Wie zum Teufel macht man Punkrock....?

von L-O-K-I, 29.09.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #1
    Also...erstma, ich hab mit der Sufu geschaut....nix gefunden:rolleyes:

    Was ich wissen will, ist: Wie zur hölle kriegen Punkbands es hin, Accorde (ausser Power) bei vollem Gain zu spielen?

    Liegts an den Verstärkern?
    Effektgeräten...Spieltechniken?

    Denn, wie jeder weiss "matschen" die Terzen bei Stärkeren Verzerrungen....
    Also...wie machen "DIE" das? (Hör kein Punkrock)

    (100er Post)
     
  2. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 29.09.05   #2
    ähm ich weiß jetz nich irchtig was du meinst aber punk is doch powerchord geschrammel und powerchord (=keine terzen ...und soweit ich weiß dreht man gain beim punk auch net voll auf oder?
     
  3. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 29.09.05   #3
    kurz man nehmen 3oder 4powerchords und spielt diese immer und immer wieder!
     
  4. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 29.09.05   #4
    Gain nicht voll! Und sind nicht immer 3 akkorde aber oft :) z.b. nofx ist wenige songs nur 3 akkorde!
     
  5. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #5
    wartet, dann stell ich ma n paar Tabs rein....hoffe die Ärzte und die Toten Hosen fallen unter Punk....:o
     
  6. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 29.09.05   #6
    genau, die haben meistens nur 2 akkorde :D :twisted:

    ne, spaß. also zu fragen wie man punkrock macht, ist schon seltsam :rolleyes:
    hör dir ein paar punkbands an und dann hörst dus. Powerchords bis zum umfallen (OK, hin und wieder ein paar einzelne töne und Akkorde...)
     
  7. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #7
    Ne du, das tu ich mir nicht nochmal an...:D

    aber dass kann doch nicht sein, dass ein komplettes Genre nur aus Poweraccord-geschrubbe besteht.....ich meine unterscheiden die sich dann nur im Rhytmus?
     
  8. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 29.09.05   #8
    rtist: NOFX
    Song title: LINOLEUM
    Album : Punk in drublic
    Year : 1994

    Intro Guitar#1 X8 *=palm-mute

    E-----***---***-------|
    B---------------------|
    G---9-999-9-999-9-9---|
    D---9-999-9-999-9-9---|
    A---7-777-7-777-7-7---|
    E---------------------|

    Intro Guitar#2 X4 Comes along after 1st intro is played 4x
    E---***************---|
    B---------------------|
    G---------------------| pick-slide at the end
    D---2-2-2-2-2-2-2-2---|
    A---2-2-2-2-2-2-2-2---|
    E---0-0-0-0-0-0-0-0---|


    # riff1 #1 play every note X6
    E-------------------------------------------------|
    B-------------------------------------------------|
    G-------------------------------------------------|
    D---6-----6-----6-----6----11-----9-----7-----9---|
    A---7-----7-----6-----6----11-----9-----7-----9---|
    E---------------4-----4-----9-----7-----5-----7---|
    # riff2 #2 play every note X6
    E-------------------------------------------------|
    B-------------------------------------------------|
    G-------------------------------------------------|
    D---6-----6---------------------------------------|
    A---------------3-----3-----7-----7-----7-----6---|
    E-------------------------------------------------|
    Then play intro1X2 (Guitar2 is quiet)


    Verse Guitars#1&2 X2 play every note X6

    E-------------------------------------------------|
    B-------------------------------------------------|
    G-------------------------------------------------|
    D---6-----6-----6-----6----11-----9-----7-----9---|
    A---7-----7-----6-----6----11-----9-----7-----9---|
    E---------------4-----4-----9-----7-----5-----7---|
    :
    Verse2 Guitars #1&2 play every note X12
    E-------------------------------------------------|
    B-------------------------------------------------|
    G-------------------------------------------------|
    D---6----------------------11-----------7---------|
    A---7-----------6----------11-----------7---------|
    E---------------7-----------9-----------5---------|

    Then play verse1, guitars 1&2 x1
    Verse2, guitars 1&2 x5 (
    second time partly palm-muted and guitarB
    is quiet) and riff1A or riff1B.


