Wie werd ich ne Sehnenscheidenentzündun los?

von der amp, 16.11.05.

  1. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 16.11.05   #1
    Hi,

    Es hat schon mal ein ähnliches thema gegeben, aber das problem ist, dass bei mir die Sehnenscheidenentzündung zwar schwach aber dauerhaft ist: Im klartext heißt das, dass ich nur so ein komische ziehen im Unterarm der Greifhand hab. Die dümmste Sache ist die: da die SSE nicht arg wehtut, krieg ich warscheinlich keine Entsculdigungen für die schule, also für Sport, oder fürs schreiben (bin linkshänder) also kann ich nicht Gitarre spielen, aber die SSE wird auch nicht besser. Ich will wissen, ob das ne kronische SSE ist, oder obs was anderes is (in nem anderen thread hab ich gehört, dass jemandem die Sehne zu dick geworden ist)...
    Daraus folglich bin ich ziemlich frustriert usw.
    Also Leute: bitte antwortet und helft mir mienen Sehlenfrieden wiederzuerlangen:D !
     
  2. Ellis D.

    Ellis D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 16.11.05   #2
    Wie wärs mit Arzt- Besuch? Krankenhaus? Woher sollen wir denn wissen wann du deine Wehwehchen loswirst?:confused:
     
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 16.11.05   #3
    warten und das machen was der arzt sagt :D
     
  4. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 16.11.05   #4
    OK, dann werd ich auch mal an nen arzt wenden, bin aber davon ausgegangen dass ihr erfahrung mit solchen Problemen habt.
     
  5. Donky

    Donky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.11.05   #5
    naja, ausser pause machen gibt's da nicht viel zu machen...ich kämpfe im moment auch mit einer. Gibt noch so extra salben, hab eine aus der apotheke, ist Perskindol mit Wallwurz Zusatz. kühlt extrem und sehr lange, hab das Gefühl, die nützt noch recht viel.
     
  6. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 16.11.05   #6
    Mach nicht auf Hypohonder, du Weichei - oh, meine Hand, ich sterbe! Hilfe! und so. Du würdest schon merken, wenn es chronisch ist, denn das fühlt sich dementsprechend anders an.

    Geh zum Arzt, mach Spielpause, und überdenke deine Spielhaltung. Schmerzen oder Verkrampfungen oder Aussehen wie einer der gern würde aber nicht kann sind Anzeichen für eine nicht richtige Spielweise.
     
  7. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 17.11.05   #7
    :D Schleudertrauma? :D
     
  8. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 17.11.05   #8

    ui der hat bei mir gedauert aber der ist wirklich gut :D :D :D
     
  9. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.11.05   #9
    muahaha..!
     
  10. Lenz

    Lenz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.05   #10
    Naja, als Weichei würde ich ihn jetzt nicht bezeichnen. Und erst recht nicht als Hypochonder.. weil ich denke, gerade da sollte man aufpassen und auch kleinen 'Wehwehchen', wie ihr sie bezeichnet, genügend und ausreichend Beachtung zustecken. Und auf dem Gebiet bilde ich mir persönlich lieber mehr ein, als dass ich dann mein Leben lang nicht mehr Gitarre spielen kann.
    Also lass dich nicht beeinflussen.. Ich würde auch mal zum Arzt gehen.

    Wärmst du dich auf, bevor du anfängst, zu spielen? Ich kenn mich zwar in dem Bereich nicht so aus, hatte das noch nie, aber vorbeugend soll man sich ja auch aufwärmen. Vielleicht hilft es was. Geh auf jeden Fall mal zum Arzt, ich hoffe, der beschimpft dich nicht gleich, wenn zu ihm kommst und Fragen stellst.

    Und im Allgemeinen: Ein Forum ohne Fragen würde nicht leben, und auch wenn die Frage in euren Augen unverständlich ist, dann antwortet gar nicht drauf oder versucht ihm zu helfen.
     
