wieder mal die Bridge meiner Tele...

von Gika, 27.03.05.

  1. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 27.03.05   #1
    Hab ne Classic 60s Tele von Mexico. Da ist der Steg recht unbequem. An meiner alten Billigstrat hatte ich mal so ein Metallcover, das man auf die Bridge klemmen konnte. Jetzt habe ich gesehen, dass es solche Covers bei gewissen Teles und Nocasters auch gibt. Kann man solche Teile nachtäglich irgendwo bekommen? Oder Muss ich gleich eine neue Gitarre haben? :confused: Hat da jemand von euch eine Idee?
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 27.03.05   #2
    hab ich, ja ;)

    Nennt sich spasseshalber "Ashtray", weil's aussieht wie n Aschenbecher :)

    Thomann hat das Ding leider nur für den Precision-Bass, Musik-service und Musik-produktiv überhaupt nicht.

    Stewart MacDonalds und Allparts ham's aber.
     
  3. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 28.03.05   #3
    unspielbar bei ner tele...hab ne 52er vintage USA mit ashtray, keine mutes möglich, is ursprünglich für schrammelbegleitgitarre hergestellt worden. hatte vorher ne USA std. tele mit modern bridge, nach zwei tagen habe ich mich an die vintage bridge gewöhnt... try!

    try hard

    dave
     
Die Seite wird geladen...

mapping