    Outro #1 *=palm-mute
    E-----***---***--------***---***--------***---***---------|
    B---------------------------------------------------------|
    G---9-999-9-999-9-9--9-999-9-999-9-9--9-999-9-999-9-9-9\--|
    D---9-999-9-999-9-9--9-999-9-999-9-9--9-999-9-999-9-9-9\--|
    A---7-777-7-777-7-7--7-777-7-777-7-7--7-777-7-777-7-7-7\--|
    E---------------------------------------------------------|

    Outro #2 #=pause
    E---------------------------------------------------------|
    B---------------------------------------------------------|
    G---------------------------------------------------------|
    D-------------------------------------------------2-2-2---|
    A-------------------------------------------------2-2-2---|
    E---#############################################-0-0-0---|
     
  9. ziggystar

    ziggystar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.05   #9
    Also die Punkbands, die ich kenne spielen eigentlich zumeist normale Akkorde (ich kann garkeine Powerchords, jedenfalls nicht gut, weil ich sie nicht benutze). Und bei mir klappt das auch wenn ich Gain ganz aufdrehe. Ich hab aber nur billigstes Equipment (eGitarre+Amp vom Norma, Ibanez PT-20 MultiFX). Vielleicht liegts daran?
     
  10. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #10
    daran wirds nicht liegen :D

    möchte auch nicht wissen, wies sich anhört (nichts gegen dich)

    naja, also viel Power und dann ne 2te Gitte, die ne gammlige Melodie runterschrubbt :great: WOW....
     
  11. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.09.05   #11
    Wenn ich mit meine Rocktron Akkorde zocke hör ich kaum nen unterschied zwischen denen.

    Mal abesehn der unterschied zwischen E und A aber z.b der unterschied zwischen E-Dur E-Moll is kaum zu hören.
     
  12. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #12
    UND TERZEN MATSCHEN!!!!:cool:
     
  13. ziggystar

    ziggystar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.05   #13
    Ja, stimmt. Hab ich auch manchmal Probleme beim raushören, aber das ist egal. Zwei Gitarren ist eh ein Verbrechen, wenn man mal von einigen Bands die wirklich was daraus machen absieht. Ich hasse diese Leute die denken sie bräuchten um ne Band zu gründen zwei Gitarren. Das ist dann auch kein Punk sondern nur Blödsinn. Im übrigen krieg ich mit dem Billigkram wunderbar diesen blechernen, hohlen Sound hin, denn ich liebe.
     
  14. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #14

    Du Armer!
     
  15. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 29.09.05   #15
    @ collazo

    schon schwer, hm? :D
    da ist ein akkord dabei, der kein powerchord ist!
     
  16. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #16
    aber ich habmal ein Lied von den Ärzten gehört (UNFREIWILLIG nicht, dass mir was nachgesagt wird :D )

    das Amoll hieß, es ging igendwie so:
    der Typ schreit :
    Am, Am, D, D, C, C, C, C.....

    und danach kommt dann ne gitarre rein, die eindeutig die Accorde spielt....aber auf voll Gain :screwy:
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 29.09.05   #17
    Farin Urlaub macht das Oft. Also, volle Akkorde spielen. aber gain ist trotzdem nie sehr hoch, der haut einfach so auf die Kacke dass es nur so spritzt ;)
     
  18. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.09.05   #18

    Ich glaube die Welt hat sich daran gewöhnt, das Punker etwas streng riechen ;)
    aber ich habe nicht vor auf Kacke rumzuhauen :D :D

    Ne jetzt wieder ernst: Wieviel Gain nimmt der ungefähr?
     
  19. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.09.05   #19
    Das lied heißt schrei nach liebe und das hat bei nem konzert das bei MTV war der Bassist auf ner 12 Saiter Western gespielt und Farin war am bass.:screwy: :D
     
  20. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 29.09.05   #20
    Wenig Gain in der Vorstufe geben und Vollgas in der Endstufe.
    Und natürlich alles mit einem Vollröhren-Amp.
    Dann hast du deinen Punkrock-Sound.
    Da matscht das auch nicht als wenn du das mit einem Brüllwürfel probierst.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping