wlan --> netzwerk einrichten

von harvi, 05.11.04.

  1. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 05.11.04   #1
    sers kinnas nur ne kurze Frage

    ich hab hier daheim nen wlan netzwerk eingerichtet usw. und geh damit mit latpop und zwei deskop pcs ins inet...

    kann ich über das wlan auhc irgendwie ein LAN von den zwei oder sogar den drei computern einrichten? wenn ja, wie und was brauche ich dazu und wo krieg ich tutorials und faqs?
    merci vielmals
     
  2. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 05.11.04   #2
    Ich verstehe irgendwie Dein Anliegen nicht?
    Du sagst Du hättest ein WLAN-Netzwerk eingerichtet, und wolltest über das WLAN ein Netzwerk einrichten??? *Nixverstehen*
    Um das genau zu verstehen, bräuchte ich mal die genaue EInrichtung des WLAN mit Komponenten. Kann der Hotspot DHCP? Wenn ja, dann bitte einschalten, und die Clients ob nun Laptop oder PC darauf einrichten.
    Aber im Allgemeinen ist Deine Aussage etwas....naja...nicht sehr aussagekräftig!
     
  3. harvi

    harvi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 05.11.04   #3
    ich seh schon ich sollt keine einträge verfassen wenn ich grade dabei bin zu lernen :)


    also von vorne:

    ich habe ein WLAN netzwerk, genau, mit acces point blabla fürs inet eben und greife mit drei pcs drauf zu.
    Mein Anliegen sit eigentlich nur dass ich Auf die anderen Computer zugreifen kann, wie bei nem normalen LAN eben...
     
  4. Sgt. Scatmark

    Sgt. Scatmark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    218
    Erstellt: 05.11.04   #4
    Wenn du mit drei Rechnern ins I-Net kommst, sollten die sich auch gegenseitig finden.
    Die Rechner sollten sich in der selben Arbeitsgruppe befinden, allerdings dürften sie auch in der Netzwerkumgebung zu sehen sein.

    Ach ja...WEP aktiviert?
     
  5. harvi

    harvi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 05.11.04   #5
    jo...ich weiss eben nur nicht wo sie sich finden sollten tw. wo ich aktiv zugreifen kann...hab irgendwie keine Plattform dafür und find auch grad nix
     
  6. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 08.11.04   #6
    Es ist leider etwas komplexer, als es im ersten Moment scheint.
    Es hängt vom OS ab, welches auf den Rechnern installiert ist. besonders XP macht da manchmal mucken mit andren OS zusammenzuspielen. An sonsten muss man sich natürlich eine Platform schaffen. Diese Plattform nennt sich in grösseren netzen "Domäne" oder in kleinen Netzen "Workgroup". Sind alle Rechner in einer Workgroup (Arbeitsplatze->Eigenschaften->Netzwerkidentifikation) dann geht das sehr einfach über Namensgleichheit und passwortgleichheit, auf den einzelnen Rechnern. Man findet die Rechner unter Netzwerke unterhalb der entsprechenden Workgroup. Und wenn es auf allen Rechnern gleiche User gibt, die auch noch das gleiche Passwort haben, dann haben auch die Netzwerkrechner die gleichen Rechte, wie der lokaler User auf dem lokalen Rechner.
    Die Frage die ich mir stelle: Was willst Du machen, und auf welchem OS?
    Filesharing, Applicationsharing?
    Ist es Win2K, dann gibt es für jedes Laufwerk eine sog. $-Freigabe, also C$ usw. und die "symbolisiert" die ganze Festplatte(CDROM). Ansonsten muss man jedes Verzeichnis, dass man im Netz benutzen will natürlich noch freigeben, d.h. man muss ihm einen Namen geben, und ihn mit rechten belegen!
     
  7. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 08.11.04   #7
    ich weiss was dir fehlt:

    Ein Wirless LAN Kabel! :D

    Für 5 € schick ich dir eins
    *laber laber rabarber*

    PS: nicht böse sein, wegen off topic
     
  8. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 08.11.04   #8
    Hmm... gute Frage. Weiß ich auch nicht.
     
  9. harvi

    harvi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 08.11.04   #9
    habs mittlerweile eh hinbekommen :great:
     
  10. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 09.11.04   #10
    Ja?...dann erzähl mal!