Windows Media Player auf Mono Output schalten!

von C_Dachs, 15.10.07.

  1. C_Dachs

    C_Dachs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    16.06.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    siehe Signatur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.10.07   #1
    Fragt mich nicht wieso ich das brauch aber ich möchte das komplette Stereo Signal auf den Linken Kanal beim Mediaplayer umleiten, weiß jemand wie das geht?

    Gruß, Conny :)
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 16.10.07   #2
    Ich glaube nicht, dass das geht. Habe ich auch noch bei keinem Player gesehen. Noch nicht al Walkmans/Discmans/MP3-Player haben das, obwohl es da für viele ja doch sinnvoll wäre. Vielleicht kann man das auch an der Soundkarte einstellen?
    WIllst du uns nicht doch verrarten wozu? ;) Vielleicht finden wir dann eine andere Lösung.
     
  3. C_Dachs

    C_Dachs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    16.06.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    siehe Signatur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.10.07   #3
    Dann sagst du mir ich soll mir ein neues Kabel kaufen....:D
    Ich geh aus meinem Notebook raus in die Stereoanlage rein. Problem: Stereo anlage is zwar gut aber leider von 1700 irgendwas und hat noch so komische Stecker wo ich nichtmal weiß wie sie heißen, Dioden oder Würfel, sowas in die Richtung. Ich habe zwar ein Kabel von Klinke auf das besagte andere veraltete Format, leider ist da der Klinkenstecker Mono und es kommt auf beiden Lautsprechern das Linke Signal. :( Von daher wollte ich vorrübergehend mal alles auf Mono stellen bis ich endlich aufhöre die Reperatur (wo ich nichtmal weiß wen ich da fragen soll bei den alten steckern...) vor mir her zu schieben...^^

    Gruß, Conny
     
  4. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 16.10.07   #4
    Hi C_Dachs,

    ich glaube, das geht mit dem VLC (Video Lan Client) Player. Ist sowieso zu empfehlen, ist schnell und beinhaltet viele Codecs.

    Ich hatte mal ein Video-File, da war der Ton links Deutsch / rechts Englisch. Mit dem Media-Player gabs Überschneidungen, mit dem VLC konnte ich die Spuren separat anwählen.

    Teste den mal!

    Gruß,
    Ad-Rock
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 16.10.07   #5
    hehe, hab mir schon sowas gedacht. Meine Vermutung war eher, dass eine Box kaputt ist. Aber ganz raff ich das jetzt mit der Reperatur nicht? Ist deine neuere Anlage (wozu du passende Kabel hast) kaputt und du benutzt vorübergehend die alte oder wie?

    Hab es gerade probiert, und dachte auch erst, es geht. Unter Audio->Audio Device kann man zwischen Mono und Stereo schalten. Aber er macht keinen Mono-Downmix. Komisch, dann macht die Option überhaupot keinen Sinn. Denn darunter gibt es den Menupunkt "Audiokanäle", und da kann man schon wählen ob man Stereo, Links oder rechts hören möchte.

    EDIT: Ach so, das deckt sich ja mit deiner Beschreibung, Ad-Rock. Er will ja eben beide Tonspuren gemischt hören, und nicht nur eines von beiden. Denn das tut er gerade schon, das ist ja sein problem.

    EDIT2: Ha, ich kann das Problem mit dem Mixer meiner Soudkarte lösen, da kommen nämlich die beiden Signale getrennt an, so dass ich sie wie Mono-Spuren benutzen kann - also z.B. einfach mittig pannen :) Hast du außer den Standard-Windows lautstärkereglern noch irgendwelche extra Treibe/einstellungen zu deiner Software?

    EDIT3: Ich habe zum testen Machine Heads "Aesthetics of Hate" genommen, weil man da so eindeutig links und rechts hört (zweistimmige Gitarrenläufe; eine ganz links, die andere ganz rechts) und wollte nur mal sagen wie geil das Lied ist:D Gleich nochmal von vorn hören...yippie
     
  6. C_Dachs

    C_Dachs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    16.06.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    siehe Signatur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.10.07   #6
    Ne ich hab die alten Boxen mit den komischen Steckern immer.... :D Nur das falsche Kabel... Also das Notebook hat ja nen KLinkestereoausgang... naja und der Adapter zu dem alten Kabel is halt nur Mono...geht dann aber wieder Stereo in die Boxen. (??? fragt mich nicht wer so ein kabel baut *g*)

    Ihr glaubt gar nicht wie ich das gemerkt hab. Hab mir Bloc Party (da sind die beiden gitarren fast komplett stereo gemixt) Videos auf youtube angeschaut... und dann im Auto hat sich das ganze aufeinmal ganz anders angehört... irgendwann bin ich dann auf die Idee gekommen dass ich am Pc nur die Linke Spur höre. Red Hot Chili Peppers Snow hört sich Mono auch höchst beschissen an hab ich festgestellt. Oder wenn der Gesang von Mike Porntoy aufeinmal fehlt im Back wunderts einen auch...