Woran erkenne ich ob die Gitarre orginal ist?

von Ghost_fool, 11.03.05.

  1. Ghost_fool

    Ghost_fool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Koblenz, RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #1
    Also ich hab hier bei mir ne Gitarre stehen. Am Kopf steht Fender dran aber ansonsten find ich keine SN oder sonstiges. Ist die überhaupt orginal? Wie kann ich das feststellen?
     
  2. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 11.03.05   #2
    Indem Du uns mal Bilder postest von vorn/hinten/oben/unten/seite.....
    Oder wenigstens mal beschreibst woher, wann, wie alt, Pickups.....
     
  3. Ghost_fool

    Ghost_fool Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Koblenz, RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #3
    Also um Alter usw kann ich nichts sagen. Gebraucht von meinem Bruder gekauft der daran die Lust verloren hat. Bilder hab ich aber

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 11.03.05   #4
    Haben Fender Strats nciht schon andere Tuner und immer ne Prägung auf der Hlasplatte?
     
  5. lovemefender

    lovemefender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Traun/Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 11.03.05   #5
    Und irgendwo auf der Kopfplatte, möglichst nach dem Fender-untypischen Fender müsste Stratocaster stehen und die Seriennummer :rolleyes:
     
  6. Ghost_fool

    Ghost_fool Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Koblenz, RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #6
    also nicht org k wollte ich nur wissen immerhin hört sie sich doch recht gut an
     
  7. horus1

    horus1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #7
    sieht irgentwie komisch aus
     
  8. HossX

    HossX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    19.11.06
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Losheim, Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 12.03.05   #8
    jo die tuner sehen aus wie bei squier ebenso der fender untypische aufdruck. und sind deren pickups nicht meistens so creme?
     
  9. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 12.03.05   #9
    - Keine Seriennummer
    - Keine Fender Halsplatte
    - die Kopfplatte


    Das sieht mir schon sehr nach einer Nicht-Fender aus.


    Du kannst sie mal von nem Fender-Dealer anschauen lassen.
     
  10. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 12.03.05   #10
    Größtes indiz für ne Kopie ist die Art des Logos auf der kopfplatte, so ist das von Fender eigentlich - meines Wissens nach - nie auf den Markt gekommen.
    Außerdem müsste irgendwo ne seriennummer stehen. Hast du mal den hals abgemacht?? Da steht normalerweise ein Produktionsdatum am Halsende!

    Aber, naja, ich sag dir eindeutig, dass es keine USA Strat ist, ne Mex scheidet eigentlich auch aus... Tippe zu 90% auf Kopie und zu 10% auf ne Fender "Fernost"

    Gruß
    Dave

    PS: Klingt sie denn?
     
  11. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 12.03.05   #11
    Keine Fender!

    Diverse fehlende Angaben auf der Kopfplatte, falsche Halsplatte, falscher Saitenniederhalter, falsche (sehr billig aussehende!) Mechaniken, 22 Bund Hals deutet auf USA Modell hin, aber sie hat das Vintage Tremolo. Das Holz am Body zeigt auch überhaupt keine Maserung (Spanplatte)?

    Da hat wer einen Asienclone mit einem 5,- Fender Abziehbildchen auf der Kopfplatte "aufgerüstet".
     
  12. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 12.03.05   #12
    ich kenn mich mit fender eigentlich nicht gut aus,aber die lackierung sieht imho recht billig aus.keine maserung(wie hoss schon gesagt hat) und es fehlt einfach der stratocaster-schriftzug aufm headstock.
     
  13. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 12.03.05   #13
    [​IMG]
    Dies ist der Headstock einer neuen Fender Lite Ash Telecaster... Da steht auch nicht Telecaster drauf und der schriftzug siehr nicht sonderlich hochwertig aus, ist aber dennoch ne Fender, daher meine 10% Restzweifel (siehe oben)

    greetz
     
  14. schrummel-klaus

    schrummel-klaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    13.07.14
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 12.03.05   #14
    Sieht aus wie ne Squier Strat (z.B.Zugang zum Trussrod)

    Gruss
    Klaus
     
  15. Ghost_fool

    Ghost_fool Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Koblenz, RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #15
    Also sie klingt gut nur die E Saite schnarrt ab und an schonmal. Den Hals abnehmen um die Orginalität zu überprüfen will ich jetzt nicht unbedingt, ich wollte es einfach mal wissen was ich da so habe.
     
  16. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 13.03.05   #16
    beim schriftzug fehlt auch das copyright zeichen. alles in allem sieht mir das nach ner kopie aus, die sieht auch so komisch aus, so.....falsch
     
  17. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 13.03.05   #17
    Ne hübsche squier :)
    Man beachte den 4mm 5 way-switch-knob.
    Die Tuner- wurde ja schon erwähnt.

    Halt die Gitarre mal gegen das Licht, so erkennst Du mit Sicherheit auch das
    "Aufwertungs-decal"

    Hab erst kürzlich in einem Berliner Laden ne Fälschung entdeckt.
    War schwer zu erkennen, aber leicht zu duchschauen:
    Ne 2001er Japan-Squier :D

    edit:
    Brauchst Du auch nicht.
    Nimm das Pickguard runter, und alle Zweifel sind (sehr wahrscheinlich) bestätigt.
     
  18. Helmi.at

    Helmi.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 13.03.05   #18
    schaut sehr nach ner squier strat aus, mein kollege hat ne squier affinity die is absolut gleich, nur sieht man bei ihm die holzmaserung noch ein bisserl durch, also vielleicht noch ein billigeres modell? :rolleyes:
     
  19. l?kedep?nk

    l?kedep?nk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    20.10.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #19
    den schriftzug hab ich ma bei ebay gesehen unter gitarren-decals kostet dich nen euro
     
Die Seite wird geladen...

mapping