Wo muss ich meinen Mixer anstecken????????

von Gho$twriter, 24.08.03.

  1. Gho$twriter

    Gho$twriter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    29.08.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 24.08.03   #1
    hi alle zusammen!

    sorry, für so ne blöde frage, aber ich habe keine ahnung wo ich meinen Mixer anstecken kann?

    muss ich dazu einen verstärker kaufen, oder kann ich den mixer auch direkt an boxen anstecken?

    bitte helft mir!

    DANKE
     
  2. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    26.077
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    11.974
    Kekse:
    106.107
    Erstellt: 24.08.03   #2
    wenn du eine Stereoanlage mit einem CD oder AUX Eingang hast, dann dy
     
  3. Gho$twriter

    Gho$twriter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    29.08.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 25.08.03   #3
    und direkt an die Boxen, wäre das überhaupt möglich!
     
  4. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    6.943
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.736
    Kekse:
    37.034
    Erstellt: 25.08.03   #4
    klar, Du brauchst einen Verstärker, der die Boxen mit Power versorgt. In den Verstärker steckst Du Deinen Mixer - alles klar?
     
  5. magicgynnii

    magicgynnii Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.03
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.08.03   #5
    Hi,

    direkt an die Lautsprecher wäre auch möglich - aber nur dann, wenn es sich dabei um Aktivlautsprecher handelt, also Lautsprecher, die eine Endstufe eingebaut haben....

    Gruß Günter
     
  6. bodensee

    bodensee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.03
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.03   #6
    um alle Klarheiten zu beseitigen ;)

    wenn du einen Powermixer hast, kannst du an den die Boxen direkt anschließen, weil in ihm bereits eine Endstufe verbaut ist.

    Poste am besten mal was du für einen Mixer hast oder dir kaufen willst, dann kann man dir genau sagen was möglich ist und was nicht...
     
  7. Gho$twriter

    Gho$twriter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    29.08.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 29.08.03   #7
    Ich will mir nen Gemini UMX 7 anschaffen.
     
  8. bodensee

    bodensee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.03
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.03   #8
    In diesem Fall mußt du eine Endstufe zwischen die Boxen und den Mixer hängen, oder eben n Aktives System verwenden
     
  9. Jockey

    Jockey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.03
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.03   #9
    Hi alle,
    Bodensee hat ja schon gesagt: Mixer an ne Endstufe oder aktives
    Lautsprechersystem. Wichtig ist nur: nicht an einen (Hifi-)Vollverstärker.
    Das was die meisten Leute unter (Hifi-) Verstärker verstehen ist nämlich i.d.R. die Kombination eines Vorverstärkers mit einer Hifi-Endstufe. Schliesst man hier den Mixer an, der praktisch auch sowas wie einen Vorverstärker darstellt, ist das extrem ungünstig und kann (im ungünstigsten Fall) auf Dauer den teuren Hifi-Verstärker zerstören und auch dem Mixer schaden.
    Also am besten eine PA-Endstufe (alternativ ein aktives PA-System) kaufen, die übrigens auch nur der Verstärkung des Signals dient und nicht den Klang verfälscht wie ein Hifi-Vollverstärker.
    Hier gibt es aber wieder SEHR VIEL zu beachten (ist leider so!) bei der Zusammenstellung, wenn man Freude an der Anlage haben will. Meine Empfehlung: Lernt selbst im Internet auf Technikseiten, was sinnvoll ist und was nicht, denn viele DJ-Equipment-Verkäufer erzählen euch das blaue vom Himmel herunter oder wissen selbst nicht wirklich bescheid.
    Das gehört dazu zum DJ-ing, meine ich. Und am wichtigsten: die Anlage vor dem Kauf anhören! Kauft nicht die Katze im Sack, das geht erfahrungsgemäß meistens schief. Grüsse
     
  10. Jan P.

    Jan P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.11.03
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.03   #10
    Am besten hier Informationen suchen und lernen: www.pa-forum.de

    Keine "PA-Sets" bei Ebay für 300 Euro kaufen. 8)
     
  11. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    10.539
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.838
    Kekse:
    22.951
    Erstellt: 22.10.03   #11
    ... im PA-Forum dann aber bitte (bei dem gegebenen Kenntnisstand) erstmal eine Weile mitlesen und dann ggf. im Party-Brett posten. Im Pa-Forum tummeln sich nämlich hauptsächlich Leute, die in der Branche ihr Brot verdienen. Und die sind manchmal etwas genervt (zu recht), wenn dort a) im falschen Board und b) zu einem bereits 100mal durchgekauten Thema immer wieder Fragen auftauchen.

    Das soll jetzt nicht abschrecken, sondern die Chance auf ernstgemeinte Antworten dort erhöhen. ;-)

    Jens
     
Die Seite wird geladen...