  11. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 19.11.05   #11
    arm ab währe die schnellste und effizienteste lösung...ne scherz bei seite mit einer sehnenscheid entzündung gleich zum arzt den arm wird ne art schiene verpasst das du das gelenk nicht überlastet bzw. belastet weil das der ursprung der entzündung ist !
    Hast du einmal eine entzündung in dieser art und weise kannste du die imerwieder kriegen da währe ich jetzt vorsichtiger !


    Greetz darki !
     
  12. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 20.11.05   #12
    Sers, war beim arzt, der hat mir nur ne Salbe aufgeschrieben, die ich 2x am Tag benutzen soll. Annsonsten soll ich die Hand schonen...
    @bleeker street boogie: Ich habe keinen Bock, auf ne chronische entzündung, und wenn was im unterarm zieht, dann kann es eine SSE sein. Und wie schon Lenz gesagt hat: dann kann man unter Umständen sein ganzes Leben lang nich Gitarre spielen, und wenns die schreibhand is (z.b. ich) dann hat man bei ner chronischen SSE ein relativ großes problemchen...
     
  13. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 20.11.05   #13
    Auch wenn ihr mich alle für verrückt halten werdet. Ich hatte vor ner Zeit hier nen ähnlichen Thread weil mir nix was geholfen hat was die Ärzte gesagt ham. Schonen nich, Schiene nicht, Salbe nich, Gips nicht.

    Ich guck also Fernsehen und bleib bei so ner Kräutertante hängen die ich eigtl nur geschaut hab weil ich mich über ihr Aussehen lustig machen wollte. Gut. Dann hat die gemeint bei Sehnenscheidenentzündungen sollten man Wirsing aufs Handgelenk legen.

    Hab also Wirsing gekauft. Schön plattgewälzt mit nem Nudelzholz dass sich die Poren öffnen und mit nem Verband um die Stelle gewickelt. Nach 2 Woche wars restlos verschwunden.

    Ich kann wirklich nicht sagen obs daran lag aber ich bin fest davon überzeugt.
     
  14. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 21.11.05   #14
    hmm das is immer sone sache finde ich weil bei dem einem bringts was und bei dem andren net also das is keine sache wo man sich 100%ig festlegen sollte !



    Greetz darki !
     
  15. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 21.11.05   #15
    Wie gesagt ich spreche nur für mich. Ich hab auch gesagt dass mir wahrscheinlich jetzt der Kopf abgeschlagen wird. Ich weiss nur dass ich 3 Monate gelitten habe wie ein Hund ohne Gitarre spielen zu können und dann wars plötzlich wie weggezaubert. Das hat mir echt zu denken gegeben. Komisch, dass ich seitdem eine Faszination für Pflanzen entwickelt habe.
     
  16. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 21.11.05   #16

    ;) Du sollst das Zeug draufschmieren, nicht rauchen. Knallfrosch. ;)
     
  17. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 21.11.05   #17
    LOL. Ich habs auch draufgeschmiert oder liest du irgendwas von rauchen? Na also. Ich weiss genau was du meinst aber auf so ne alberne Anspielung geh ich hier mal lieber nicht ein. Ich rede von WIRSING! ^^
     
  18. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 03.12.05   #18
    Hilft Beinwell? (ich hab ne salbe mit dem zeuchs drinnen) Hilft bei mir mäßig, vl is es nur der nat. regenerierungsprozess, und die salbe is fürn ar***. Hat wer dazu erfahrungen?
    PS: Soll angeblich entzündungshemmend sein.
     
  19. Donky

    Donky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.12.05   #19
    ka...
    ich hab ne salbe mit "Wallwurz" drin. die hilft glaub schon ein wenig. zumindest dem Gewissen. :D
     
  20. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 03.12.05   #20
    Es soll bei der SSE dehnübungen geben, die helfen; kann wer ein paar von den übungen posten?