Wo ist mein Sustain geblieben ?

von magge, 02.03.05.

  1. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 02.03.05   #1
    hai,

    habe da seit etwas mehr als einer woche ein gehöriges sustainproblem, welches aber eigentlich nur bei der e-saite auftritt.
    das sustain ist dort derart gering, dass man meinen könnte das wäre ein kontrabass....an ner zu flachen saiten lage kanns definitiv nicht liegen, da schnarrt nix...
    was sollte ich am ehesten mal überprüfen...sattel, bridge ? und was genau sollte ich dort dann machen bzw. verändern ?

    danke
     
  2. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 02.03.05   #2
    wie alt sind die saiten?
     
  3. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 02.03.05   #3
    die sind noch relativ frisch....boomers...knappe 1 1/2 monate vielleicht...höchstens
     
  4. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 02.03.05   #4
    Kam es denn einfach so von einem Tag auf den anderen?
    Ist vileicht an der Bridge die Saite etwas verutscht?
     
  5. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 02.03.05   #5
    also an der bridge sieht für meine augen alles okeh aus...es ist mir halt vor knapp ner woche bei der probe zum ersten mal aufgefallen...möglich, dass das schon vorher angefangen hat...mein bass ist eh schon n halber schrotthaufen
     
  6. alter-sack

    alter-sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 02.03.05   #6
    hört sich für mich auch eher so an, als ob die e-saite gestorben ist.

    klingt er "trocken" auch tot????
     
  7. freaky_fnk

    freaky_fnk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.11.07
    Beiträge:
    371
    Ort:
    magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.03.05   #7
    der hals könnte sich durch zu starke temperaturenderungen verzogen haben, was eine veränderung der seitenspannung nach sich ziehen könnte oder eine veränderung der obertonstruktur. hattest du vorher andere seiten? am wahrscheinlichsten is aber denk ich auch eine abnutzung der seiten. du könntest die seite mal für ne weile entspannen und dann wieder stimmen dann müsste die seite kurz zeitig frischer klingen, wenn das nichts verändert dann kannst du zumindest sicher sein dass es nich an den seiten liegt.
     
  8. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 02.03.05   #8
    okeh danke schonmal...werde dann morgen den bass mit denselben saiten neu aufziehen...dabei meinen alle die boomers wären so schön haltbar :(
     
  9. deejot

    deejot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.03.05   #9
    Also anderthalb Monate halte ich es mit meinen Boomers nicht aus...

    Aber ich bin momentan sowieso eher auf dem Stahltrip. Sandergs ihre. Irre knallige Höhen...
     
  10. freaky_fnk

    freaky_fnk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.11.07
    Beiträge:
    371
    Ort:
    magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.03.05   #10
    ganz neu aufziehen meint ich nicht. einfach spannung raus nehmen und später wieder spannen. meine boomers g-seite hat 3 wochen gehalten dann is se mir um die ohren geflogen. hab den satz (ausgenommen g-seite)jetzt ca. 3 monate und ich brauch driingend neue. werd die aber noch bis zum nächsten auftrit ausreizen, denn hab ich da n ganz jungfräulichen satz.:great:
     
  11. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 03.03.05   #11
  12. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    Arzbach
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    968
    Erstellt: 03.03.05   #12
    Hmmm, was passiert bei Veränderung der Saitenspannung? :screwy:
    Ich mach das öfter vor dem Spielen, hab dafür aber ein paar Mechaniken mit Knöpfen zum drehen...

    Ursachen für Soustainverlust:

    • Tote Saiten -> wechseln

    • Deadspot. Mitschwingende Teile wie z.B. der Hals nehmen Energie auf und bringen die Saite schnell zum Schweigen. Normalerweise ist das auf einen bestimmten Ton beschränkt. Die Resonanzfrequenz des Halses kann sich schon mit der Temperatur oder Feuchtigkeitsgehalt ändern. Möglich wäre ein theoretischer Deadspot außerhalb des Frequenzspektrums, der jetzt auf den Ton "E" gewandert ist. Prüfung -> klingen alle Töne auf der Saite schlapp? Wenn ja, ist es kein Deadspot

    • Defekte Bridge/Steg. Die Saite liegt nicht mit Spannung auf oder die Teile schwingen mit. Prüfung -> Saite mit dem Finger dort andrücken. Dann müsste es gut sein.

    • Mitschwingende Bauteile, lose Halsschrauben, lockere sonstige Verbindungen. -> Saiten demontieren und alle Schrauben auf festen Sitz prüfen.

    Gruß Uwe
     
Die Seite wird geladen...

mapping