wieso stehen da soviele Amps?

von Frank_Castle, 29.04.05.

  1. Frank_Castle

    Frank_Castle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    4.08.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #1
    Hi Leute,

    noch eine Frage.
    hab gestern bei einem Kumpel ´ne Chili peppers DVD gesehen und dabei ist mir aufgefallen das der Gitarrist 3 amps und drei fullstacks hat.

    Jetzt meine Frage, die werden doch über die Pa abgenommen, warum hat er dann trotzdem drei? Sind die alle miteinander vebunden? Oder in Reihe geschaltet?

    Hab das auch schon bei anderen Bands gesehen.

    wie immer Danke für eure kompetene Hilfe

    Frank
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 29.04.05   #2
    Bei den meisten Bands isses posen :D
    Ansonsten benutzt er z.B. einen für Clean und den anderen für verzerrte Sachen.
     
  3. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 29.04.05   #3
    Es ist doch wirklich oft so, dass die Dinger da einfach nur stehen und möglicherweise nicht mal angeschlossen sind. Da das alles über die PA geht kannst du dir auch eine ganze Marshall-Wand aufbauen (wie man das ja auch schon aus den ein oder anderen Videos kennt) und trotzdem nur ein oder zwei Amps angeschlossen haben.

    Also das solltest du alles nicht so ernst nehmen, was du da so siehst :rolleyes:
     
  4. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 29.04.05   #4
    Es könnte mehrere Gründe für mehrere Amps geben:

    1. Der Gitarrist ist Taub und spürt nur noch den puren Schalldruck am ganzen Körper. Aber erst wenn er 3 Fullstacks voll aufdreht bekommt er genug ab.
    Leider leidet der Rest der Band enorm darunter, aber wozu gibt es Ohrstöpsel.
    Aber wenigstens kann der Gitarrist, auch wenn die PA mal ausfällt, mit seinen Soli ganze Open Airs beschallen. :D

    2. Der Gitarrist hat enorme psychische Probleme und braucht nicht ein, nicht zwei, sondern drei ganze Fullstacks als Schwa*zverlänge*ung.:screwy:

    3. Es sind 3 im Klang unterschiedliche Amps, und er will die klanglichen Vorteile jedes einzelnen nutzen. Ob sie abgenommen werden kann man ja sehen, ob nun ein Mikro davor hängt.
    Man kann nun natürlich drüber streiten, ob dieser "Klangvorteil" im Live-Betrieb überhaupt einen Nutzen hat, oder ob der Gitarrist nicht auch ein gutes Stück weit damit angeben will.
    Aber im Studio-Betrieb kann man mit sehr hoher Sicherheit davon ausgehen, dass Sound der Gitarre nicht nur über ne kleine Combo kommt.:great:
     
  5. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 29.04.05   #5
    Naja wenn die Amps wirklich nur zum Posen sind, dann werden da mit Sicherheit auch Mikros vorstehen. Ansonsten sieht das echt billig aus.
    Aber das heisst ja noch lange nichts, wenn da nen Mikro vorsteht. Muss ja trotzdem nicht abgenommen werden.
     
  6. Pathgrinder

    Pathgrinder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 29.04.05   #6
    Ich erinnere mich noch gut an das Slayer Konzert in der Phillips-Halle in Düsseldorf.

    hannemanns 12 oder waren es 16(!) Marshall 4x12er waren angeschlossen, das hat meinen Ohren den Rest gegeben. Gemerkt hatte ich das, da die PA in der ersten Reihe an mir vorbei blies, aber Hölle laut war und nur aus seiner Richtung.
    Aber hat gerockt:great: 2 Stunden Hannemann und sonst nix:D
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.04.05   #7
    Mehrere Amps?

    a) verschiedene Sounds

    b) Back Up: stell dir vor du stehst vor 1000en von Leuten, und dein Amp faellt aus... wenn man da erst lange nach dem Fehler sucht waere das nicht gut fuer die Stimmung, deswegen haben die meisten Pros ihr wichtigestes Equipment mind. 2mal dabei

    3) Show.
     
  8. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 29.04.05   #8
    war letzte woche bei queen in frankfurt ... brian may hatte da auch 9 vox ac 30s hinter sich stehen ... von unseren dann spontan neu eingenommenen plätzen, welche sich unmittelbar neben der bühne in einer höhe von ca 3 metern befanden, konnte man dann ganz gut sehen, dass die oberen 6 lediglich aus gehäusen bestanden ... weder verstärker noch speaker drin ; )
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.04.05   #9

    May spielt ein W/D/W, bzw. W/D (so ganz sicher bin ich mir da nicht) Setup. D.h. aus einem der Voexe kommt das pure Gitarrensignal, auf den anderen liegt das mit Effektgeraeten bearbeitete Signal.
     
  10. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 29.04.05   #10
    Ich würde auch 3 Tops mit Boxen spielen , hätteich dei Kohle, hehe.

    einfach nen Switcher in Effektweg und krachen lassen
     
  11. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 29.04.05   #11
    Soweit ich weiß, werden bei Slayer immer nur die unteren 2-3 Boxen abgenommen, vielleicht ist dann maximal 4-6 Boxen angeschlossen. Alle anderen Boxen sind definitiv Dummys. Ich habe Slayer 03 in Nijmegen in Holland gesehen und die Roadies haben die oberen Boxen mit einer(!) Hand getragen. Bei Zakk Wylde ist es das Gleiche.

    [​IMG]
     
  12. Pathgrinder

    Pathgrinder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 29.04.05   #12
    mmh, möglich auf jeden Fall hats gereicht:great:
    die obere Reihe würd ja eh komplett über mich wegpusten.
     
  13. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 29.04.05   #13
    Sieht schon lustig aus, die 12" Löche hätte man doch wenigstens von hinten abschließen können, dass kein Licht durch scheinen kann.
    So siehts jedenfalls richtig lustig aus. :D


    Bedenkt doch mal, dass der gute alte James Marshall Hendrix mit 2 Fullstacks große Konzerte beschallt hat, und das eben ohne PA.
     
  14. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 29.04.05   #14
    Die löcher sind zu, da ist schwarz lackiertes Holz hintergeschraubt, deshalb glänzt es ein wenig. Bei den Boxen, bei denen es nach Löchern aussieht, sind Speaker drin!


    2 Fullstacks? Jimi hat bis zu 8 benuzt!
     
  15. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 29.04.05   #15
    er spielt ein W/D/W setup ... deswegen sagte ich ja 6 von 9 "Amps" waren nur gehäuse ...

    der effekt ist sehr gut bei brighton rock zu hören gewesen ... sowas live ... das muss man sich echt mal geben!!!!
     
  16. whatever...

    whatever... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    23.08.05
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    33
    Erstellt: 29.04.05   #16
    orkäxte rulen :D
     
  17. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
  18. Scholty

    Scholty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 29.04.05   #18
    Lenny Kravitz hatte letztes Jahr in Frankfurt 32 (!!!) Fender Topteile auf der Bühne und 16 Fullstacks....also 2 Topteile pro Fullstack.....sah schon mächtig aus...am nächsten Tag stand in der Zeitung, dass auch wirklich alle Topteile angeschlossen waren....wobei ich mir das nicht wirklich vorstellen kann.
     
  19. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 29.04.05   #19
    Bei AC/DC (16 Fullstacks) weiß man ja,dass sie die als Monitore benutzen,die Boxen links unten sind von Malcolm,links oben von Angus und rechts oben von Mal und rechts unten von Ang.

    Stimmt es eig. ,dass Motörhead von der Bühne aus beschallt?
     
  20. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 29.04.05   #20
    Das ist "The Darkness" oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping