Yamaha oder Korg???

von Yamko, 24.10.04.

  1. Yamko

    Yamko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.04   #1
    Ein Hallo an alle Keyboardverrückten!!

    Ich brauche eure Hilfe!
    Suche ein neues Keyboard und war auch schon in nem Musikgeschäft wo mir das Yamaha PSR 1500 und das Korg PA 50 empfohlen wurde. Diese beiden weil ich ein Keyboard um die 1000€ will. Ich fand beide haben nen Hammers Sound aber man sagte mir, das das Korg keine so gute Tastatur hat. :confused: Ich konnte keinen großen Unterschied feststellen. Frage an euch: Besitzt jemand von euch eines der beiden Keyboards und kann mir vielleicht weiterhelfen?
    Vielen Dank schon im Voraus! :)
     
  2. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 24.10.04   #2
    vor gleicher frage stand ich vor kurzem. keyboard um die 1000 ? ich rate dir vom yamaha ab. aber viele hier sehen das anders. ich habe mich letzendlich für das roland exr 7 entschieden und bin höchst zufrieden. nur die lautsprecher sind net der hit.
    es kommt auch drauf an was du machen willst.
     
  3. Da_Mops

    Da_Mops Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.04   #3
    Ich habe das Yamaha schon mal probe gespielt und das Gerät ist echt super. Die Voices und Styles überzeugen auf jeden Fall und auch die Bedienung ist einfach. Und du kannst damit aus dem Internet neue Styles und Voices runterladen.
     
  4. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 24.10.04   #4
    kauft kein Yamaha...:D *wegrenn....*
     
  5. ff_freak

    ff_freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 25.10.04   #5
    Kauf das Yamaha...:)
     
  6. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 25.10.04   #6
    und zwar mit welcher begründung?
    die styles im yamaha sind net so gut wie die korg oder roland.
    klänge im roland sind super. im korg net ganz so wie im roland aber immer noch gut.
     
  7. ff_freak

    ff_freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 25.10.04   #7
    Ich finde die Styles vom Yamaha besser und auch die Sache mit dem I-Net Zugang finde ich klasse. Außerdem hat das Yamaha auch ein paar Mega Voices drinnen. Und Roland stand bei ihm gar nicht zr Auswahl...
    Die Begründung von inveteracy war auch klasse...:)
     
  8. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 25.10.04   #8
    Hier möchte ich mal anbringen,daß Yamahaprodukte in der Verarbeitung denen von Korg überlegen sind...meine Meinung/Erfahrung!
     
  9. Maa83

    Maa83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 25.10.04   #9
    @Yamko: da du beide Testspielen konntest frage ich mich warum du dich nicht selbst entscheiden kannst... Yamaha und Korg sind beides spitzen-Marken (hab von beiden Keyborads :) )
    Bei billigeren Keyboards (also ca. um die 1000 Euro) ist man meiner Meinung nach mit Korg-Produkten besser beraten... Yamaha fängt erst in den oberen Preisklassen an Korg Konkurrenz zu machen... Aber wie gesagt meine Meinung, da du beide getestet hast solltest du auch eine eigene Meinung haben ;)

    Gruß
    Maa
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 25.10.04   #10
    Kauf Yamaha :-)

    Also ich finde die Styles und Sounds der Yamahas sehr gut. Der Sound ist auch nicht schlecht.
    Über die Verarbeitung im Verhältniss zu Korg kann ich mal nichts sagen.
    Die Rolands kenn ich mal nicht.

    Also: Kauf Yamaha

    mfG
    Der Yamaha User im Forum überhaupt :-)
    Thorsten
     
  11. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 25.10.04   #11
    Korg......

    Bin zwar auf Technics und Roland aber da ziehe ich noch Korg vor.
     
  12. Yamko

    Yamko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #12
    Vielen Dank für eure Beiträge! :-)
    Ich werd die beiden noch mal probe spielen und dann entscheiden tendiere aber eher zum Yamaha.
     
  13. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 28.10.04   #13
    hallo Yamko

    ich bin mir sicher, dass beide Keyboards O.K. sind, da kannst du nichts falsch machen. Das Korg klappert einwenig (Tastatur) dafür rockigerer Sound. Das Yamaha ist universeller. Jedes hat bestimmt seine eigenen Vorteile. Ich habe noch Technics, jedoch die gibt es leider nicht mehr (seit diesem jahr) und als zweites Korg Pa1xPro, aber in dieser Preisklasse,das sind natürlich Welten. Was du noch inbetracht ziehen kannst ist, was dein Lehrer für eines hat, denn: wenn er bei seinem Gerät drauskommt kannst du bestimmt eine Menge von im lernen.

    :cool: Gruess emanuel
     
  14. xenit

    xenit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    1.05.05
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #14
    Wegen den Tastaturen von Korg und Yamaha:

    Stimmt es eigentlich, dass Korg die Tastaturen von Yamaha kauft? Hab das schon ein paar mal gelesen.
     
  15. Geklimper

    Geklimper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.04   #15
    Hallo Yamko,

    glaube nicht, dass Korg von Yamaha die Tastaturen bezieht, ich habe selber den Tyros und habe vor 2 Wochen mal das PA1X pro Probe gespielt und muss sagen richtig tolle gewichtete Tasten hat das Korg.

    Yamaha wird doch nicht bessere Tasten für andere herstellen als sie selber benutzen.
    Wobei ich nicht behaupte die Tyros Tastatur sei schlecht nur halt nicht ganz so toll wie beim PA1X.

    Geklimper
     
  16. xenit

    xenit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    1.05.05
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.04   #16
    Ich hab auch das PA1X neulich im Musikladen aus Neugier probegespielt.
    Die Tastatur ist echt spitze.
    Auch wenn ich mit Entertainerkeyboards eigentlich nicht viel am Hut habe: Das Teil macht echt Spaß.
     
Die Seite wird geladen...

mapping