Wo an meinen Peavy Bandit den Bodentreter anschließen?

von Metus, 16.08.06.

  1. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.08.06   #1
    Was meint ihr?

    Ich möchte an meinen Peavy Bandit 112 Studio nen Boss Overdrive dranhängen.

    Jetz tmeine Frage, wie würdet ihrs machen? Folgendes steht zur Auswahl:

    Gitarre -> OD -> Hi Gain Input


    Gitarre -> OD -> Low Gain Input


    Gitarre -> Input -> Effect Send -> OD -> Effect Return

    Mehr falen mir grad nicht ein :D

    Will auf jeden Fall meine Ampzerre auch nutzen!


    Danke!
     
  2. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 16.08.06   #2
    So wies am besten klingt :great:
     
  3. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 16.08.06   #3
    ja das kann man nur durch testen herausfinden.

    nur eines solltest du vermeiden, gitarre -> boss overdrive -> f/x return
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 16.08.06   #4
    Wenn Du wirklich Deine ampzerre nutzen willst, gibt´s eigentlich nur:
    Gitarre -> Input -> Effect Send -> OD -> Effect Return

    Ansonsten: ausprobieren.

    x-Riff
     
  5. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 16.08.06   #5
    naja, die anderen möglichkeiten gehen auch, der pre-amp wird doch immer mit einbezogen, außer wie gesagt

    gitarre > OD > f/x return
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 16.08.06   #6
    das habe ich erwartet ...

    wenn er über einen amp spielt, wird der amp immer mit einbezogen.

    aber er hat nie die "eigentliche" amp-zerre, wenn er das teil in die vorstufe jagt.

    x-Riff
     
  7. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 16.08.06   #7
    was ist denn der unterschied ?

    OD > pre-amp > endstufe

    pre-amp > OD > endstufe
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 16.08.06   #8
    wchuck - du hast recht.

    Ich war verpeilt. Sorry.

    x-Riff
     
  9. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 16.08.06   #9
    hm ich war mir aber auch nicht sicher, kann ja sein, dass so ein pedal etwas macht, was noch vor dem pre-amp passieren muss.

    Beim Warp-Factor steht ja zb auch, dass das Ding zwischen Gitarre und Amp gehört und in der Effektschleife nichts zu suchen hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping