wofür ist der Midi Anschluß an meinem G-Dec Junior

von XS5, 19.05.08.

  1. XS5

    XS5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.801
    Erstellt: 19.05.08   #1
    Hallo zusammen, ich habe einen Fender g-Dec Junior. Dieser hat auf der Rückseite einen Midi-Eingang. Die Bedienungsanleitung tut sich hier recht schwer oder ich bin zu blond.
    Was kann ich (sollte ich) mit diesem Anschluss anfangen? Im Board hab ich schon gesucht, da fand ich allerdings nur Steuermöglichkeiten?!
    Vielleicht bringt ihr Licht ins Dunkel?
    Herzlichst Thomas
     
  2. sebbi

    sebbi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    7.158
    Erstellt: 19.05.08   #2
  3. XS5

    XS5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.801
    Erstellt: 20.05.08   #3
    Jo, danke, den hatte ich mir schon reingezogen.
    Machte mich nur stutzig, weil in der Bedienungsanleitung steht: Mittels MIDI IN-Port können Sie zu externen MIDI-Sequenzen spielen, die über Ihren Computer* oder die großen Brüder G-DEC® oder G-DEC® 30 eingespeist werden!
    Das verstehe ich nicht. Wofür braucht man Midi-Sequenzen?
    Herzlichst Thomas
     
Die Seite wird geladen...

mapping