Wiederverkaufswert Yamaha P-200 (1999)

von Baerbely, 20.08.07.

  1. Baerbely

    Baerbely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.07
    Zuletzt hier:
    20.08.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.07   #1
    Ich habe ein Yamaha P-200 (gekauft Mai 1999 für 3790 D-Mark, inclusive Ständer und Pedal) . Zustand o.k., Gebrauchsspuren. Wieviel ist es bei einem Wiederverkauf heute wert?
     
  2. joegreat

    joegreat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.07
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 20.08.07   #2
    Hallo Baerbely!

    Ich würde schätzen das du max. € 500,- bekommst - müsstest schon froh sein wenn es so viel ist... :rolleyes:

    Am besten gut beschreiben und schön fotografieren und ab ins eBay damit - da bekommt man noch das meiste für solch alten Dinge. :great:

    Viele Grüsse
    Joe :cool:
     
  3. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.08.07   #3
    Stimme joegreat prinzipiell zu, halte aber das Erreichen der 500,00 EUR-Grenze für recht optimistisch.

    Gemessen an heutigen Neudigis in der Low-Budget-Szene ist die Tatstatur des P-200 (wenn nicht ganz vernudelt) wirklich prima, aber eben acht Jahre alt. Die Austtattung mit 12 Voices wird heutzutage mit 700,00 EUR-Digis durch ein Vielfaches mindestens gleicher, wenn nicht besserer Soundqualität überboten; auch die Masterkeyboard-Eigenschaften des P-200 würde ich als eher spartanisch bezeichnen.

    Trotzdem: viel Glück!
     
  4. Eduard

    Eduard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    429
    Erstellt: 22.08.07   #4
    Vor kurzem ist ein gut erhaltenes für 488€ bei Ebay weg gegangen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping