichbar mit anderen türkischen Becken, sondern zum Teil "baugleich". Von den Zultan Medium Classics habe ich zwei Crashes (17/18), mit denen ich ganz zufrieden bin, weil sie universell einsetzbar sind und angenehm musikalisch klingen. Die Rockbeats habe ich leider noch nicht im Vergleich gehört.
     
  5. Sermeter

    Sermeter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 06.01.06   #5
    gibt es auch parallelen zu einer serie von paiste, zildjian oder sabian? oder sind die türken da absolut eine kategorie für sich, die sich nicht mit anderen vergleichen lässt?
     
  6. Drumwolf

    Drumwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.01.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.01.06   #6
    Paiste ganz sicher nicht - andere Welt, wenn man mal von den Traditionals absieht.. Die Herren Zildjian und die Gründer von Sabian haben ja alle mal in der Türkei angefangen, weswegen auch jeder Beckenschmied in Istanbul behauptet, mal beim Urvater Zildjian gelernt zu haben. Ich fand vom Grundcharakter die Zultan Classics vergleichbar mit den Zildjian Avedis.
     
  7. Sermeter

    Sermeter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 18.01.06   #7
    wie ist es bei den zultan aja splashes? sind die mit einer anderen, bekannteren marke vergleichbar?
     
Die Seite wird geladen...

mapping