Windows im Arsch

von RAF-MANN, 21.10.06.

  1. RAF-MANN

    RAF-MANN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    17.07.12
    Beiträge:
    246
    Ort:
    schleswig holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #1
    Moin ,
    Ich wollte mein PC starten und was ist ?
    Windows bootet net ...
    und diese Meldung taucht auf :
    Windows\system32\config\system
    kann net gefunden werden ....
    .... mit der Windows CD zureparieren
    leider hab ich keine Ahnung ,wie ich das machen soll ,kann einer nen Befehl schicken wie alles wieder gut wird ^^ ?
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 21.10.06   #2
    ganz einfach. Windows-CD einwerfen, setup starten, system reparieren, alles wieder gut
     
  3. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 21.10.06   #3
    genau, nicht die Reparaturkonsole sondern erst beim Installieren fragt er dich ob er die bestehende Windoof Installation reparieren soll. Und da bestätigst du
     
  4. RAF-MANN

    RAF-MANN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    17.07.12
    Beiträge:
    246
    Ort:
    schleswig holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #4
    joar das hab ich gemacht
    aber das ist nicht automatisch da muss man bei mir was eingeben
     
  5. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 21.10.06   #5
    Ja das ist die Reparaturkonsole. Dort sollst du nicht rein. Wenn das Fenster kommt mit der Auswahl ob Konsole oder Installation dann drücke Installation und dann Fragt er dich irgendwann ob er die bestehende Win.installation reparieren soll und da Bestätigst du.
     
  6. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.10.06   #6
    Klappt nicht immer! Falls es nciht klappt musst du leider formatieren! Musst ich leider auch vor kurzem machen!:(
     
  7. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 23.10.06   #7
    dafür macht man sich backups ;)
     
  8. Fostex

    Fostex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 23.10.06   #8
    oder man hat zwei rechner....
     
  9. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 23.10.06   #9
    Da gehörts hin!

    Nein, im ernst, rein ins Installationsmenü und reparieren lassen.
    Wenns nicht geht musst du nicht zwangsläufig formatieren. Kannst auch nur über dein altes Windoof drüber installieren bzw. einen neuen Installationsordner erstellen. Das würde ich zuerst probieren bevor ich alles platt mach. Aber The hunter hat recht. Backups sind ne prima Sache. Ich persönlich hab auf meinem Rechner nur 30Gb Festzelt äh Platte. Der Rest is auf externen Datenträgern.

    Klar und am besten auch zwei Wohnungen falls es in einer nen Wasserrohrbruch gibt! :D
     
  10. MasterZelgadis

    MasterZelgadis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 23.10.06   #10
    Quatsch...wenn Windows sich nicht reparieren kann, einfach neu installieren. Formatieren muss man dafür NICHT!!!
     
  11. Fostex

    Fostex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 23.10.06   #11
    Lol:D, ne ich meinte nicht persönlich sondern einfach einen funktionierenden Rechner.
    Hab ich auch erst gehabt: wollte Windows repariern und ging auch nicht (installation hing sich immer an der gleichen Stelle auf). Und meine Daten konnte ich nur erhalten, indem ich meine Festplatte an nen Rechner von nem Kumpel angeschlossen hatte.
    Ist die einfachste Möglichkeit nach der Reperatur Installation (falls sie nicht geht)
     
  12. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 23.10.06   #12
    Oder man macht sich 2 Partitionen. Auf der einen is nur Windows und die Daten sind auf dem Rest. Mit dem System fahr ich eigentlich ziemlich gut. Windows ist schnell formatiert in ner halben Stunde und die Daten sind auch noch da.
     
  13. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 23.10.06   #13
    Wenn das auch nichts hilft, so war es nämlich bei mir!