Wir wissen nicht mit was wir anfangen sollen!

von VoWe, 28.03.04.

  1. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 28.03.04   #1
    Also meine Band will sich jetzt licht zulegen. (Man hab ich den Satz doof formuliert):-)

    Allerdings wissen wir nicht mit was wir anfangen sollen!

    Möglichst billig sollte es sein!

    Immer so cva. 100-150 Zuschauer!

    Sollte aber auxch erweiterbar sein!

    Danke für Antworten!
     
  2. Darknibbler

    Darknibbler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.04
    Zuletzt hier:
    10.05.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.03.04   #2
    Kommt eigentlich nur auf den Geschmack und auf die Musikrichtung drauf an. Wenn man nichts unglaublich ausgeflipptes ( Was weiß ich Laserprojektionen oder so ) haben will kann man die wichtigsten sachen für recht wenig Geld kriegen, kommt halt auch drauf an wie groß die räume in denen ihr spielt sind, wenn ihr in größeren Hallen spielt werdet ihr mit ner Lichtorgel oder nem Lauflicht für 30€ von Conrad oder woher auch immer wahrscheinlich nich auskommen. Und ihr solltet nich zuviel sparen, weil ich bin durchschnittlich so einmal im Monat dabei mein Stroboskoplicht wieder fit zu machen (Hab ich mal für 15 DM bei Conrad gekauft) . Dass wär sowieso mein Tip son Stroboskop Licht is nicht zu teuer und hat auf jedenfall ne richtig fette Wirkung, achso und irgendwelche Bunten Scheinwerfer z.B. Lichtorgel oder wirken auch immer gut, sollten aber nich zu hell sein sonst wirkt es nich mehr. Und erweiterbar wäre das ganze dann noch mit ner Nebelmaschine (die gibts inzwischen auch schon fast nachgeworfen).
    ALso Meine Entfehlung wäre:

    Links Lichtorgel oder Lauflicht
    ihr inner Mitte
    Rechts Stroboskop und gegebenenfalls Nebelmaschine

    Und dann kann eigentlich richtig abgerockt werden, wird zwar den Epileptikern unter euren Fans nich so gefallen aber passt schon!
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.03.04   #3
    Das ist der erste Schritt in die Sackgasse bei der ein Zurück teuer wird !

    Legt Euch eine Standart Lightshow bestehend aus zwei 4er Bar´s bestückt mit Par64 Spot´s zwei Stativen und zwei 4x 2kW Dimmerpack nebst Steuergerät zu, damit seit ihr fürs Erste gut gerüstet und es läßt sich später leicht erweitern.
     
  4. Seiman

    Seiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    30.11.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 19.04.04   #4
  5. Fraggle

    Fraggle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    357
    Erstellt: 26.04.04   #5
    Die Eurolite DTB-405 finde ich auch sehr interessant. Wie gut sind die denn entstört?
     
  6. Seiman

    Seiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    30.11.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 29.04.04   #6
    Also ich verwende bis zu 14 DTB-405 in einer großen PA bis zu 15kW. Dabei geh ich noch mit der DMX Leitung über das gleiche Multicore über die auch die Tonsignale fließen und ich hatte noch nie irgend welche Störungen.
    Außerdem laufen die Teile inzwischen seit 2 ein halb Jahren ohne irgend welche Ausfälle!
    Kurz gesagt: absolut zu empfehlen!

    Simon
     
  7. Fraggle

    Fraggle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    357
    Erstellt: 30.04.04   #7
    Klingt schon mal gut. Und wie sieht es mit Einstreuungen aus, wenn die Bars mit der PA an einer Phase hängen? Das ist ja bei einer 15kW PA mit Sicherheit nicht der Fall.
     
  8. Seiman

    Seiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    30.11.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 03.05.04   #8
    Auch da hab ich null Probleme.
    Sei es bei 15KW (ich geh dann halt dreiphasig aus einem 63A Anschluss, sowohl für das Licht, als auch für die PA raus) .
    Aber auch bei kleinen Anlagen, bei dem sich die komplette Anlage ein 16A Drehstromanschluss teilt, keine Probs!

    Simon
     
  9. Fraggle

    Fraggle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    357
    Erstellt: 04.05.04   #9
    Vielen Dank, Simon!
     
Die Seite wird geladen...

mapping