Wirklich alle Musikdownloads illegal??

von Slider, 23.12.05.

  1. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 23.12.05   #1
    Hallo!
    Ich weiß ja , dass wenn man z.B bei Kazaa eine mp3 runterlädt, dass es illegal is...
    Aber es gibt doch auch Videos, zum Beispiel Livemitschnitte oder so, von bestimmten Bands, ist das auch illegal die runterzuladen (z.B wenn es die Lieder sonst offiziell gar nicht zu kaufen gibt)?
    Weil ich habe mal gehört, das nur MP3's und Filme die noch im Kino laufen oder so illegal sind, aber Musikvideos und so nicht??
    Kann mich da mal bitte jmd. aufklären, der wirklich Ahnung hat und das womöglich auch belegen kann? (also nicht: "joa ich glaub usw...")

    Wäre sehr nett,

    Cheers,
    Slider!
     
  2. maddze

    maddze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 23.12.05   #2
    also wenn es nen musikvideo einer band ist die irendwo live gespielt hat und darauf aber die songs der aktuellen cd zu hören sind, würd mich das auch interessieren ob dies legal ist... könnte mir aber fast vorstellen das es das nicht ist...
     
  3. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 23.12.05   #3
    Konzzertmitschnitte, soweit privat, sind legal herunterzuladen, wegen der meist miesen Quali und so. Professionelle live-DVD´s natürlich nicht, das is wiederum illegal.
     
  4. Slider

    Slider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 23.12.05   #4
    Also wenn ich jetzt bei Bearshare oder so gucke "Status Quo Live" eingebe und ich finde beispielsweise: "Status Quo - Hold you Back (Live in London 1985)" oder so, darf ich das ziehen?

    Weil dann würde ich mir sowas wie Bearshare oder so gerne wieder zulegen, wenns auch Sachen gibt, die legal sind!
    Weil bis jetzt bin ich davon ausgegangen, das wirklich alles illegal is...

    Cheers
     
  5. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 23.12.05   #5
    Schaut Euch die Eintrittskarten zu Konzerten mal genau an, da ist immer ein Hinweis drauf zu finden, daß das Anfertigen von Ton-, Film-, Bildmitschnitten und deren Verbreitung ohne Genehmigung des Künstlers untersagt ist.

    Ergo ist auch der Download solcher Mitschnitte bei Tauschbörsen illegal.
     
  6. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 23.12.05   #6

    Also bei mir steht nur "Vorsicht! Das Kartenmaterial ist hitzemepfindlich."

    (Quelle: Helge Schneider "KAMPF IN WELTALL")
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 23.12.05   #7
    :D :D

    Vorsicht Inhalt des Behälters kann heiß sein (aufm Kaffebecher) :D

    Es gibt aber auch Bands die das ok finden, zum Beispiel die Ärzte
     
  8. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.12.05   #8
    Supporten die immer noch kill-them-all.de ? Ich habe lange keine Ärzte mehr gehört und bin da auch nich mehr so aufem laufenden.
     
  9. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 25.12.05   #9
    Musikvideos die vom Fernsehen aufgenommen sind (z.B Das Pursuit Of Vikings Wacken Video von Amon Amarth) sind legal und dürfen heruntergeladen werden.
    Bei Konzerten die irgendwer irgendwann mitfilmt ist die Rechtslage sehr unübersichtlich. Die Rechte an solchen Material liegen entweder beim Künstler oder beim Veranstalter.
     
  10. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 25.12.05   #10
    Wie siehts mit Live Versionen von songs aus, die man nicht kaufen kann ??
     
  11. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 25.12.05   #11
    Also sogenannte Bootlegs. Das ist wie gesagt schwer zu sagen. Wenn die Rechte des Auftritts bei dem Vertreiber der Version liegt ist der Auftritt offiziell freigegeben.

    Wenn die Rechte aber bei jemand anderen liegen (Künstler/Label/Veranstalter) und die einer Freigabe nicht einwilligen ist das Bootleg als unautorisiert zu betrachen d.h es darf nicht heruntergeladen werden.

     
  12. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 25.12.05   #12
    Jep, des vielen wurscht. Allerdings bitten diese mehr darum, den Blitz auszustellen, weil er die Musiker doch sehr stören kann...

    Solange dieser besagte Download aus London von den Musikern aufgenommen wurde und diese Gebühren an die Gema gezahlt haben, dass sie das zu Download freigeben dürfen, ist es legal.

    Gruß Schaf
     
  13. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 26.12.05   #13
    Da vielleicht auch einige Österreicher hier mitlesen, wollte ich nur anmerken das das alleinige herunterladen(ohne gleichzeitig zu sharen), von jeglicher Musik, und jeglichen Musikvideos(Wenn diese keinen Tatbestand wie z.b Kinderpornographie erfüllen), in unserem schönem Heimatland legal ist.
     
  14. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 26.12.05   #14
    Ihr Schweine! :rolleyes:
     
  15. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.12.05   #15
    Ich fang an heulen...
     
  16. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 27.12.05   #16
    bist du sicher? haha und ich hab so oft ein schlechtes gewissen gehabt...
    ich liebe Österreich
     
  17. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 27.12.05   #17
    Für alle die das betrifft:
    Bitte seht das trotzdem nicht als Freibrief euch jetzt jegliche Cd-Käufe zu sparen.
    Kauft euch Cds die euch wirklcih gefallen bitte auch, ich persönlich halte es so dass ich mir Sachen die mir gut gefallen und deren Macher mir Unterstützungswürdig scheinen(so subjektiv das auch sein mag) kaufe.
    Dies ist nur fair gegenüber den Künstlern, auch wenn man(so wie ich) mit den Methoden der Musikindustrie nicht einverstanden ist.
    Abgesehen davon finde ich es nicht gut wenn sich jemandes schlechtes Gewissen nach Gesetzen richtet, natürlich decken sich Gesetzestexte in manchen Teilen mit Menschenverstand und ethischer Verantwortung, allerdings bei weitem nicht überall.
    Insofern solltest du auch in Zukunft ein bisschen schlechtes Gewissen haben, wenn sich das Verhältnis Download/Kauf bei dir in einem unausgeglichenen Bereich bewegt.

    Für weitere Infos schaut mal auf http://www.internet4jurists.at/
    da stehen haufenweise nützliche und interessante Artikel zum Lesen bereit.


    P.S.: Bitte spart euch jegliche Antworten die in einer Diskussion um Downloaden ja/nein enden könnten, dazu gibt es genügend andere Threads.