Wo ist der Unterschied zw...

von sasse, 26.12.04.

  1. sasse

    sasse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #1
    Nächstes Jahr würde ich gern E-Bass lernen, nun habe ich mich im I-Net umgesehen. :great:
    Da steht mal "Amp" mal "Bassverstärker" mal "Basscombo" mal "Bassbox" und mal "SPeakers" :confused:

    - wo ist der unterschied?
    - was brauche ich? :rolleyes:
    - wie groß ist das dann? in cm, weil das größte Problem bei mir der Platz ist :mad:

    danke schonmal, und sorry dass ich so blöde fragen stelle :o
     
  2. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 26.12.04   #2
    du hast gerade zwei grundsätzliche Fehler gemacht!
    #1: eine Frage zu Bässen im Gitarrenforum gestellt
    #2: einen Linkin Park Avatar :screwy: <=== ich weiß ich weiß! Geschmackssache

    -¥osh
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 26.12.04   #3
    Ich bin zwar kein bassmensch,

    aber erklären kann ich dir es trotzdem.
    Hoffe ich. :D

    Also.

    Amp = Verstärker
    Basscombo = Verstärker und Lautsprecher in einem Gehäuse
    Speaker = Lautsprecher

    :cool:
     
  4. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #4
    zu #1 oh, sorry, dumme fehler :screwy:
    zu #2 dein ava find ich auch net unbedingt geil, aber .. :rolleyes:
    jimmy: jetzt bin erstmal ein bisschen schlauer, thx :great:

    ok, jetzt:
    - wie groß ist ein amp und wieviel speaker braucht man dazu?
    - wie groß ist ne combo?
    - was eignet sich besser?
    - was ist billiger?
     
  5. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 26.12.04   #5
    meiner ist wenigstens selbergemacht :p
     
  6. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #6
    tja, ...

    Back On Topic
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 26.12.04   #7
    Wenn du bass anfänger bist dann schätze ich brauchste n combo.

    den gibts von klein bis groß.



    Und wenn du n Combo kaufst, brauchst du ausser Bass und Kabel nichts mehr.
    Im combo sind schon verstärker und lautsprecher eingebaut.
    Billiger ist ein Combo normalerweise auch.

    :cool:

    Am besten wartest du bis der Thread ins bassforum verschoben wird,
    die können dir da besser helfen als wir (meistens nicht ganz normalen) Gitarreros :D:rolleyes:
     
  8. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 26.12.04   #8
    Das kommt ganz drauf an. vielleicht solltest du uns erst mal erzählen, was du damit anzustellen gedenkst? sprich, willst du nur zu hause spielen, brauchst du den amp für bandproben/gigs oder spielst du erst mal zu hause und willst aber mal in einer band spielen?
     
  9. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #9
    natürlich will ich erstmal zu hause spielen und das lernen (apropos: wie lange braucht man um ganz gut zu spielen?) und dann hoffe ich, ne band zu finden (ich hab gehört, als bassist hat man gute chancen inner band)
     
  10. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #10
    das nützt mir nix, kannste mal die zentimeter für ne anfängercombo sagen? :cool:
     
  11. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 26.12.04   #11
    oke so eine kleine combo ist in etwa 35cm hoch 32cm breit und 15 cm tief

    ja und solche dinger gibts dann eben auch noch in größerer ausführung.

    hoffe dass dir das jetzt was bringt.
     
  12. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 26.12.04   #12
    mmmmmh........ willste den gleichen amp dann auch für ne band nutzen? da is der bass 25-watt verstärkt arg leise........

    Niggo
     
  13. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 26.12.04   #13
    .....wenn du mit meinem ex-drummer spielen willst ;)
     
  14. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #14
    :confused: :confused: :confused:

    ja, denk schon dass ich mit der gleichen combo in der band spielen würde :rolleyes:
     
  15. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 26.12.04   #15
    was ne wattzahl du dann brauchst weiß ich nich (bin ja nur doofer gitarrist), aber müsste schon n bissi höher sein, als so ne anfänger-combo........ glaub mir, daran sind schon bands zerbrochen :(
     
  16. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 26.12.04   #16
    gut, dann würde ich dir empfehlen, einen Basscombo mit so 80 - 100 Watt zu holen. Am besten nen Transistor, is am billigsten und lässt sich gut leise spielen für daheim. Welche Marke und welches modell genau, können dir die Basser wohl am besten sagen :D
    Hallo mods, wie wärs mit verschieben? ;)
     
  17. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #17
    kann mal jemand mir was konkretes sagen
    also zum beispiel:
    größe
    firma
    preis
    watt
    ...
     
  18. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 26.12.04   #18
    80-100W sind für zuhause schon recht ordentlich...aber warum nicht ? da es ja ne transe is kann man den auch leiser drehen ohne, dass du klangliche einbußen hast...
    dir wird vermutlich am häufigsten der roland cube 30 empfohlen...mit dem kannste nix falsch machen...für ne band vielleicht etwas zu wenig aber für zuhause und akkustische geschichten mit bandkollegen sicherlich in ordnung
     
  19. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 27.12.04   #19
  20. sasse

    sasse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    133
    Ort:
    in einem Kaff bei Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.04   #20
    ah, thx, das ist genz interessant
    aber mir nützen so viele angebote ncoh nciht so richtig was, weil ich keine ahnung hab was
    das zu bedeuten hat *schulterzuck*
     
Die Seite wird geladen...

mapping