wohin mit booster für mehr lautstärke und nicht mehr gain?

von KeithMichel, 11.07.07.

  1. KeithMichel

    KeithMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.07.07   #1
    Ich habe einen booster mit Level und Wave-Regler. Hab ich selbstgebaut. bilder folgen. jetzt frag ich mich, wo der hinsoll für mehr lautstärke.

    meine FX-Kette

    Gitarre - Digitech Whammy - Cry Baby - Digitech Death Metal - Cry Baby - Behringer Bass Graphic EQ - Fender FM 210 R

    Muss ich meinen Booster vor oder hinter die Zerre für mehr lautstärke packen???

    Sozusagen turn to 11 switch :D SPINAL TAP Rules :D
     
  2. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 11.07.07   #2
    hinter die zerren ;)
    bzw. wenn du Amp-Interne Zerre verwendest, am besten in den Loop
     
  3. KeithMichel

    KeithMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.07.07   #3
    danke für die schnelle antwort.

    und hier noch ma n bild von dem guten stück. muss noch umlackiert und neu beschriftet werden. Ich glaub ich nenn es spinal tab =)

    [​IMG]
     
  4. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.07.07   #4
    Hätte mal eine kleine Frage an dich. Für was hast du zwei Cry Babys?
    Wär spitze wenn du mal sagen könntest für was du die zwei verwendest. :great:

    Mfg
     
  5. KeithMichel

    KeithMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.07.07   #5
    Ein Wah hab ich vor der zerre (wie die meisten) für den altbekanten sound und dann noch eins hinter der zerre weil ich den sound auch liebe (mehr moan, Vokaler, mehr im vordergrund)

    das erste nutze ich für Leadsounds und funkige einlagen und wie jeder andere auch.

    das zweite für tiefere akkorde (hab drop d) und so mal bei jedem anschlag

    Beispiel

    ...........D-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    ...........A-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    ...........D-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    Wah Wah v ^ v ^ v ^ v ^ v ^ v ^

    und mal mal langsam über z. B. 4 Akkorde

    Bespiel


    ............D-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    ............A-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    ............D-0-0-0-0-2-2-2-2-3-3-5-5
    Wah Wah v--------v--------v----v---

    Legende
    v wah runter
    ^ wah hoch
    v--------- wah langsam runter

    kannst ja mal ausprobieren =) dann versteht wahrscheinlich besser was ich meine =)
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 12.07.07   #6
    hi keith!
    ich benutze meinen tubescreamer (als booster) VOR meinem anderen verzerrer und das funktioniert sehr gut um die lautstärke zu boosten.

    cheers - 68.
     
  7. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.07.07   #7
    Ah ja. Dankeschön :great:

    Mfg
     
  8. Míriel

    Míriel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    311
    Erstellt: 12.07.07   #8
    Würde das Teil auch auf jeden Fall in den FX Loop hängen, da bist du auf der sicheren Seite.
     
  9. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 12.07.07   #9
    Jetzt muss ich mich hier auch mal einklinken :)

    Bin auch gerade mal wieder am Rumprobieren mit der Effektreihenfolge und hab mir gedacht "machst den TS-7 auch mal als Booster in den FX-Weg, mal schaun wie's klingt"
    Und ja, boosten tut er gewaltig :D
    Ist das normal, dass der schon mit minimalem Level gewaltig die Lautstärke anhebt?
    Hab ihn grade am DSL100, der hat ja keine Pegelregelung für den FX, daher kanns das nicht sein - Wenn ich am TS auf ein viertel Level gehe, sprengts mir schon fast das Trommelfell :eek:
     
  10. KeithMichel

    KeithMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 12.07.07   #10
    Mein booster kickt im FX-loop auch sehr extrem. also bei 1/4 ist das auch schon balsd doppelt so laut wie ohne booster.

    Hab ihn aber jetzt hinter der zerre im Signalweg und funzt auch wunderbar.

    meine neue FX-reihe

    im loop ist mein Equalizer

    im normalen Signalweg ist whammy-wah-zerre-wah-booster

    Hier ein Bild. zweites Wah nicht im drauf... leider =)

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping