Wien: Was sollte man gesehen haben?

von The Dude, 08.08.05.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. The Dude

    The Dude Threadersteller HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.273
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    41.204
    Erstellt: 10.08.05   #21
    :D Hehe, alles klar, ich bin dann der, der so durstig ausschaut... ;)

    Aber danke für die vielen Tipps! Auch an alle anderen ein herzliches Dankeschön!
     
  2. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 10.08.05   #22
    Pubs in wien kann ich dir sagen:
    rund um den Schwedenplatz ist das Bermuda Dreieck. Da gibt es das Paddy o briens (irish pub), dann das rockpub, vor dem Flex zu chillen ist auch angenehm. Es gibt sehr viele Pubs und Möglichkeiten fortzugehen.

    Mariahilferstraße zum einkaufen
    Museen wurden schon reichlich genannt.
    Freibäder: Gänsehäufel, schafbergbad (schöne aussicht) und döblinger bad.
    Eis: zanoni und Bortolotti
    essen: ich persönlich finde ganz simple Wirtshäuser am besten.

    Das Palais Lichtenstein würde ich weglassen, dann schon eher in die Albertina.

    Und der Virgin megastore hat zugesperrt.