Woher bekommt man Abdeckgitter?

von -jan-, 28.10.04.

  1. -jan-

    -jan- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 28.10.04   #1
    Hallo allerseits!

    Meine Frage:
    Woher bekomme ich Abdeckungs-Gitter? Ich meine jetzt keine runden nur für die Lautsprecher, sondern ganzflächige Gitter für die Front.
    Irgendwie sowas wie Streckgitter oder auch Lochblech. Sollte schon recht stabil sein.
    Kann man das anfertigen lassen?

    Danke schonmal im voraus!

    Gruß
    Jan
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.10.04   #2
    Hi,
    schick mir die gewünschten Maße und die Anzahl der Gitter die du haben möchtes an info@lsv-hamburg dann kann ich dir sagen was es kosten wird !
    Sollen die Gitter auch eine Einbrenn Lackierung bekommen ?
    Sollen die Gitter abgekanntet werden ?
    *) Möchtes du einen umlaufenden Rand um die Gitter ?

    Als Standartgitter stehen folgende Versionen zur Verfügung:
    1.) Quadratlochungen QG 10-12 (d.h. 10 x 10 mm Quadrat, 2mm Stegbreite und 2,0 mm Stärke)
    2.) Rundlochungen RV6 T8 (6 mm Rundloch, 8 mm Teilung und 1,5 mm Stärke)
    *) fast jedes erdenkliche Muster und auch Logo ist möglich !
     
  3. -jan-

    -jan- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 28.10.04   #3
    Genau an sowas hatte ich gedacht!

    Mail ist raus.
     
  4. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.04   #4
    Frage: Was ist die sogenannte Einbrennlackierung?
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 01.11.04   #5
    Hi,
    auf die Gitter wird ein Pulverlack elektrostatisch aufgetragen und anschließend eingebrand.
    Durch das Einbrennen geht der Lack eine feste und wiederstandsfähige Verbindung mit der Gitteroberfläche ein.
    Diese Art von Lackierung ist deutlich robuster als mit normalen Sprühlack !
     
  6. twin

    twin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #6
    90/60/90 :D

    Sorry for being off topic ..

    twin
     
  7. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 01.11.04   #7
    ...und dann das andere Bein... :p :redface:
     
  8. -jan-

    -jan- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 01.11.04   #8
    Danke für den Kostenvoranschlag!

    Wenn es bei mir mit den Boxen soweit ist, komme ich wahrscheinlich nochmal drauf zurück.
     
Die Seite wird geladen...

mapping