Wiki - Slapstick

von tigereye, 26.08.07.

  1. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 26.08.07   #1
    Oh Mann, es ist mal wieder so weit ...;) der Hafer sticht ...

    Ich habe mal bei Wikipedia nachgeschaut ... nichts gefunden und daher ein bißchen recherchiert ... gähnende Leere ...
    Also habe ich mich hingesetzt und einen Artikel geschrieben, in dem die Welt erfährt was "slapsticks" sind und wofür ... :D:D:D
    Vielleicht lest ihr mal drüber und gebt Anregungen ... ;)

    So könnte ein Wikipedia-Beitrag aussehen (Bilder folgen):

    Slapstick [Schleppschtik’] ist ein okkultes Tool, das beim slappen (Anschlagen der Saiten einer Bassgitarre mit dem Daumen zur Erzeugung eines perkussiven Tons) verwendet wird. Bereits in den 20-er Jahren von Chaplin, Keaton und anderen in meisterhaftem Stil eingeführt, geriet er mit Einführung des elektronisch verstärkten Basses durch Leo Fender zunächst in Vergessenheit, gelangte aber durch die Britische Progressive Combo „Monthy Pythons“ zur erneuten Blüte, nie da gewesener Perfektion und Exzessivität, Mel Brooks und das Trio Zucker-Abrahams-Zucker sind einige unter vielen, die konsequent slapsticks benutzen aber musikalisch nie den Durchbruch erlangten.

    Obwohl sticks nicht wirklich ungewöhnlich im musikalischen Alltag sind (Drumssticks, Amp-Sticks, Chapman-Sticks) ist über die genaue Gestalt und Benutzung von slapsticks sehr wenig bekannt.
    Gerüchte halber sind sie Implantate, die anstelle der Knochen von Mittelhand, Zeige- und Mittelfinger in die rechte Hand von Marcus Miller, Victor Wooten und Flea implantiert wurden. Sie erleichtern somit die spezielle „slappen“ genannte Spieltechnik und sollten aus „groove“, „licks“ und „fill-ins“ gefertigt sein, ohne dass die Ingredienzien näher spezifiziert und differenziert werden können.
    Trotz der engen semantischen Koinzidenz von „slappen“ und „poppen“, werden Slapsticks ausschließlich zum musikalischen Einsatz gebracht und sind nicht zu verwechseln mit den „Funk Fingers“ von Tony Levin, die aufgesteckten kurzen Drumsticks entsprechen, mit denen er wohl Musicmen bearbeitet, aber niemals seinen Chapmanstick.


    ... äh, weiß jemand, wo man die Teile bestellen kann ...:rolleyes:
     
  2. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 26.08.07   #2
    wow bist du ein Scherzkeks.
     
  3. tigereye

    tigereye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 26.08.07   #3
    :D:D:D
     
  4. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 26.08.07   #4
  5. tigereye

    tigereye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 26.08.07   #5
    Danke für den Tipp,
    ich kannte die Seite noch nicht, Blödsinn³ ... herrlich ...
    ... Himmel steht da eine Schei...
     
  6. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 26.08.07   #6
    beispiel

    hier sieht man die slapsticks im einsatz :D
     
  7. tigereye

    tigereye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 26.08.07   #7
    no, no ...
    du hast nicht richtig gelesen, ich hatte doch gewarnt: das sollen drumsticks sein, kurz abgesägt.
    Ich glaube ja eher, das es halbieren Korsettstangen sind ...
    Auf jeden Fall nennt Tony sie "Funky Fingers".

    ach und danke, daß mir wenigstens einer der Tieftöner hierhin gefolgt ist ... schniff ;)
     
  8. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 27.08.07   #8
    klar wir sind doch überall... z umindest einen hasse immer dabei ;)

    und auch wenn keine anderen personen im raum sind... wir sind nie allein ;)
     
  9. tigereye

    tigereye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 27.08.07   #9
    Oh, yeah, ... Bassisten sind einfach die besseren Freunde.
    Prost, ich trink 'n Bier. ;)
     
  10. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 29.08.07   #10
    Ich glaube das mit den Slapsticks hast du dir nur ausgedacht.
    :D
     
  11. tigereye

    tigereye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 29.08.07   #11
    also, mal ehrlich ... darauf wäre ich alleine nicht gekommen .... ;):rolleyes::D:great:

    ... eigentlich hatte ich im Bass-Forum gepostet, da wo man vielleicht mehr Bezug zu dem "Gag" hat, ich glaube, ein freundlicher Mod hat mich dann vorsichtshalber hierhin entsorgt, sorry, m.E. die hinterletzte Ecke vom Board, selbst die Vermerke "verschoben" sind verschwunden, und das mit einer affenartige Geschwindigkeit ... na ja , da ging wohl irgendwem aus irgendeinem Grund die Muffe ... nur geredet hat mit mir bisher keiner

    Gruß an die Mods: Zensur und Willkür fängt im Kopf an !