Wieviel kann ich für den alten Fenix noch verlangen?

von willow, 06.06.05.

  1. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 06.06.05   #1
    Tag zusammen! Ich bin mit einem alten Übungsamp, einem Fenix by Young Chang G-15, nicht mehr so ganz zufrieden und würde ihn geren verticken, um zB auf den flexibleren, vielgelobten Microcube umzusteigen. Jetzt frag ich mich, was ich für das Gerät noch verlangen kann.
    Das Teil ist ca 2,5 Jahre alt und funktioniert einwandfrei. Die Seriennummer lautet 990803613 falls damit jemand was anfangen kann.
    Der Amp verfügt über einen Gain, Volume, Treble, Middle und Bass-Regler und einen Kopfhörer-Eingang.
    Und hat, soweit ich das sehe, 19 Transistor Watt.
    Danke schonmal für Schätzungen,
    gruß
    willow
     

    Anhänge:

  2. GrafvonF

    GrafvonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 06.06.05   #2
    Ich hab zwar keine richtige Ahnung, aber ich find er sieht so nach 20 - 30 Euro aus ^^
     
  3. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 06.06.05   #3
    Die 19 Watt beziehen sich denke ich auf die Stromaufnahme (was er aus der Steckdose zieht)

    Von der Ausgangsleistung (wie auch immer man das nenne sollte - das, was halt an den Speaker geht) werden die 15 Watt im Modellnamen wohl schon richtig sein (imo)
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 06.06.05   #4
    genau das würd ich auch sagen. was haste denn damals für das teil bezahlt ?
     
  5. willow

    willow Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 06.06.05   #5
    Den hab ich zum gebotschtag bekommen, meine mutter hat sich den aufschwatzen lassen, sie meint ca 140 Euro:eek:

    Ich mein es ist kein schlechter Amp, ich hab schon DEUTLICH schlechter Brüllwürfel gehört, aber ich hätte jetzt den Neuprei au nich über Hundert geschätzt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping