Wuhan Chinas

von Mitchindustries, 22.06.06.

?

Wuhan China Becken

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29.06.06
  1. Diese Beckenmarke kenne ich nicht !!!

    4 Stimme(n)
    25,0%
  2. Ich habe schon davon gehört (gespielt) finde ich jedoch nicht interessant!

    4 Stimme(n)
    25,0%
  3. Ich spiele selber WUHAN Becken in meinem SET UP!!

    6 Stimme(n)
    37,5%
  4. Ich kannte Wuhan Chinas nicht , bin jedoch interessiert !

    2 Stimme(n)
    12,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Mitchindustries

    Mitchindustries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    11.09.06
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.06   #1
    Ich wollte euch fragen was Ihr von den Chinesischen Chinabecken Hersteller "Wuhan" haltet, die Marke ist nicht sehr verbreitet und hat einen recht harten und durchdringenden Sound der sofort aus dem Set hervorsticht!!!

    Der Preis dieser Handgefertigten Becken ist überzeugend z.B. 11,5 China 35€ (DC-Köln)

    Welche erfahrungen habt Ihre mit diesen Becken gemacht ?
    Gibt es bei euch im Umkreis überhaupt einen Händler, oder sind diese Becken nur in Köln zu bekommen?
    Oder macht die umfrage mit!!!
    Vielen Danke für eure Antworten und eure Erfahrungen im Vorraus!

    MFG MITCH
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 22.06.06   #2
  3. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 26.06.06   #3
    find die WUHANs ganz akzeptabel ... hab ne china gesucht was abgefuckt klingt und hab in nem 15" Wuhan das richtige gefunden. Der kauf liegt nun 1 Jahr (ca.) zurück und das Becken lebt immernoch und hat bisher auch noch keine Wunden davon getragen !
     
  4. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 26.06.06   #4
    Komisch, ich habe gehört das diese Becken nur als Effektbecken einen Sinn haben da ihre Lebensdauer sehr sehr gerring sein soll...
    Kann das hier jemand bestätigen oder wiederlegen?

    G. Shin
     
  5. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 26.06.06   #5
    Ich hab ein Wuhan (16) und ein Stagg (18). Sind bis auf die Größe und Sound identisch.
    Das Wuhan war eins der ersten Wuhans in D (dürfte jetzt mindestens 12 Jahre alt sein) hat seit 5 Jahren nen Riss, der aber nicht ganz durch das Blech durchgeht und sich auch nicht verändert. Das Stagg ist jetzt 4 Jahre und ist immer noch ok. Es kommt einfach auf die Lagerung/Transport/Befestigung und Spielweise an. Dann halten die Becken auch, solange kein Fabrikationsfehler vorhanden ist.

    Grüße

    Bob
     
  6. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 26.06.06   #6
    Hmmm..das klingt doch schonmal gut, danke bob spiel mit dem Gedanken mir mal nen China von Wuhan anzulegen....doch eher "spiel" aba naja
    mich hatte nur diese Artikelbeschreibung bei Musik-Produktiv gestört

    Auf jedenfall Danke für die Info bob :)
     
  7. Barumo

    Barumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 26.06.06   #7
    Tipp: nimm Stagg Lion und du hast das selbe.
    ich würde fast soweit gehen und sagen (wie andere lautere stimmen behaupten), das kommt aus der selben schmiede.

    Gruß, Barumo
     
Die Seite wird geladen...

mapping