Wonach bestimmt man die Reihenfolge auf Flyern?

von Heier, 27.07.05.

  1. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 27.07.05   #1
    Hi,

    Was ich mich immer schon gefragt habe ist, wie die Reihenfolge der Logos auf den Flyern zustande kommt. Klar, von kleine bis große Band, unten nach oben. Aber an welchen Kriterien macht man diese fest?

    Kleines Exempel

    Metal Festival XYZ
    BAND A
    BAND B
    BAND C - BAND D
    BAND E
    BAND F

    BAND G
    Warum steht Band F vor Band E und nicht umgekehrt?
    Warum ist dann ausgerechnet Band G als letztes?

    Fragen über Fragen..
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 27.07.05   #2
    Die obersten Plätze sind für die Headliner reserviert, also bekannte Bands.

    Die Reihenfolge auf den unteren Plätzen richtet sich meißtens nach der Auftrittszeit. Erste Band unten, zweite Band darüber,..., ganz oben die großen Stars (natürlich in größerer Schrift als die Newcomer).

    Ganz oben dann der Titel der Veranstaltung (ist ja eigentlich klar, kein Disskussionsbedarf)
     
  3. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 27.07.05   #3
    Wer dem Flyerdesigner den schönsten Kuchen bäckt kommt nach ganz oben...
    Ne, im Ernst, nach Bekanntheitsgrad, ist im Grunde die Sache des Flyermanns...wichtig ist, daß es so konzipiert ist, daß so viele Leute wie möglich auf den Wisch anspringen und für den Treff Kohle blättern wollen!!!
    Wenn bei dem Gig Metallica und das Norbert Horstmann Quintett spielen packt man Metallica nicht nach unten...
     
  4. GuitarDome

    GuitarDome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 28.07.05   #4
    natürlich kommt es auf die Bands an (aber das wurde schon gesagt, deswegen lass ich das Bsp weg)

    ich war aber schon oft, bei mir in der Nähe auf einer Veranstaltung, wo die Namen einfach kreuz und quer auf dem Flyer standen. Da es hier auch meistens keine überrangenden Headliner gibt, wird die Reihenfolge oft erst ca 1-2 Stunden vor der ersten Band festgelegt.
     
  5. patman

    patman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.07.05   #5
    Ein kleines Problemchen gibt es meistens mit der Auftrittsreihenfolge, da natürlich keine Band beginnen will, bzw. (meistens) jede Band als "Headliner" auftreten möchte. Wenn der Veranstalter aber schon am Flyer (also schon von Anbeginn) klar zum Ausdruck bringt welche Band wann spielt kann man ein "gerankel" unter den Bands meistens verhindern.
     
  6. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.07.05   #6
    Hier in Berlin machen die Bandsd in der Regel die Flyer..der Veranstalter kümmert sich um die Stadtmagazine oder auch um nichts!!!
     
  7. Sjeka

    Sjeka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.05   #7
    Oft wird das in ländlichen Gegenden ( ;) ) auch nach Bühnenerfahrung geregelt, allerdings auch erst sekundär. Primärfaktor is natürlich Bekanntheit.
     
  8. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 24.08.05   #8
    Bei den Konzerten denen ich begewohnt habe war's meistens so, dass schon die "bekannteste" Band irgendwie als erstes auf'm Flyer stand. Am Abend an sich kann das aber noch wechseln. Kam auch schon vor, dass die sog. bekannten Bands als erstes spielen wollten, weil "schon so lange auf Tour, wir wollen mal wieder schlafen..."

    Mir isses am liebsten wenn gelost oder SchnickSchnackSchnuck gespielt wird, da gewinne ich immer.
     
  9. TieflandMufflon

    TieflandMufflon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    103
    Erstellt: 26.08.05   #9
    ich plan gerad so nen kozert mit vier bands.
    ob ich flyer machen muss oder nich weiss ich zwar noch nich, aber ich habs einfach so gemacht

    mir den besten platz (immerhin plan ich den mist, dann kann ich mir auch das sahnestück der torte nehmen) den rest einfach drumherum postiert. als dann streit um platz eins und zwei war hab ich ne münze geschmissen.
    fertich.

    ansonsten gelten da immer die gleichen regeln

    HEADLINA
    underheadbrigitte
    loser (vll im nächsten jahr bekannt)
    loser (vll im nächsten jahr regional bekannt)
    loser (nie wieder) <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< da stehn wir immer :D
     
Die Seite wird geladen...