Workshop: Serials - Dating your Instrument - Part I-IV

von Paul Denman, 28.01.06.

  1. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 28.01.06   #1
    ...nich' gleich schlagen, weil ein Bassist in die Gitarren-Plauderecke postet.... ;)

    Da des öfteren Fragen zu diversen Seriennummern und Potentiometercodes unterschiedlicher Bässe und Gitarren auftauchen, dachte ich mir es wäre ganz nützlich ein paar Informationen zusammenzutragen und einen kleinen Workshop zusammenzustellen, damit man nicht immer zig' Websites durchforsten muss um an die gewünschten Info's zu kommen - egal ob Gitarre oder Bass.

    Dieser Workshop ist daher vielleicht für den ein- oder anderen Seriennummernsuchenden von Euch auch interessant?

    ...dort findet man:

    POTENTIOMETER CODING

    ALEMBIC
    ARIA/ARIA PRO II
    B. C. RICH
    BENEDETTO
    BIGSBY, PAUL
    CARVIN
    CHARVEL
    D’ANGELICO
    D’AQUISTO
    DANELECTRO
    DEAN
    EPIPHONE
    FENDER
    FRAMUS
    G & L
    GIBSON
    GRETSCH
    GUILD
    HAMER
    HÖFNER
    IBANEZ
    MARTIN
    MATSUMOKU
    MICRO-FRETS
    MOONSTONE

    EARTHAXE
    ECLIPSE
    EXPLODER

    MUSIC MAN
    PEAVEY
    RICKENBACKER
    TOM ANDERSON GUITARWORKS
    WASHBURN
    YAMAHA


    Gruß,
    Paul Denman ;)

    /EDIT: Für Tipps bin ich dankbar! ;)
     
  2. fgli

    fgli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 28.01.06   #2
    hallo,
    danke fuer deine arbeit, aber im wiki waers etwas uebersichtlicher :)

    fgli
     
  3. Paul Denman

    Paul Denman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 28.01.06   #3
    Daran habe ich noch gar nicht gedacht. :) Ich bin nicht in der Gruppe "Wiki" Mitglied...aber Danke für den Tip! :great: Ich denk' drüber nach!
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 28.01.06   #4
    Wenn Wiki, dann aber mit Link hierher. Workshop-Area Bass, Gitarre oder sonstwo. Aber halt im Forum. Wiki gehört zwar de facto dazu, aber ist halt immer noch was eigenes.
     
  5. Paul Denman

    Paul Denman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 29.01.06   #5
    ok, kapiert. Ich möchte nicht in die Wiki-Gruppe. :o

    Vielleicht könnte man in der Kategorie:Saiteninstrumente eine neue Unterkategorie einbauen?

    Seriennummern - Identifizierung von Saiteninstrumenten (A-Z)

    POTENTIOMETER CODING

    Hersteller: A-E
    ALEMBIC, ARIA/ARIA PRO II, B. C. RICH, BENEDETTO, BIGSBY, PAUL, CARVIN, CHARVEL, D’ANGELICO, D’AQUISTO, DANELECTRO, DEAN, EPIPHONE

    Hersteller: F-G
    FENDER, FRAMUS, G & L

    Hersteller: G-H
    GIBSON, GRETSCH, GUILD, HAMER, HÖFNER

    Hersteller: I-Z
    IBANEZ, MARTIN, MATSUMOKU, MICRO-FRETS, MOONSTONE, EARTHAXE, ECLIPSE, EXPLODER, MUSIC MAN, PEAVEY, RICKENBACKER, TOM ANDERSON GUITARWORKS, WASHBURN, YAMAHA

    --------------------------------------------------------------

    So ungefähr würde ich mir das vorstellen. Was haltet Ihr davon? Keine Ahnung, ob das Wiki so eine Struktur ermöglicht.

    Gruß,
    Paul Denman
     
  6. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 31.01.06   #6
    Brauchst du auch nicht. Brauchst dich nur im Wiki zu registrieren. Bei Fragen steh ich dir mit Rat und Tat zur Seite.
     
  7. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 01.02.06   #7
    @ Paul Denman:

    Ich habe mich sehr gefreut über diesen Artikel hier, super!
    Im November habe ich eine Ibanez Akustik-Gitarre gekauft, mit folgender Urkunde:

    Ibanez Artwood Series
    Hand crafted from selected woods in Japan

    Model No. AW-28

    Seriennummer:
    87040023D

    Kannst du mir vielleicht helfen und mir sagen, wann und wo die Gitarre hergestellt wurde?`

    Mit deinem Artikel konnte ich leider nichts gescheites über die Gitarre finden.


    Patrice
     
  8. Paul Denman

    Paul Denman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 02.02.06   #8
    Danke! :)
    Tut mir leid, ich habe versucht einiges herauszubekommen, aber das widerspricht sich, daher schlage ich eine Mail an den Support von Ibanez vor.

    Wie alt ist die Gitarre, hast Du sie im November neu oder gebraucht gekauft?
     
  9. Red Savina

    Red Savina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    98
    Kekse:
    2.317
    Erstellt: 02.02.06   #9
    Anmerkung zu Charvel. Deine Liste dort gilt nur für Charvels, die von 1981 bis 1986 in USA gebaut gebaut wurden. Für Charvels aus Japanischer Produktion ist die Liste nicht anwendbar. Auch nicht für Charvels vor 1981 (die hatten keine SN). Und außerdem hat Charvel im Jahr 2002 die USA Produktion wieder aufgenommen, beginnend mit der Seriennummer 6000.
    USA Charvels mit Seriennummern von 5492 bis 5999 sind keine Charvels, sondern Plagiate.
    Es gibt auch Charvel Gitarren mit Jackson-Halsplatte (Ontario Adresse), auf die ist die Liste auch nicht anwendbar.

    (Vielleicht hat der Herr Buzzdriver noch ein paar mehr Details parat ;))
     
  10. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 02.02.06   #10
    Ich habe die Ibanez auf einem Flohmarkt gekauft, sollte etwas älter sein.

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=101901
    -> Thread zu meiner Frage betreffend Gitarre
     
  11. Paul Denman

    Paul Denman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 02.02.06   #11
    Danke für den Hinweis. :) Ich werde das zusammenschreiben und evtl. einem Mod geben, damit der letzte Thread in dem Workshop durch Deine Hinweise ersetzt werden.
     
  12. Paul Denman

    Paul Denman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 02.02.06   #12


    Ok, das dachte ich mir, ich war mir nur nicht sicher. Wenn man das glauben darf, könnte man das auf Deine Gitarre übertragen, das wäre dann:

    Acoustics
    Acoustics are a little harder but usually start with the year and than the month - 7502001 is February 1975


    87040023D:
    87 -> 1987
    04 -> April

    und jetzt muss ich raten (was ich ungern mache)
    0023 -> 23.te Gitarre, die in dem Monat gebaut wurde ?
    D -> Kürzel für Herstellerland ?

    ...das ganze aber unter Vorbehalt ;) ..besser bekomme ich es nicht hin.

    Gruß,
    Paul Denman
     
  13. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 02.02.06   #13
    Danke!
    Das bekommt was auf die Waage bei dir! :)

    Endlich kann ich etwa einschätzen, wann die Gitarre gebaut wurde.
    Im April 1987.. könnte ja schon etwa 'rankommen, ansonsten muss ich wohl den Verkäufer mal kontaktieren (war ein Verkäufer eines Musikgeschäfts in der Nähe von hier).

    Patrice
     
Die Seite wird geladen...

mapping