Yamaha CVP 301

von Michael87, 24.03.07.

  1. Michael87

    Michael87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    28
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.07   #1
    Hallo, liebe Piano-Freunde!

    Ich habe zum Geburtstag (wahrscheinlich auch noch für die nächsten 10 Geburtstage :D ) von meinen Eltern ein Yamaha CVP 301 bekommen... zumindest die Bestellbestätigung - das Gerät dürfte nächste Woche kommen!

    Jetzt wollte ich euch einmal fragen, was ihr von dem Gerät haltet. Habe zwar schon ein wenig rumgesucht hier, aber nur einen x Jahre alten Thread mit 3 Posts oder so gefunden!

    Da an sich keine Kaufberatung nötig ist, verzichte ich an dieser Stelle auf den Fragebogen und gebe euch nur kurz ein paar Fakten über mich: ich bin 20 Jahre, spiele seit ~13, 14 Jahren Klavier (ebenso natürlich Keyboard - habe beide Instrumente auch schon unterrichtet, spiele außerdem Orgel und Akkordeon und ein paar andere Instrumente), gehe eigentlich in alle Richtungen, sei es Jazz, Klassik, Pop, Balladen, etc.! Das Piano soll in meinem Zimmer stehn, Stage-Qualitäten sind mir also relativ schnurz - auch wenn's nicht schlecht wäre, wenn ich über den LineIn ab und an mal bisschen was mit Hilfe meines PCs einspielen könnte...

    Danke im voraus für eure Meinung über das Gerät und nen schönen Gruß,
    MiKe
     
Die Seite wird geladen...

mapping