Wissenswertes ueber Kahler Tremolos!!!

von dogdaysunrise, 17.01.04.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
  2. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 17.01.04   #2
    Das Custom Signatur Modell von Jeff hat glaub ich so eins drin gehabt. sollte also nicht all zu scxhlecht sein ;)

    MFG Dresh

    EDIT: Ich hab die gitarre mal gesucht von unserm slayer gitarrist ;)

    EDIT von Watcher Of The Skies: Das Bild wurde entfernt. Auch wenn du nur den Kahler zeigen wolltest - wir können, dürfen und wollen hier keine Bilder, auf denen irgendwelche SS-Symbolik zu sehen ist, dulden. Seid bitte künftig etwas sensibler und aufmerksamer bezüglich dieser Thematik. Außerdem könnt ihr so auch vermeiden, von anderen in eine braune Ecke gestellt zu werden.

    hab keine Ahnung ob des auch nen Kahler ist
     
  3. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 17.01.04   #3
    Scheisse mann! Wie rechts ist die Gitarre ?!
     
  4. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 17.01.04   #4
    Die Gitarre schon, aber Jeff nicht, er sammelt lediglich Abzeichen, Muenzen usw. aus dieser Zeit und hat auch durch seinen Vater eine beachtliche Sammlung und findet diese Symbole halt anziehend.
     
  5. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.01.04   #5
    Ausserdem kann das S genau so gut für Slayer u.s.w stehen...und nirgends wo stehen zwei S nebeneinander. Ausserdem hatten wir schonmal so ne diskustion. Also schluss damit.
    Kahler Top...hab mir zwar nicht den Text durchgelesen...wird Kahler Trems wieder hergestellt ?

    Gruss, Christoph
     
  6. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 17.01.04   #6
    eben seh ich auch so. die gitarre sieht nicht rechts aus :D und des S sieht hammer aus auf der gitarre ;) aber egal.

    Interesiert mich uch ob die Trems noch hergestellt werden. und ob damit jemand erfahrung gemacht hat.

    MFG Dresh
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.01.04   #7
    das S ist ja nur ein buchstabe aus der alt-germanischen runenschrift. ABER irgendwie finde ich die gitarre schon leicht nationalsozialistisch, da ja auf den vorderen bünden reichsadler zu sehen sind.... die zwei dinge in kombination erscheint mir n bissl.... na ihr wisst schon :evil:
     
  8. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 17.01.04   #8
    mag sein aber warum ist dann AMERIKANISCHER TARN drauf und net bundeswehr flecktarn? na ja is egal ob er rechts ist wir werdens nie erfahren das einzige was wir erfahren ist das was die industrie will.

    zum kahler:

    ich hab an meiner peavey nochn altes kahler
    ist echt top nur dass man dafür sonen scheiss imbusschlüssel braucht (2.3) denn ich nicht hab=)
     
  9. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 23.01.04   #9
    >Interesiert mich uch ob die Trems noch hergestellt werden. und ob damit jemand erfahrung gemacht hat.<

    Hallo
    Ich weis nicht ob die Dinger noch hersgestellt werden, in den anfang neunzigern setzte sich das Floyd Rose immer mehr gegen das Kahler System durch.
    Vorteile des Floyd Rose gegenüber dem Kahler war wohl das es Bedingt durch die Messerkantenaufnahme ein etwas besseres Sustain als das Kahler lieferte, auch verscleissen die Lager der Kahler angeblich etwas schneller als die Aufnahmen des Floyd Rose.(Obwohl das auch davon abhängt welchen Floyd Rose Lizensbau man gerade benutzt)
    Vorteil des kahler ist das man damit die Saiten quasi unendlich nach oben ziehen kan Während das floyd rose früher oder später aufliegt.
    mir Gefällt das Kahler bessser weil ich die Hand besser Auflegen konnte als beim floyd Rose weil der Auflagepunkt der Hand recht nahe an der Lagerung ist, daher verstimmt sich beim Auflegen fast nix.
    gute Gitarren mit Kahler System sind zum Teil die alten Japan Charvel Modelle mit Jackson Pickups, sie dürften sofern sie nicht schon völlig verschwunden sind für relativ Günstiges Geld zu bekommen sein.
    Baujahre so ab etwa 1988, ich find die Dinger nur Gut
    Gruß
    Hartmut
     
Die Seite wird geladen...

mapping